Neue innovative Ladebox: go-e

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

hu.ms
  • Beiträge: 1535
  • Registriert: Do 19. Jul 2018, 10:14
  • Hat sich bedankt: 298 Mal
  • Danke erhalten: 395 Mal
read
Danke für die Info.
Einen adapter 5-pol CEE rot stecker auf 3-pol CEE blau buchse habe ich für 15,90 € in der bucht gefunden.
Dann würden aber anstelle des direkten einsteckens der go-e an der dose zwei adapter dazwischen hängen.
Das muss ich mir noch überlegen.
M3 SR+ stroniert.
ID.3 1st. reserviert - aber am 22.07.20 Pro Life + WP bestellt -
EZ 03.11.20, sw 0792 ab 08.04.21.
PV 9,6 kw + E3DC akku-speicher 10 kwh = 78 % autark incl. BEV-laden.
go-e 1,3 bis 11kw
Anzeige

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

USER_AVATAR
  • isolar
  • Beiträge: 348
  • Registriert: Do 6. Jul 2017, 08:56
  • Wohnort: Grasberg
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 57 Mal
read
Der Adapter hängt an der roten CEE. Es ist halt eine kleine Verlängerung die nur auf einer Phase Strom führt. Eine blaue CEE habe ich nicht.

Stimmt, man hat da dann noch ein kurzes Kabel. Stört mich nicht und wenn ich mehrere Phasen benötige, nehme ich es heraus und stecke den 16 A Stecker der Go-e direkt ein.
Mit dem E-Golf 300 seit 11/2017 unterwegs...Go-e Ladebox - PV 9,975 kWp.

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

VeannonGE
  • Beiträge: 267
  • Registriert: Di 12. Nov 2019, 22:24
  • Hat sich bedankt: 138 Mal
  • Danke erhalten: 78 Mal
read
Genial. Auf die Idee bin ich gar nicht gekommen. Würde auch gerne tlw. nur einphasig laden und hätte mir beinahe ein (teures) einphasiges Kabel geholt. Aber der Adapter ist da ja eine super Lösung.
Was brauche ich da? Habe eine 16A CEE rot Dose und den Adapter (16A auf 32A?) zur go.e. Welcher andere Adapter lässt sich denn da vorschalten?


PS: Cloud geht wieder. Juhu........

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

k_b
  • Beiträge: 1816
  • Registriert: Mo 29. Okt 2018, 23:30
  • Danke erhalten: 432 Mal
read
VeannonGE hat geschrieben:.. der Adapter ist da ja eine super Lösung.
Was brauche ich da? Habe eine 16A CEE rot Dose und den Adapter (16A auf 32A?) zur go.e. Welcher andere Adapter lässt sich denn da vorschalten?
Du brauchst entweder einen 2. Adapter 16A auf 32A, bei dem du nur eine Phase verdrahtest (den müßtest du dann jeweils mit deinem jetzigen Adapterkabel austauschen), oder du bastelst dir ein Adapterkabel 16A auf 16A (also quasi eine Mini-Verlängerung), bei dem du nur 1 Phase verdrahtest. Diesen Adapter müßtest du dan jeweils zwischen dein jetziges Adapterkabel und die Box stecken.

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

USER_AVATAR
  • isolar
  • Beiträge: 348
  • Registriert: Do 6. Jul 2017, 08:56
  • Wohnort: Grasberg
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 57 Mal
read
k_b hat geschrieben: du bastelst dir ein Adapterkabel 16A auf 16A (also quasi eine Mini-Verlängerung), bei dem du nur 1 Phase verdrahtest. Diesen Adapter müßtest du dan jeweils zwischen dein jetziges Adapterkabel und die Box stecken.
So ist meine Lösung.
Mit dem E-Golf 300 seit 11/2017 unterwegs...Go-e Ladebox - PV 9,975 kWp.

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

hu.ms
  • Beiträge: 1535
  • Registriert: Do 19. Jul 2018, 10:14
  • Hat sich bedankt: 298 Mal
  • Danke erhalten: 395 Mal
read
Muss nicht der orginal go-e adapter für CEE blau unbedingt vor dem go-e-stecker eingesetzt werden, da in diesem noch andere bauteile (fühler) vorhanden sind?

Dann ist nur diese reihenfolge mit 2 adaptern möglich:
rote CEE-dose --> adapter roter CEE-stecker auf blaue CEE-dose --> e-go adapter mit blauem CEE-stecker - > go-e gerät.
M3 SR+ stroniert.
ID.3 1st. reserviert - aber am 22.07.20 Pro Life + WP bestellt -
EZ 03.11.20, sw 0792 ab 08.04.21.
PV 9,6 kw + E3DC akku-speicher 10 kwh = 78 % autark incl. BEV-laden.
go-e 1,3 bis 11kw

Neue innovative Ladebox: go-e

USER_AVATAR
  • isolar
  • Beiträge: 348
  • Registriert: Do 6. Jul 2017, 08:56
  • Wohnort: Grasberg
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 57 Mal
read
So geht es wohl auch.

Ich habe

Rote CEE 16 A
Eigener einphasiger Adapter roter Stecker / rote Buchse
Go-e Adapter 16 auf 32 (mit dem Magnetschalter für die 16 A Sperre) 16 A Stecker / 32 A Buchse
Go-e Box mit dem 32A Stecker dran.
Mit dem E-Golf 300 seit 11/2017 unterwegs...Go-e Ladebox - PV 9,975 kWp.

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

winwou
  • Beiträge: 432
  • Registriert: So 8. Apr 2018, 19:32
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 16 Mal
read
hu.ms hat geschrieben: Muss nicht der orginal go-e adapter für CEE blau unbedingt vor dem go-e-stecker eingesetzt werden, da in diesem noch andere bauteile (fühler) vorhanden sind?
Dann ist nur diese reihenfolge mit 2 adaptern möglich:
rote CEE-dose --> adapter roter CEE-stecker auf blaue CEE-dose --> e-go adapter mit blauem CEE-stecker - > go-e gerät.
Das ist aber unheimlich innovativ. :wand:

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

VeannonGE
  • Beiträge: 267
  • Registriert: Di 12. Nov 2019, 22:24
  • Hat sich bedankt: 138 Mal
  • Danke erhalten: 78 Mal
read
Okay. Also entweder Bastellösung 16A auf 16A einphasig - das fällt raus, weil ich mir das selbst lieber nicht zutraue umzusetzen. Das kann man vermutlich so nicht von der Stange kaufen, wa? Wer, außer EV-Fahrer mit kleiner PV, sollte so etwas auch wollen.
Oder Kauflösung Adapter 16A rot auf 16A blau + go.e Adapter 32A auf 16A blau - das fällt raus, weil ich nicht doppelt umstecken möchte.

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

hu.ms
  • Beiträge: 1535
  • Registriert: Do 19. Jul 2018, 10:14
  • Hat sich bedankt: 298 Mal
  • Danke erhalten: 395 Mal
read
Ich werden grundsätzlich einphasig mit max 16A (=3,6 kwh) laden, da die PV kaum mehr hergibt.
Umstecken (= 2 stecker raus, einer rein) brauche ich nur wenn es ca. 5 mal im jahr schnell gehen muss und ich mit 11 kwh laden will.
Wie meist hat jeder andere voraussetzungen und prioritäten und es ist kaum vergleichbar.
M3 SR+ stroniert.
ID.3 1st. reserviert - aber am 22.07.20 Pro Life + WP bestellt -
EZ 03.11.20, sw 0792 ab 08.04.21.
PV 9,6 kw + E3DC akku-speicher 10 kwh = 78 % autark incl. BEV-laden.
go-e 1,3 bis 11kw
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladeequipment“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag