Auto resetten (12V ab und wieder dran, was zu beachten ist)

Auto resetten (12V ab und wieder dran, was zu beachten ist)

NotYet
read
Ich hatte heute morgen das Problem, dass das Infotainment hing. Ton ging, Tasten gingen nicht, Bildschirm zeigt nur noch das App-Menü mit Android Auto usw. an. Neustart brachte nix, also dachte ich "klemmste mal fix 12V ab und an, dann solls wohl wieder".

Ja, stellt sich raus, nein: Wenn man das Auto ausschaltet dann liegen weiter 12V vom DC/DC-Wandler an, da kann man die Batterie abklemmen wie man will. Erst wenn das große Relais irgendwo im Akku mit dem lauten "Klack" abgefallen ist, bringt das Trennen des Pluspols was. Das dauert nach dem Abstellen des Fahrzeugs eine Weile.

Ab, zehn Sekunden warten, wieder dran, dann ging auch das Infotainment wieder. Geht übrigens werkzeuglos - der Pluspol hat nur eine Klemmverbindung mit rastendem Hebel.
Anzeige

Re: Auto resetten (12V ab und wieder dran, was zu beachten ist)

USER_AVATAR
  • Häns
  • Beiträge: 241
  • Registriert: Di 15. Okt 2019, 21:24
  • Hat sich bedankt: 60 Mal
  • Danke erhalten: 86 Mal
read
Guter Tipp! Habe deswegen dein Thread in Wiki eingestellt.
Corsa-e Edition 2020
AntwortenAntworten

Zurück zu „Corsa-e - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag