Juice Booster aus ZOE rausgerissen.

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte

Re: Juice Booster aus ZOE rausgerissen.

menu
Rita
    Beiträge: 429
    Registriert: Do 22. Sep 2016, 12:42
    Danke erhalten: 1 Mal

folder Sa 17. Nov 2018, 10:08

Bongostrongo hat geschrieben:Was mich übrigens auch geärgert hat: Die Renault Mobilitätsgarantie gilt nicht bei Vandalismus. Den Ersatzwagen zahle ich aus eigener Tasche.
das war KEIN Vandalismus sondern ein Diebstahlschaden!!

Rita


wenn die Deppen das Kabel durchgeschitten hätten oder den Stecker nur abgetreten......das wäre Vandalismus
Anzeige

Re: Juice Booster aus ZOE rausgerissen.

menu
annath
    Beiträge: 38
    Registriert: Sa 23. Jun 2018, 15:06

folder Sa 17. Nov 2018, 16:02

Was passiert, wenn er plötzlich weg ist? Man kann es sehen, aber was nützt das?

Re: Juice Booster aus ZOE rausgerissen.

menu
Benutzeravatar
    Berndte
    Beiträge: 6412
    Registriert: Sa 30. Aug 2014, 18:46
    Wohnort: Oyten (bei Bremen)
    Hat sich bedankt: 32 Mal
    Danke erhalten: 9 Mal

folder Sa 17. Nov 2018, 18:21

Meine R+V Versicherung fürs Fahrzeug hat das Ladekabel und auch mobile Wallbox als Fahrzeugzubehör mitversichert.
Bei fester Wallbox wäre es Hausrat. Alles was fest am Haus montiert ist, ist mit integriert.
Sep 2014: Renault Zoe
Nov 2014: Eigene 43kW Ladesäule
Okt 2015: 2x 43kW und 1x 14kW am Arbeitsplatz
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners -> jetzt 100% elektrisch!
Mär 2016: Reservierung Tesla Modell = mit Nummer 11 in Hamburg

Re: Juice Booster aus ZOE rausgerissen.

menu
Bongostrongo
    Beiträge: 23
    Registriert: Mi 7. Nov 2018, 14:43

folder Sa 17. Nov 2018, 20:22

Ja. Natürlich bringt es nix. Das war nicht so ernst gemeint. Aber trotzdem gefällt mir die Lösung mit Buchse und App.

Ich werde meine Versicherungsverträge mal updaten.

Gesendet von meinem SM-N950F mit Tapatalk

Re: Juice Booster aus ZOE rausgerissen.

menu
Benutzeravatar
    BED
    Beiträge: 932
    Registriert: So 10. Mai 2015, 00:54
    Hat sich bedankt: 3 Mal
    Danke erhalten: 6 Mal

folder Sa 17. Nov 2018, 21:15

Krass. Schön, dass die Versicherung wenigstens zahlt. Kannst du was zur Lage und Region sagen wo es passiert ist?
BED
_____________________________________________________________________________________________
B250e - mit allem außer Fußgängerhupe - EZ 9/16 bis 8/20 (Leasing) - B flex package Nutzer

Re: Juice Booster aus ZOE rausgerissen.

menu
Bongostrongo
    Beiträge: 23
    Registriert: Mi 7. Nov 2018, 14:43

folder Sa 17. Nov 2018, 22:00

Taunus. Dörflich.

Gesendet von meinem SM-N950F mit Tapatalk

Re: Juice Booster aus ZOE rausgerissen.

menu
Schüddi
    Beiträge: 2705
    Registriert: So 23. Okt 2016, 23:43
    Danke erhalten: 5 Mal

folder Sa 17. Nov 2018, 23:24

Die Leute haben einfach keinen Respekt vor fremdem Eigentum. Schlimm ist das!
Ich dürfte so jemanden nicht erwischen.

Meinem Kollegen ist einer schön ins geparkte nagelneue Auto gefahren und abgehauen. Was soll das?

Re: Juice Booster aus ZOE rausgerissen.

menu
Benutzeravatar

folder So 18. Nov 2018, 02:28

Och man, das ist echt ein schäbiges Verhalten.
Wer sich immer das getan hat, darf sich meiner Verachtung gewiss sein.

Bin ja wenigstens froh, dass die Versicherung den größten Teil gezahlt hat.
IONIQ Premium Blazing Yellow "Bumblebee" 05.04.2017-18.11.2018
Kona Premium Grey #34 seit 22.11.2018
Blog zum Thema Elektroauto
Youtube-Kanal mit Videos zum IONIQ

Re: Juice Booster aus ZOE rausgerissen.

menu
Bongostrongo
    Beiträge: 23
    Registriert: Mi 7. Nov 2018, 14:43

folder Mi 21. Nov 2018, 13:46

Kleines Update: Die Itzehoer hat mir wegen des Schadens gekündigt. Ich kannte diese Praxis bisher nicht und war etwas geschockt, aber da kann man wohl nix machen.

Gesendet von meinem SM-N950F mit Tapatalk

Re: Juice Booster aus ZOE rausgerissen.

menu
Sir Henry
    Beiträge: 593
    Registriert: Mo 22. Okt 2018, 13:42
    Hat sich bedankt: 16 Mal
    Danke erhalten: 12 Mal

folder Mi 21. Nov 2018, 14:15

Bongostrongo hat geschrieben:Kleines Update: Die Itzehoer hat mir wegen des Schadens gekündigt. Ich kannte diese Praxis bisher nicht und war etwas geschockt, aber da kann man wohl nix machen.
Ein Sonderkündigungsrecht besteht nach einem Schaden auf beiden Seiten. Beim ersten Schaden halte ich das aber eher für unüblich.
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Ladeequipment“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag