Neue innovative Ladebox: go-e

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

USER_AVATAR
  • meintau
  • Beiträge: 88
  • Registriert: Do 25. Okt 2018, 17:06
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Hallo,
Also verstehe gerade nur Bahnhof kann ich die app jetzt deinstallieren ?
Gerade jetzt wo ich endlich nächste Woche mein Auto bekomme und schön in der Firma alles steuern möchte wenn meine Frau noch zu Hause ist.
Muss ich was Reseten oder ?
Gerade keinen Plan.
Gruß
Anzeige

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

motoqtreiber
  • Beiträge: 1155
  • Registriert: Do 21. Nov 2013, 23:40
  • Wohnort: Erlangen
  • Hat sich bedankt: 611 Mal
  • Danke erhalten: 440 Mal
read
Du Kommunikation über das WLAN des Chargers funktioniert ganz normal.
Damit lässt sich alles per App bedienen. Aber eben nur in der Nähe des Chargers

Die Anbindung an das heimische WLAN funktioniert zwar auch, aber das nutzt nichts, wenn die iCloud nicht erreichbar ist. Also momentan keine Fernsteuerung außerhalb der WLAN Reichweite des Chargers.
Ciao,
motoqtreiber

Italien mit dem ID3: viewtopic.php?f=393&t=60344

2015 Audi etron (75% elektrisch) - 2018 i3Rex 94Ah (100% elektrisch) - 18.9.2020 VW ID.3 First (First Mover)

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

USER_AVATAR
  • meintau
  • Beiträge: 88
  • Registriert: Do 25. Okt 2018, 17:06
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Hallo,

ich war gerade in der Garage und da Funktioniert es.Und obwohl er ja im Heimischen WLan angemeldet ist komme ich wirklich nicht im Wohnzimmer drauf.
Ich laufe doch nicht immer in die Garage um die Ladung zu starten.
Es soll später gestartet werden wenn genug PV Leistung vorhanden ist,deswegen wollte ich das auf der Arbeit steuern.

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

umali
read
* VPN zwischen entfernten Mobilgerät/PC und Fritzbox einrichten
* per VPN connecten => Dann bist Du gesichert in Deinem HomeLAN/WLAN.
* Zugriff auf die go-e per webbrowser (IP-Adresse) + Start initiieren
VG U x I

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

motoqtreiber
  • Beiträge: 1155
  • Registriert: Do 21. Nov 2013, 23:40
  • Wohnort: Erlangen
  • Hat sich bedankt: 611 Mal
  • Danke erhalten: 440 Mal
read
Wie funktioniert denn der Zugriff per Web Browser?
IP hab ich eingegeben, wird auch gefunden. Aber dann kommt not found: /
Ciao,
motoqtreiber

Italien mit dem ID3: viewtopic.php?f=393&t=60344

2015 Audi etron (75% elektrisch) - 2018 i3Rex 94Ah (100% elektrisch) - 18.9.2020 VW ID.3 First (First Mover)

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

almrausch
  • Beiträge: 1175
  • Registriert: Mi 8. Nov 2017, 08:44
  • Wohnort: Nordheide
  • Hat sich bedankt: 48 Mal
  • Danke erhalten: 100 Mal
read
192.168.xx.xx/status

Ab etwa Seite 135/136 steht einiges. Dort war das Ziel der cloudfreie Zugriff auf die Box. Bin gerade per VPN auf meinen Router gegangen und konnte problemlos den Status der Box abfragen.

http://go-e.co/app/api.pdf
EV: IONIQ Elektro Premium 28 kWh, SW: 181002
Apps: IoniqInfo 0.7 | Dateimanager + 2.0.9 | EasyTouch 4.5.26 | Set Orientation 1.1.4 | ABRP Transmitter 3.1.5
PV: 5 kWp Ost + 5 kWp West mit E3/DC S10 13,8 kWh
Wallbox: go-eCharger

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

USER_AVATAR
  • meintau
  • Beiträge: 88
  • Registriert: Do 25. Okt 2018, 17:06
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Hallo,
Das mit dem Status habe ich heute Nacht auch gesehen und versucht.
Du kannst aber die App nicht benutzen oder?
Gruß Andreas

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

almrausch
  • Beiträge: 1175
  • Registriert: Mi 8. Nov 2017, 08:44
  • Wohnort: Nordheide
  • Hat sich bedankt: 48 Mal
  • Danke erhalten: 100 Mal
read
App geht nur, wen ich direkt auf das Netz der Box gehe. Über die Cloud nicht.
EV: IONIQ Elektro Premium 28 kWh, SW: 181002
Apps: IoniqInfo 0.7 | Dateimanager + 2.0.9 | EasyTouch 4.5.26 | Set Orientation 1.1.4 | ABRP Transmitter 3.1.5
PV: 5 kWp Ost + 5 kWp West mit E3/DC S10 13,8 kWh
Wallbox: go-eCharger

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

remy911
  • Beiträge: 143
  • Registriert: So 16. Sep 2018, 17:11
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
also auf dem PC geht das so
http://app.go-e.co/
wenn die cloud funktioniert, wie man da ran kommt wenn die cloud nicht geht, weiss ich nicht

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

snaptec
  • Beiträge: 810
  • Registriert: Fr 8. Dez 2017, 16:25
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 108 Mal
read
Einmal in das Hotspot WLan der go-e. Hier die lokale API aktivieren.
Nun kann man, aus dem lokalen Netz, die HTTP API nutzen.
API ist im Handbuch bzw. hat Peter die hier im Thread auch mal gepostet.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Entwickler von OpenWB.de - Die modulare OpenSource Wallbox Lösung.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladeequipment“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag