1. Wartung

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: 1. Wartung

Nachbars Lumpi
  • Beiträge: 903
  • Registriert: Do 27. Dez 2018, 18:58
  • Hat sich bedankt: 34 Mal
  • Danke erhalten: 291 Mal
read
Die Werte 3 - 6 zeigen, dass die Batterie nicht wirklich beim Laden und Entladen gefordert wird. Diese Werte duerften auch auf den SOC bezogen sein, da diese Daten auch ueber das BMS laufen. Ich bin mir sicher, dass wenn PSA wollte sie uns bis 75% SOC mindestens 85kW frei geben koennte. Der Akku hat ja Fluessigkeitskuehlung und von daher sollte bis zu hohem SOC hohe Ladeleistung moeglich sein.


Die Werte in Zeile 5 und 6 zeigen, dass die Batterie auch einen staerkteren Motor als den Verbauten mit ausreichend Strom versorgen koennte. Vitesco hat neben dem 136kW Motor, den wir haben, auch eine 150kW Version. Dieser koennte problemlos mit Strom versorgt werden.

Beim Motor kann man ohne Austausch zwar nichts machen, aber ich spekuliere auf bessere Ladeleistung. Meine Hoffnung ist 100kW bis 50% und dann bis 75% mit 85kW. Danach kann man bis 90% auf 50kW runter gehen. Wir sehen ja wie viel besser der Mokka-e und der eC4 mit genau der gleichen Hardware laden. Da ist noch viel Luft nach oben.
&Charge: Online shoppen und kostenlos das Auto aufladen. https://and-charge.com/#/invite-friends?code=ZGZRKM
Anzeige

Re: 1. Wartung

fresh102
read
Lassen sich derartige Verbesserungen über Updates in der Werkstatt zukünftig erreichen? ... also wenn es diese Updates von Peugeot geben wird.
Peugeot e208 Allure I http://instagram.com/e208_allure
KIA EV6 GT-Line (bestellt am 31.05.22)
-
Berlin

Re: 1. Wartung

USER_AVATAR
  • Andi81
  • Beiträge: 44
  • Registriert: Fr 24. Jul 2020, 12:23
  • Wohnort: Meitingen
  • Hat sich bedankt: 69 Mal
  • Danke erhalten: 19 Mal
read
1. Wartung abgeschlossen. € 58,88, so kanns weitergehen. :) Incl. kostenlosem Leihwagen.
e208 GT - Line

Re: 1. Wartung

wilbert
  • Beiträge: 238
  • Registriert: Do 14. Mär 2013, 06:42
  • Hat sich bedankt: 14 Mal
  • Danke erhalten: 50 Mal
read
Ich habe am Freitag den Inspektionstermin und auch die Batteriediagnose angefordert. Sollten wir die Daten mal in einem Sammelthread zusammen mit weiteren Angaben (km, Ladeart, Dc/Ac Anteil, voll/80 %, Fahrstil Eco/Sport, etc) sammeln?

Re: 1. Wartung

Tiranon
  • Beiträge: 31
  • Registriert: So 1. Aug 2021, 12:44
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
vetenari hat geschrieben:
Joe89 hat geschrieben: Wow, hab zwar noch keine Rechnung aber bei mir sind anscheinend 117€ fällig (Österreich)... :shock:
Die haben ordentlicher gesaugt und gewaschen ;)
Wie die haben gesaugt? Ich dachte es geht um die 1. Wartung? Oder gibts da nen Paket das man dazu buchen kann?
Peugeot e2008 GT in Orange Fusion (abgeholt am 13. Oktober 2021)

Re: 1. Wartung

USER_AVATAR
read
Andi81 hat geschrieben: 1. Wartung abgeschlossen. € 58,88, so kanns weitergehen. :) Incl. kostenlosem Leihwagen.
Bei mir waren es €102 inkl. Leihwagen 😡 und sauber gemacht wurde trotz des hohen Preises auch nichts 👎🏻
seit 10/2019: Zoe R90, seit 16.10.2020: Peugeot e-208 GT

Re: 1. Wartung

wilbert
  • Beiträge: 238
  • Registriert: Do 14. Mär 2013, 06:42
  • Hat sich bedankt: 14 Mal
  • Danke erhalten: 50 Mal
read

Nohgosol hat geschrieben:
1. Mindestkapazität der Zellen der Antriebsbatterie: Wert 62.1 %
2. Energie der Antriebsbatterie 25.7 kWh
3. Maximale Leistung, der die Antriebsbatterie 10 Sekunden lang standhalten kann: -136.1 kW
4. Maximale Leistung, der die Antriebsbatterie 30 Sekunden lang standhalten kann: -95.1 kW
5. Maximale Leistung, die die Antriebsbatterie 10 Sekunden lang liefern kann: 163.2 kW
6. Maximale Leistung, die die Antriebsbatterie 30 Sekunden lang liefern kann: 133.4 kW
7. Kapazität der Antriebsbatterie zum Liefern und Speichern der Energie: 98.3%
Hier die Angaben von meinem e-208, kmStand 9800 km.

1. 90,9 % (Ladezustand bei Abgabe des FZ)
2. 40,9 kWh
3. -48,9 kW
4. -42,2 kW
5. 160,0 kW
6. 145,0 kW
7. 98,3 %

Nutzung: 100% Ladung 3 phasig 6A, max 16A, eco

Re: 1. Wartung

Nubi
  • Beiträge: 143
  • Registriert: Di 16. Feb 2021, 17:44
  • Hat sich bedankt: 42 Mal
  • Danke erhalten: 21 Mal
read
1 Wartung, 95 Schweizer Franken🥴🤪🤣💪

Re: 1. Wartung

ossy86
  • Beiträge: 29
  • Registriert: Fr 30. Okt 2020, 17:01
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Bei mir ist es in anderthalb Wochen soweit. Wegen Bahnstreiks steht meiner jetzt schon bei 13.400km statt 12.500km. Was ist eigentlich, wenn man das noch weiter überschreitet? Hat da jemand Erfahrung oder liest hier ein Händler/Meister mit?

Re: 1. Wartung

Crazy01
  • Beiträge: 163
  • Registriert: Mo 18. Mai 2020, 15:56
  • Hat sich bedankt: 38 Mal
  • Danke erhalten: 49 Mal
read
Ich würde lieber mal nachfragen, bis wann man überziehen kann ohne das man seine Garantie verliert. Denn diese gilt ja nur wenn man die Wartungsintervalle einhält. Und wenn es zuweit überschritten wird kann es sein das diese dann auch gar nicht mehr reaktiviert wird. Bei Skoda (evtl. VW Konzen), BMW sind es max. 1000km Überschreitung. Danach gilt die Garantie nicht mehr und auch die über das 1. halbe Jahr hinaus gibt es nicht mehr.
e-208 GT seit 12/2020
>32.000km
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-208 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag