Eigenbau Nano BHKW

Nette Gespräche - gerne über den Tellerrand hinaus

Re: Eigenbau Nano BHKW

menu
Benutzeravatar
    Blue shadow
    Beiträge: 7826
    Registriert: Mi 28. Okt 2015, 09:47
    Wohnort: Im wald von waldbröl
    Hat sich bedankt: 105 Mal
    Danke erhalten: 154 Mal
folder Sa 5. Jan 2019, 15:46
Welche temperaturenkurven lagen in einem Betriebszyklus am Gehäuse an? Hat sichs nach Anbau des Wärmetauschers verändert? Hitzestau, weil zu milder Winter...
ExKonsul leaf blau winterpack ca 50000 km Spannung und Spass mit Akku und....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 62 kwh in der Unendlichkeit....akkurex in Plannung muxsan.com...ewölfchen arrived...Konzertsaal auf Rädern
Anzeige

Re: Eigenbau Nano BHKW

menu
Alexgrosy
    Beiträge: 399
    Registriert: So 25. Okt 2015, 11:41
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 23 Mal
folder Sa 5. Jan 2019, 16:16
Hallo!

War heute Nachmittag weiter auf Ursachenforschung.
Mein Fazit: Meine Kühlwasserumwälzung war zu gemächlich, und so habe ich im Zylinderkopf (hat einige Sacklöcher) einen Starken Temperaturgradienten bekommen, ca. 70 °C Beim Wassereinlass und ca. 100 °C in den Sacklöchern. Durch diese ungleichmäßige Erwärmung gab's Verspannungen und am Ende den Riss.

Bin am Überlegen den Motor zu reparieren und eine stärkere Pumpe zu verbauen...

VG!
Alex
Dr. Alex Lange
Leaf TE 30 von 03/16 - 02.08.2019
Kona Pulse Red Premium seit 05.08.2019
4,5 kWp PV mit 30 kWh Eigenbauspeicher aus 18650 Zellen
Eigenbau 2,5 kW nano BHKW
https://www.alex-lange.org/emoncms/Chicken

Re: Eigenbau Nano BHKW

menu
Benutzeravatar
    Blue shadow
    Beiträge: 7826
    Registriert: Mi 28. Okt 2015, 09:47
    Wohnort: Im wald von waldbröl
    Hat sich bedankt: 105 Mal
    Danke erhalten: 154 Mal
folder Sa 5. Jan 2019, 16:32
Na sach ick doch...obwohl keine Ahnung in der Materie

Gibt es Repakits für den Motor?
ExKonsul leaf blau winterpack ca 50000 km Spannung und Spass mit Akku und....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 62 kwh in der Unendlichkeit....akkurex in Plannung muxsan.com...ewölfchen arrived...Konzertsaal auf Rädern

Re: Eigenbau Nano BHKW

menu
Benutzeravatar
    MaXx.Grr
    Beiträge: 1996
    Registriert: So 14. Mai 2017, 13:19
    Wohnort: Nahe München
    Hat sich bedankt: 929 Mal
    Danke erhalten: 279 Mal
folder Sa 5. Jan 2019, 17:54
Alexgrosy hat geschrieben: Bin am Überlegen den Motor zu reparieren und eine stärkere Pumpe zu verbauen...
Bevor Du oben was machst solltest Du schauen ob es bei den von Dir beschriebenen Lagerproblemen auch eine Möglichkeit gibt. Oder willst Du den Motor obenrum reparieren, nur damit kurz drauf die Kurbelwelle bzw. das Pleuel eingelaufen ist. Das wäre mir zu ärgerlich...

Grüazi MaXx

Re: Eigenbau Nano BHKW

menu
Benutzeravatar
    ederl65
    Beiträge: 651
    Registriert: Mi 10. Feb 2016, 22:23
    Wohnort: Ebreichsdorf
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 4 Mal
folder Sa 5. Jan 2019, 20:10
Zuviel ist nicht genug. ;)

Re: Eigenbau Nano BHKW

menu
umali
    Beiträge: 3504
    Registriert: Mi 16. Nov 2016, 16:32
    Hat sich bedankt: 104 Mal
    Danke erhalten: 171 Mal
folder Sa 5. Jan 2019, 20:34
Rotek kann ich auch empfehlen. Ich hatte zwar noch keinen Motor von dort, aber 'nen Tank für die Dieselstandheizung im i3:
bmw-i3-batterie-reichweite/separate-sta ... i3#p705079
Die Bearbeiter waren sehr nett und die Webseite sieht auch sehr strukturiert aus. Preise scheinen ok zu sein.
VG U x I
* Mitentwickler v. http://www.openWB.de - Die modulare OpenSource Wallbox Lösung mit Energiemanagment
* Entwickler v. "UxI toGo" ladeequipment/uxi-togo-die-neue-smarte- ... 32715.html

Re: Eigenbau Nano BHKW

menu
Benutzeravatar
    MaXx.Grr
    Beiträge: 1996
    Registriert: So 14. Mai 2017, 13:19
    Wohnort: Nahe München
    Hat sich bedankt: 929 Mal
    Danke erhalten: 279 Mal
folder Sa 5. Jan 2019, 21:54
Und das wichtigste in diesem Zusammenhang - es gäbe Garantie und Gewährleistung :-D

Re: Eigenbau Nano BHKW

menu
Benutzeravatar
folder Sa 5. Jan 2019, 23:14
hallo Alexgrosy,
gerade gesehen was passiert ist auch von erst mal ein paar Taschentücher ;) bin ja schon gespannt wies weiter geht und drücke für die eventuelle Reparatur die Daumen wenn du es wirklich versuchst.
MfG
Frosch_1977
Technik: Renault ZOE INTENS - Z.E. 40 (2017-12-29) / CEE +JUICE BOOSTER 2
--> An die Rechtschreibpolizei: Bitte ignorieren Sie mich, da ich ihren Ansprüchen aufgrund meiner Lese-& Rechtschreibschwäche nicht gerecht werde.

Re: Eigenbau Nano BHKW

menu
Alexgrosy
    Beiträge: 399
    Registriert: So 25. Okt 2015, 11:41
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 23 Mal
folder So 6. Jan 2019, 08:55
Hallo!

So habe jetzt mal geschaut wegen Ersatzteilen. Gibt's wohl nur direkt aus China. Der Händler, wo ich den Motor her habe, hat nur komplette Motoren, keine Ersatzteile.
Wenn ich jetzt das Zeug aus China bestelle und dann noch Versandkosten + Einfuhrumsatzsteuer rechne, bin ich nicht mehr weit von einem neuem Motor entfernt, der ja auch "nur" 300 Euro kostet.

Die Rotek Motoren habe ich auch schon gesehen, aber für meine Zwecke wohl ein bisschen Overkill, 14 kW ist doch viel zu viel. Außerdem sind die ja auch Preislich gleich in einer ganz anderen Liga, da bekomme ich ja 10 Chinadiesel dafür ;)

VG!
Alex
Dr. Alex Lange
Leaf TE 30 von 03/16 - 02.08.2019
Kona Pulse Red Premium seit 05.08.2019
4,5 kWp PV mit 30 kWh Eigenbauspeicher aus 18650 Zellen
Eigenbau 2,5 kW nano BHKW
https://www.alex-lange.org/emoncms/Chicken

Re: Eigenbau Nano BHKW

menu
Rita
    Beiträge: 464
    Registriert: Do 22. Sep 2016, 13:42
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Danke erhalten: 12 Mal
folder So 6. Jan 2019, 10:45
guck doch mal nach einem gebrauchten Dieselmotor aus so nem Mopedauto (Aixam) oder aus ner Ape

Rita
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Off-Topic / Stammtisch“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag