Elektroauto-Sichtungen im Alltag

Nette Gespräche - gerne über den Tellerrand hinaus

Elektroauto-Sichtungen im Alltag

menu
ZOES
    Beiträge: 121
    Registriert: Mo 30. Sep 2013, 23:06
    Wohnort: an der Teck
folder Mi 12. Nov 2014, 22:59
Nun bin ich es ja berufsbedingt gewohnt, tagtäglich Elektroautos fahren zu sehen.
Aber heute, im Urlaub, in freier Wildbahn, das war schon etwas besonderes:
1 x Elektro-Smart
1 x iMiev
1 x Zoe
1 x eGolf
Und das auf dem Land, auf einer kurzen Strecke von ca. 20 km (zweimal gefahren).

Das freut den Elektromobilisten, wenn man sieht, dass wir peau á peau mehr werden! :)
Zoe Intense (04/2013) seit Dezember 2013 - Eigenimport aus F - keine Wallbox - 12.500 km/a
Anzeige

Re: Elektroauto-Sichtungen im Alltag

menu
Benutzeravatar
    AbRiNgOi
    Beiträge: 5143
    Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
    Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
    Hat sich bedankt: 116 Mal
    Danke erhalten: 264 Mal
folder Do 13. Nov 2014, 08:44
gestern 21:45 auf der wiener Südosttangente Richtung Süden hat mich doch glatt ein Teslafahrer in einem wunder schönen weißen Tesla S gegrüßt! Selbst war ich nur in einer billigen ZOE unterwegs.
ZOE Live Q210 6/2013 * Ladegerät @60.500km * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * neuer Motor @71.250km
40kWh Batterie 12.03.2019 @85100
Aktuell: 86.000 km
Bild

Re: Elektroauto-Sichtungen im Alltag

menu
Benutzeravatar
folder Do 13. Nov 2014, 09:39
AbRiNgOi hat geschrieben:gestern 21:45 auf der wiener Südosttangente Richtung Süden hat mich doch glatt ein Teslafahrer in einem wunder schönen weißen Tesla S gegrüßt! Selbst war ich nur in einer billigen ZOE unterwegs.
Eine billige Zoe? Wo werden die verkauft? Oder sollte es "willige" heißen?
6. Österreichisches ZOE Treffen - WELS ELEKTRISIERT
06/14 - 10/17 Brünette (Q210)
Seit 10/17 Gerddää (Q90)
03/17 - 03/22 Ohnezahn (Leaf 30KWh)
Gefüttert zumeist mit freilaufenden Strömen aus eigener Dachhaltung: 9,9KWp PV + 12KWh Sonnenbatterie

Re: Elektroauto-Sichtungen im Alltag

menu
Benutzeravatar
    dasAndy
    Beiträge: 100
    Registriert: Do 6. Feb 2014, 12:30
    Wohnort: Saarland
folder Do 13. Nov 2014, 11:34
Wir sind die Tage auf dem Weg zur Ladesäule gewesen, da fährt uns ein echter i8 (wenn auch kein echter Stromer) in freier Wildbahn entgegen... WOW sieht der Wagen krass aus! :o

Ansonsten sehe ich ab und an zwei andere Zoes, beim Händler im Nebenort steht ein Leaf und bei uns im Ort stehen immer eine Hand voll Mias (ich glaube der Mann macht Service für die).

Re: Elektroauto-Sichtungen im Alltag

menu
Buschmann
    Beiträge: 271
    Registriert: Fr 20. Dez 2013, 08:14
folder Do 13. Nov 2014, 11:49
Heute morgen im 2500 Einwohner Örtchen Menslage einen Smart gesehen. Hatte Werbung dran stehen und ist wohl auf Durchreise. Ansonsten gelegentlich den Leaf eines Taxiunternehmens und den iMiev des örtlichen Mitsubishi Händlers. Den letzteren sieht man logischerweise öfters zwischen Bank, Post und Firmensitz pendeln.

Re: Elektroauto-Sichtungen im Alltag

menu
Benutzeravatar
    mlie
    Beiträge: 3442
    Registriert: Mo 5. Aug 2013, 10:43
    Wohnort: sehr weit weg vom Meer - aber mit "Deich" neben dem Haus
    Hat sich bedankt: 117 Mal
    Danke erhalten: 21 Mal
folder Do 13. Nov 2014, 11:57
In Celle habe ich eine Fluence an der Ampel vor mir gehabt, und das obwohl ich in einer Gegend rumgefahren war, die absolut verlassen ist...
Ansonsten sehe ich regelmässig einen Twizy von der Mitarbeiterin eines Kunden und in Celle an sich ist schon mal ein tesla an mir vorbeigefahren. Die Leafs, die sich da die Reifen plattstehen, um auf Carsharingleute zu warten, zähle ich mal nicht.
250 Mm elektrisch ab 2012.

Da Nissan trotz Fristsetzung kein Angebot für das Akkuupgrade des eNV200 auf 40kWh abgegeben hat, sind die als Lieferant halt rausgeflogen. Bin ja kein Bittsteller. Jetzt glücklicher Fahrer einer E-Flat.com Zoe.

Re: Elektroauto-Sichtungen im Alltag

menu
Benutzeravatar
    Greg68
    Beiträge: 465
    Registriert: Mo 29. Sep 2014, 15:00
    Wohnort: Mainz (D)
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 1 Mal
folder Di 18. Nov 2014, 13:10
Am Freitag und Samstag (jew. tagsüber) habe ich auf der A3 bei 120 km Fahrt hin und zurück (zw. FFM bis kurz vor WÜ) keine E-Autos gesehen, nur einen, in Worten "EINEN", Prius. Ich saß selbst in einem Bus und konnte somit auch die entgegenkommenden Fahrzeuge mitbeobachten - nix :(. Natürlich habe ich nicht durchgehend auf die Straße geguckt, vielleicht sind in der Zeit die ganzen Teslas, Zoes und i3 & Co. vorbeigefahren ;).

Allerdings habe ich gestern auf dem kurzen Weg zur Arbeit in Mainz gegen 9 Uhr eine Zoe gesehen :) (Emy-Roeder-Str.) mit auffälliger Lackierung (irgendwas mit "Strom bewegt"), woran ich die mir entgegenkommende Zoe überhaupt erkannt habe...

Und ein Nachbar hat neuerdings einen Zoe, ein anderer einen Smart ed und wieder ein anderer einen i3.
ZOE Intens (Q210, EZ 11/14, weiß) seit 27.01.2017
Twike III Active (Bj. 2001, 6kWh LION seit 2013) seit 06.2013
Pedelec
Verbrennerfrei und Spaß dabei :) seit 01.2017

Re: Elektroauto-Sichtungen im Alltag

menu
Benutzeravatar
    AbHotten
    Beiträge: 476
    Registriert: Mo 28. Jul 2014, 17:45
    Wohnort: Bad Sooden-Allendorf
folder Di 18. Nov 2014, 14:43
Freitag gegen 16-18 Uhr hättest du MICH auf der A3 FFM -> WÜ mit ner Zoe sehen können :D
Renault Zoé (Carsharing) vom 31.10.2014 bis zum 31.09.2015
Tesla Model ≡ reserviert am 02.03.2016
Mitubishi i-MiEV seit dem 16.04.2016

Re: Elektroauto-Sichtungen im Alltag

menu
rollo.martins
    Beiträge: 1638
    Registriert: Mo 8. Jul 2013, 22:29
    Wohnort: Schweiz, 8001 Zürich
    Danke erhalten: 3 Mal
folder Di 18. Nov 2014, 16:03
Ich habs mir mittlerweile zum Spass gemacht, jeden Morgen auf dem Weg ins Büro (Bike, nicht Smart...) nach E-Autos Ausschau zu halten. Eigentlich meist erfolgreich. Heute wars z. B. ein Model S, oft sind es Zoes, und zweimal sogar ein Karma. es kommt langsam...

Re: Elektroauto-Sichtungen im Alltag

menu
Benutzeravatar
    Greg68
    Beiträge: 465
    Registriert: Mo 29. Sep 2014, 15:00
    Wohnort: Mainz (D)
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 1 Mal
folder Di 18. Nov 2014, 16:16
AbHotten hat geschrieben:Freitag gegen 16-18 Uhr hättest du MICH auf der A3 FFM -> WÜ mit ner Zoe sehen können :D
Schade, da war ich etwas zu früh unterwegs (9 - 11 Uhr)... aber immerhin schön, dass später nochmal jmd. dort unterwegs war :) .
ZOE Intens (Q210, EZ 11/14, weiß) seit 27.01.2017
Twike III Active (Bj. 2001, 6kWh LION seit 2013) seit 06.2013
Pedelec
Verbrennerfrei und Spaß dabei :) seit 01.2017
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Off-Topic / Stammtisch“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag