Aktie und Auslieferungs- / Zulassungs- / Verkaufszahlen Tesla Motors

Nette Gespräche - gerne über den Tellerrand hinaus

Re: Aktie Tesla Motors

menu
Benutzeravatar
folder Fr 12. Apr 2019, 11:34
"Area man who cannot deny committing securities fraud would like to sell you a money printing machine along with a robotaxi." @ContrarianShort auf Twitter
Anzeige

Re: Aktie Tesla Motors

menu
Benutzeravatar
folder Fr 12. Apr 2019, 11:38
Wie kann man sich nur so lächerlich machen, wegen 3 gezeigten Model 3, die aus welchem Grund auch immer da parken. Unfassbar.



Bild

made and Schummel in germany.


Bild

Das am BER Autos von VW parken die keine Zulassung erhalten, ist die Krönung überhaupt und zeigt in welcher geistigen Verfassung unsere "Oberen" unterwegs sind. Getoppt wird das lediglich von den Fahnenschwenkern im Internet.
Die Sonne geht in 5 Mrd. Jahren endgültig aus. Auch wenn wir bis dahin 100% unserer Welt Energie damit verwenden.
use it not lose it

Re: Aktie Tesla Motors

menu
Benutzeravatar
folder Fr 12. Apr 2019, 11:45
Ein Unternehmer mit Twitter-Namen Latrilife beschäftigt Mitarbeiter, die nichts anderes tun als solche Parkplätze aufzusuchen, Bestände zu kontrollieren oder den ganzen Tag vor Tesla Delivery Centern zu stehen und Auslieferungen zu zählen.
Der soll man nach Norwegen, Holland oder die Schweiz fahren, da stehen tausende Model 3 rum, nicht nur hunderte :lol: :lol: :lol: :lol:
Die Sonne geht in 5 Mrd. Jahren endgültig aus. Auch wenn wir bis dahin 100% unserer Welt Energie damit verwenden.
use it not lose it

Re: Aktie Tesla Motors

menu
bernd71
    Beiträge: 909
    Registriert: Do 6. Sep 2012, 23:26
    Hat sich bedankt: 9 Mal
    Danke erhalten: 89 Mal
folder Fr 12. Apr 2019, 11:53
Genau das Riesenland Norwegen alleine reicht für Tesla.
Da gehen die Zulassungszahlen aber auch wieder runter, https://elbilstatistikk.no/?sort=2. Aber vielleicht muss auch bloß mal wieder ein Schiff ankommen.

Re: Aktie Tesla Motors

menu
Benutzeravatar
folder Fr 12. Apr 2019, 12:27
PeterMüller hat geschrieben:
Fr 12. Apr 2019, 11:38
Das am BER Autos von VW parken die keine Zulassung erhalten, ist die Krönung überhaupt und zeigt in welcher geistigen Verfassung unsere "Oberen" unterwegs sind.
Da parken schon seit mindestens sechs Wochen keine VW mehr. Abgesehen davon behauptet VW auch nicht, produktionsbegrenzt zu sein. Wann kriegst du das endlich in deinen Kopf? Du kannst nur eines von beiden haben. Entweder ein Unternehmen, in dem für die kommenden Jahre ein Wachstum von je 100% eingepreist ist und das händeringend Produktionskapazitäten sucht oder ein Unternehmen, das wie jedes andere auch konstante Nachfrage mit Überproduktion und großer Lagerhaltung hat und dann einen ganz normalen Aktienkurs von maximal 30 USD hat.
"Area man who cannot deny committing securities fraud would like to sell you a money printing machine along with a robotaxi." @ContrarianShort auf Twitter

Re: Aktie Tesla Motors

menu
Benutzeravatar
folder Fr 12. Apr 2019, 15:39
Als Fahrstrom Anwender benötigt man ein Konzept das passt. Siehe dazu auch das Video:
"electrive talk" zur Ladeinfrastruktur auf der Hannover Messe
https://www.youtube.com/watch?v=OU_brkv ... .be&t=3609

Als (Tesla) Aktionär kann man aktuell feststellen, das sich der Kurs an den highs von 2015 stabilisiert.
Charttechnisch generiert das Kaufsignale.
ALLE dt. Hersteller wären froh, ihre Aktienkurse wären jetzt dort.

Und wenn nicht demnächst richtig der Knall kommt, ereilt den dt. Autoherstellern das Monsanto
für Bayer. Die ersten Staaten machen mit 2025 Ende Gelände für Verbrenner. Da bringt es nix,
eine handvoll me too Autos mit Akku zu bringen. Aber der chinesische Milliardär sagte es
ja schon vor einiger Zeit, es bleiben max. 2 dt. Hersteller übrig. Er hat zwar Anteile an Daimler,
aber sicher nicht wegen den zehntausend "bullshit" Arbeitsplätzen. Das filetieren läuft bereits.
Die Sonne geht in 5 Mrd. Jahren endgültig aus. Auch wenn wir bis dahin 100% unserer Welt Energie damit verwenden.
use it not lose it

Re: Aktie Tesla Motors

menu
150kW
    Beiträge: 3721
    Registriert: Do 3. Nov 2016, 09:36
    Hat sich bedankt: 41 Mal
    Danke erhalten: 184 Mal
folder Fr 12. Apr 2019, 15:53
Ende Gelände mit reinen Verbrennern. Wenn PHEVs erlaubt bleiben, interessiert das die meisten Hersteller wohl kaum.

Re: Aktie Tesla Motors

menu
Benutzeravatar
folder Sa 13. Apr 2019, 11:57
Gibt es eigentlich Zahlen was die bezahlten SuCs bringen?
Wenn ich mir anschaue wie in Amerika und Kanada zugebaut wird, müsste das schon
ein erträgliche Einnahmequelle sein. Ebenso in Europa.
Die Sonne geht in 5 Mrd. Jahren endgültig aus. Auch wenn wir bis dahin 100% unserer Welt Energie damit verwenden.
use it not lose it

Re: Aktie Tesla Motors

menu
Benutzeravatar
folder Mo 15. Apr 2019, 09:22
Tesla Gigafactory 1 battery cell production is still limited to about 23 GWh, says Elon Musk


https://electrek.co/2019/04/14/tesla-gi ... elon-musk/

“Both Tesla and Panasonic continue to invest substantial funds into Gigafactory. That said, we believe there is far more output to be gained from improving existing production equipment than was previously estimated. We are seeing significant gains from upgrading existing lines to increase output, which allows Tesla and Panasonic to achieve the same output with less spent on new equipment purchases. However, we will of course continue to make new investments in Gigafactory 1, as needed. Most importantly, contrary to what is implied in this report, our demand for cells continues to outpace supply. It remains the fundamental constraint on Tesla vehicle and Powerwall/Powerpack production.”
Die Sonne geht in 5 Mrd. Jahren endgültig aus. Auch wenn wir bis dahin 100% unserer Welt Energie damit verwenden.
use it not lose it

Re: Aktie Tesla Motors

menu
chipwoman
    Beiträge: 1872
    Registriert: Di 23. Okt 2018, 13:19
    Hat sich bedankt: 196 Mal
    Danke erhalten: 273 Mal
folder Mo 15. Apr 2019, 09:48
PeterMüller hat geschrieben:
Mo 15. Apr 2019, 09:22
Tesla Gigafactory 1 battery cell production is still limited to about 23 GWh, says Elon Musk
https://electrek.co/2019/04/14/tesla-gi ... elon-musk/
“Both Tesla and Panasonic continue to invest substantial funds into Gigafactory. That said, we believe there is far more output to be gained from improving existing production equipment than was previously estimated. We are seeing significant gains from upgrading existing lines to increase output, which allows Tesla and Panasonic to achieve the same output with less spent on new equipment purchases. However, we will of course continue to make new investments in Gigafactory 1, as needed. Most importantly, contrary to what is implied in this report, our demand for cells continues to outpace supply. It remains the fundamental constraint on Tesla vehicle and Powerwall/Powerpack production.”
Wieso fällt man so als CEO seiner eigenen Firma in den Rücken? Die Aussage von Elon ist definitiv schädigend für Tesla, weil damit von offizieller Tesla Seite die beschränkte 2019er Produktionskapazität bestätigt wird.

Elon Musk on Twitter 20th Feb 2019: "Tesla made 0 cars in 2011, but will make around 500k in 2019"
Mit dem neuen Twitter Post hat Elon jetzt selbst bewiesen, dass seine Aussage von 500k Fahrzeugen eine bewusste Lüge war. :o

@PeterMüller: Perfektes Timing für dein neues Avatar Bild. Es zeigt Tesla schadenfroh kurz vor der Strafe durch die Wallstreet/SEC :D
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Off-Topic / Stammtisch“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag