Allgemeine Frage zur Finanzierung und Leasing ja oder nein? (oder Bar?)

Fragen und Antworten zum Leasing von Elektroautos

Allgemeine Frage zur Finanzierung und Leasing ja oder nein? (oder Bar?)

menu
KnutKowalski
    Beiträge: 10
    Registriert: So 5. Mai 2019, 17:10
    Hat sich bedankt: 5 Mal
folder Fr 10. Mai 2019, 18:38
Moin Leute,

ich habe mich nun mit dem Thema Elektroauto beschäftigt und bin zum Ergebnis gekommen, dass bei mir nur ein Vollelektro oder ein Vollhybrid (kein Plugin, da keine Lademöglichkeit zuhause & Arbeit) Sinn macht, wenn mein Skoda verkauft wird.

Als Summe, die maximal ausgeben würde, würde ich 45t sagen, wobei es gerne auch auch deutlich weniger sein können.

Als Fahrzeuge in der engeren Auswahl stehen folgende:

Hybrid: Toyota Corolla Limousine 1,8-l-Hybrid Stufenloses Automatikgetriebe Club mit Technikpaket für knappe 25t

Elektro: Tesla Model 3 Basismodell für 45t (dehslab auch die o. g. Summe)

Elektro 2: Hyundai Kona für um die 32t

Elektro 3: Kia e-Niro für 32t

Zum e-Niro muss ich sagen, dass ich aufgrund des anstehenden Face-Lifts das alte Modell nicht mehr kaufen würde - für den aktuellen Preis jedenfalls nicht.

Mir ist klar, dass die Autos verschieden sind - was bei der mangelnden Auswahl halt so ist.

Nun zum Thema bzw. den Fragen:

Was würdet ihr sagen, was am meisten Sinn macht?
Leasing, Finanzierung oder Bar kaufen (unabhängig von der Frage, ob ein Barkauf überhaupt möglich ist)?

Ich habe mir zumindest für den Toyota schon konkrete Angebote reingeholt und festgestellt, dass Finanzieren billiger ist als Bar kaufen!
Erklärung vom Händler: Billiger ist die Finanzierung aufgrund von Prämien der Bank, die angeblich an den Kunden weitergegeben werden.

Damals hat man beim Geld auf den Tisch legen noch Rabatte bekommen! Wieso ist das heute nicht mehr so?
Hofft die Bank, dass ich vielleicht im Rahmen der Laufzeit nicht mehr liquide bin und irgendwann meine Rate nicht mehr zahlen kann, sodass die Bank Strafgebühren kassiert?

Nun zum Leasing! Auch hier habe ich ein Angebot erhalten. Aber zunächst mal kurz zu meinem jetzigen Skoda, den im Sep. 2014 für 18t als Tageszulassung bar bezahlt habe. Aktuell wurden mir für den PKW ca. 8-9t angeboten. Der Wagen ist im Sep. 2019 5 Jahre alt und hat dann ungefähr 39t Kilometer auf der Uhr.

Nun zum Toyota, wo ich mit einer Anzalung von 5t und 36 Monatsraten a 190€ bei etwas über 11t wäre. Das Auto ist nach 3 Jahren weg, ich um 11t ärmer und würde mir dann wieder ein neues Auto (nun wieder auf dem technisch aktuellen Stand der Technik) leasen.

Natürlich könnte ich mit einem bar gekauften Auto das selbe machen und ihn nach drei jahren verkaufen - aber der Stress ... bla blub.

Meines Erachten ist das Leasen aber nicht viel teurer (klar, man muss sich an die Rahmenbedingungen halten (Laufleistung, Schäden reparieren) als der Wertverlust. Für meinen Skoda bekomme ich vielleicht knapp die Hälfte der Kaufsumme, wenn es gut läuft.
Die Summe für das Leasen ist spürbar geringer als die Kaufsumme.

Was spricht für den Barkauf??
Anzeige

Re: Allgemeine Frage zur Finanzierung und Leasing ja oder nein? (oder Bar?)

menu
numo
    Beiträge: 41
    Registriert: Fr 29. Mär 2019, 13:42
    Hat sich bedankt: 44 Mal
    Danke erhalten: 15 Mal
folder Mi 29. Mai 2019, 14:01
Genau vor der Frage stehe ich auch gerade, wenn auch in etwas kleinerem Umfang. Wir haben aktuell noch einen Verbrenner, der auch noch bis nächstes Jahr TÜV hat. Ob er den schafft, steht allerdings in den Sternen. Irgendwann zwischen jetzt und Mitte 2020 steht also ein neues Auto ins Haus. Bar bezahlen könnten wir das Stand jetzt nicht, aber die Frage Kauf per Finanzierung oder (km-)Leasing steht im Raum.

Würde unser Verbrenner heute das Zeitliche segnen und wir müssten morgen ein neues Auto besorgen, würden wir uns für den Ioniq FL entscheiden - der Leaf fällt wegen Chademo raus, der eGolf wegen der Reichweite und der Preispolitik. Je länger unser Verbrenner noch mitmacht, umso mehr steigt die Zahl der Modelle, die ebenfalls in Frage kämen (Ioniq FL, e-Corsa, ID3, Seat el Born, wobei bei beiden letzteren ebenfalls der Preis bzw. die Preispolitik noch zum Ausschlusskriterium werden könnte). Aber würden wir ihn leasen, z.B. für 4 Jahre, und dann schauen, was dann auf dem Markt ist (Stichwort Feststoffbatterie zum Beispiel), oder würden wir ihn kaufen, da er unsere derzeitigen und absehbar zukünftigen Ansprüche erfüllt? Klar, das Bessere ist der Feind des Guten, aber wenn das Gute langt, kann man es doch auch zehn Jahre oder länger fahren... und hat dann pro Monat Haltedauer geringere Kosten als beim Leasing. Aber ggf. eben das Nachsehen gegenüber der neuesten Technik, die ja auch Begehrlichkeiten wecken kann.

Ich kaufe mir zum Beispiel auch nicht jährlich das neueste Handy oder den neuesten Computer, sondern erst dann, wenn das vorhandene Gerät nicht mehr das kann, was ich damit machen will (mein dieses Jahr ersetzter Rechner war von 2010...) Das spräche eher fürs Kaufen/Finanzieren, oder? Oder übersehe ich Argumente pro Leasen?

Re: Allgemeine Frage zur Finanzierung und Leasing ja oder nein? (oder Bar?)

menu
Benutzeravatar
    eNico
    Beiträge: 192
    Registriert: Do 30. Mai 2013, 02:18
    Wohnort: Salzburg
    Hat sich bedankt: 25 Mal
    Danke erhalten: 16 Mal
folder Do 25. Jul 2019, 11:02
Ich denke, daß in der Theorie Barkauf immer günstiger sein muß, da sowohl das Risiko für die Bank als auch der Mehr-Aufwand ja von irgendwem bezahlt werden müssen. Andererseits gibt es ja bestimmte Modelle die via besonders guten Leasingkonditionen in den Markt gedrückt werden (zB 1er BMW), bei denen sich ein Barkauf entgegen der Theorie finanziell nicht lohnt. Von dem her würde ich es individuell entscheiden, abhängig von der geplanten Haltedauer und dann mittels Leasingfaktor schauen, ob Leasing beim gewünschten Modell Sinn macht.
Teilelektrisch seit 2005: Prius II | eBike-Pendler seit 2010 | 3-Modul Balkon-PV
Geplant für 2020: gebrauchter Ioniq VFL als Erstwagen | Ladepunkt steht bereit(s) :mrgreen:
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Elektroauto Leasing“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag