Neue Zellen?

Neue Zellen?

NachtiKle
  • Beiträge: 81
  • Registriert: Di 20. Apr 2021, 08:51
  • Danke erhalten: 13 Mal
read
Gerade bei Electrive.net gelesen, der Peugeot e308 bekommt 54kWh brutto und 50kWh netto bei gleichen Abmessungen. Schonmal ein Pack reservieren

Zitat:"Statt den bekannten 50 kWh (von denen rund 45 kWh nutzbar sind) soll im e-308 eine 54 kWh große Batterie verbaut sein. Der nutzbare Netto-Wert liegt laut den Berichten bei 50 kWh, also rund fünf Kilowattstunden mehr als bisher. Das Akkupack kommt auf dieselben Abmessungen wie bisher, eine neue NMC811-Batteriechemie sorgt für eine höhere Energiedichte."
Anzeige

Re: Neue Zellen?

XxMadOnexX
  • Beiträge: 116
  • Registriert: Fr 13. Nov 2020, 18:04
  • Hat sich bedankt: 17 Mal
  • Danke erhalten: 63 Mal
read
Das hab ich mir auch schon gedacht... Wen es interessiert hier noch der link.

https://www.electrive.net/2022/01/17/pe ... eichweite/

Der Astra wird ja dann vielleicht auch mal den neuen Pack bekommen?

Grüße

Re: Neue Zellen?

BS86
  • Beiträge: 145
  • Registriert: Do 26. Nov 2020, 15:59
  • Hat sich bedankt: 99 Mal
  • Danke erhalten: 87 Mal
read
siehe hier:

viewtopic.php?f=183&t=59777

Astra und e-308 sind baugleich und bekommen den selben Akku.

Im Corsa wird der aber denke ich nicht landen, der Akku dürfte doch ein wenig teurer sein wofür im Corsa vermutlich kein Spielraum sein wird, außer sie wollen den Grundpreis erhöhen.
Opel Corsa-e First Edition (seit September 2020)
lädt über städtische Ladekarte + EnBW ADAC e-Charge

Re: Neue Zellen?

NachtiKle
  • Beiträge: 81
  • Registriert: Di 20. Apr 2021, 08:51
  • Danke erhalten: 13 Mal
read
Der Astra könnte mir schon gefallen. Hab aber dummerweise nicht geleast

Re: Neue Zellen?

BS86
  • Beiträge: 145
  • Registriert: Do 26. Nov 2020, 15:59
  • Hat sich bedankt: 99 Mal
  • Danke erhalten: 87 Mal
read
warum dummerweise? Für quasi jedes Elektroauto jünger 2 Jahre gibts doch aktuell quasi den Neupreis (abzüglich Fördersumme) auf dem Gebrauchtmarkt, auf jeden Fall bei wirkaufendeinauto weil die nach Dänemark/Skandinavien exportieren. Bis der Astra-e raus kommt könnte sich das allerdings ändern dass das so lukrativ ist.
Opel Corsa-e First Edition (seit September 2020)
lädt über städtische Ladekarte + EnBW ADAC e-Charge

Re: Neue Zellen?

NachtiKle
  • Beiträge: 81
  • Registriert: Di 20. Apr 2021, 08:51
  • Danke erhalten: 13 Mal
read
Und ich hab im ersten Jahr bereits 31000 km. Das kommt erschwerend hinzu.. Na mal sehen
AntwortenAntworten

Zurück zu „Corsa-e - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag