Bausatz Ladesäulen

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte

Re: Bausatz Ladesäulen

menu
Michael_Ohl
    Beiträge: 2231
    Registriert: So 1. Mär 2015, 22:58
    Danke erhalten: 197 Mal
folder Mo 28. Jan 2019, 21:21
Wird sicher interessant einer Versicherung zu erklären, was Starkstrom im Briefkasten zu suchen hat wenn spielende Kinder den auf bekommen haben oder jemand das Ding umgefahren hat. So etwas gehört nicht in Blumenvasen oder Schmuckkästchen sondern in Kleinverteiler mit Kennzeichen das da Aua drin ist.

MfG
Michael
Anzeige

Re: Bausatz Ladesäulen

menu
Benutzeravatar
folder Di 29. Jan 2019, 08:02
Du meinst Drehstrom?
Passivhaus Premium, 18kWp PV, Sole WP mit Kühlung über BKA, KNX, 530e 3.2l/100km ~50% Elektrisch, 2021 EQC oder Crozz, PlugIn-PV Anlage
Mitglied bei Electrify-BW e.V. https://electrify-bw.de/

Re: Bausatz Ladesäulen

menu
Michael_Ohl
    Beiträge: 2231
    Registriert: So 1. Mär 2015, 22:58
    Danke erhalten: 197 Mal
folder Di 29. Jan 2019, 08:06
Ja Drehstrom mach ganz schön Aua. Ich weiß wovon ich rede ich habe es oft genug angefasst. Es gibt genug Zeitgenossen, bei denen eine Wiederholung des Versuchs nicht gelingt. So etwas gehört nicht in einen Briefkasten.

MfG
Michael

Bausatz Ladesäulen

menu
k_b
    Beiträge: 488
    Registriert: Mo 29. Okt 2018, 23:30
    Danke erhalten: 81 Mal
folder Di 29. Jan 2019, 08:09
Du könntest eine Drehstromsteckdose auch ohne Briefkasten aufstellen. Dann wäre sie allerdings nicht so geschützt!
Ich mag die Idee mit dem Kasten.
Nebenbei: es macht keinen Unterschied, ob man den Kontakt mit der Phase an einer 230V Schukosteckdose anfasst oder einen Kontakt einer 400V Drehstromsteckdose. Die Spannung gegenüber der Erde ist in beiden Fällen gleich - es ist also gleich „aua“...

Re: Bausatz Ladesäulen

menu
winwou
    Beiträge: 412
    Registriert: So 8. Apr 2018, 19:32
    Hat sich bedankt: 3 Mal
    Danke erhalten: 14 Mal
folder Di 29. Jan 2019, 08:29
Hotoyo hat geschrieben:Die Rede ist von einen Standbriefkasten wie der den ich im Link habe, ich bin der Meinung das da aller reinpassen sollte.
Ich würde mal den ecopowerprofi ansprechen. Der baut die Wallbox in einem sehr kleinem Gehäuse ein.

Re: Bausatz Ladesäulen

menu
Benutzeravatar
    muhmann
    Beiträge: 109
    Registriert: So 29. Apr 2018, 20:29
    Danke erhalten: 2 Mal
folder Di 29. Jan 2019, 21:38
Man sollte natürlich nicht einfach Hutschienen in den Briefkasten schrauben und da die Bauteile draufklipsen.
Wenn, dann in einem vernünftigen Kleinverteilergehäuse.
Das passt aber problemlos in den Briefkasten.
Der Briefkasten gehört dann natürlich auch in den Potentialausgleich eingebunden, wenn er aus Metall ist.

Re: Bausatz Ladesäulen

menu
Benutzeravatar
    Hotoyo
    Beiträge: 189
    Registriert: Mo 21. Jan 2019, 17:46
    Hat sich bedankt: 3 Mal
    Danke erhalten: 21 Mal
folder Mi 30. Jan 2019, 09:00
Nein ich bin kein Elektroniker, kenne mich einwenig mit Elektrik aus, den zusammenbau und Instalatiom traue ich mir zu.
Habe habe auch schon mit den Elektoniker bei uns auf der Arbeit gesprochen, die werden alles noch mal überprüfen was ich da gebaut habe.

Der Standbriefkasten ist aus Metall und natürlich kommt da ein Sicherungskasten rein, desweiteren kommt da auch noch ein 230 V Automatik Kabelaufroller rein für die DEFA Heizung.
EMCO NOVUM S5000 E Roller
Outlander 2019 im Zulauf
MB Vario Wohnmobil
Honda ST 1300
MZ TS 250/1
Piaggio Quatz
Regierung Hyundai I10

Re: Bausatz Ladesäulen

menu
Benutzeravatar
folder Mi 30. Jan 2019, 22:28
Elektriktroniker arbeiten mit einem Lötkolben...Elektriker mit ner Hilti
Passivhaus Premium, 18kWp PV, Sole WP mit Kühlung über BKA, KNX, 530e 3.2l/100km ~50% Elektrisch, 2021 EQC oder Crozz, PlugIn-PV Anlage
Mitglied bei Electrify-BW e.V. https://electrify-bw.de/

Re: Bausatz Ladesäulen

menu
Jarry
    Beiträge: 182
    Registriert: Di 26. Sep 2017, 07:02
    Hat sich bedankt: 14 Mal
    Danke erhalten: 23 Mal
folder Do 31. Jan 2019, 06:53
kub0815 hat geschrieben:Elektriktroniker arbeiten mit einem Lötkolben...Elektriker mit ner Hilti
Neee mittlerweile nennen sich die Hilti schwingenden auch Elektroniker.....

Re: Bausatz Ladesäulen

menu
Benutzeravatar
    Hotoyo
    Beiträge: 189
    Registriert: Mo 21. Jan 2019, 17:46
    Hat sich bedankt: 3 Mal
    Danke erhalten: 21 Mal
folder Do 31. Jan 2019, 08:29
Ist auch egal die Elektroniker und Elektriker sitzen im gleichen Gebäude und haben den Selben Chef.
EMCO NOVUM S5000 E Roller
Outlander 2019 im Zulauf
MB Vario Wohnmobil
Honda ST 1300
MZ TS 250/1
Piaggio Quatz
Regierung Hyundai I10
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Ladeequipment“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag