Erfahrungen und Tipps

Re: Erfahrungen und Tipps

Joey
  • Beiträge: 394
  • Registriert: Mi 5. Feb 2020, 00:17
  • Hat sich bedankt: 130 Mal
  • Danke erhalten: 279 Mal
read
Bringt es was, mal kurzzeitig laut aufzudrehen, ob dann danach der Bass/Tieftöner wieder da is?

Das wäre so ein typischer Effekt von (eigentlich alten) Verstärkern, wenn da irgendwo was an den Kontakten oxidiert ist. Dann braucht es eine gewisse Spannung um die Oxidschicht "frei zu brennen".

Was mir noch aufgefallen ist, zumindest bei der Kombination aus Android Auto und Tidal Hifi ist die Qualität auf dem Niveau einer schlechten MP3. Nur über reines Bluetooth ist der Klang deutlich besser.
Anzeige

Re: Erfahrungen und Tipps

Luke G
  • Beiträge: 8
  • Registriert: So 7. Feb 2021, 16:36
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Okay, das kannte ich auch noch nicht. :)
Aber das glaube ich fast nicht, da es ja bei einem System Neustart wieder geht.
Zudem höre ich öfter gute Musik jenseits der Lautstärke 20 :) die Kabel sollten also „freigebrannt“ sein

Re: Erfahrungen und Tipps

sumsimitpo
  • Beiträge: 300
  • Registriert: Fr 20. Apr 2018, 09:42
  • Hat sich bedankt: 47 Mal
  • Danke erhalten: 130 Mal
read
Mr.Twister hat geschrieben: Hi,
habe heute Abend die 5000km geknackt. Dann nach dem Abstellen und Ausschalten ist der Lüfter hochgedreht und im vorderen rechten Motorraumbereich war ein Brummen wahrzunehmen, dies mehrere Minuten.
Hat Opel da irgendetwas einprogrammiert, was bei 5000km ausgeführt wird? Wartung/Reinigung oder ähnliches?
Habt ihr dies auch bemerkt? Bei mir war es heute zum ersten Mal und halt genau nach 5000km
Habe das Auto gestern mit 10017 km abgestellt (Abfahrt war vor 10000) und hatte genau das von dir beschriebene Lüftergeräusch. Ob das bei mir bei 5000 km auch schon auftrat, kann ich leider nicht sagen.
seit 16.09.2020 Corsa-e Edition mit 10.3 kW-Lader

Re: Erfahrungen und Tipps

TT1975
  • Beiträge: 1
  • Registriert: Di 9. Nov 2021, 12:58
read
Hi,
ich habe nun alle 41 Seiten durchgelesen und bin etwas schlauer als vorher. Ich bin temporär zu einem Corsa--e (205er Winterreifen, 4500 km Laufleistung) gekommen und habe den Wagena auch nur diese Woche. Ich bin zuvor noch nicht elektrisch gefahren, daher viel Neuland für mich. Das nächste Auto soll ein e-Auto sein, daher macht es Spaß sich in das Thema einzuarbeiten. Aber es gibt gefühlt auch viele unnötigen Hürden. Thema uneinheitliche Ladestationen, viele Anbieter mit unterschiedlichen Abrechnungsmodi usw. Dazu die vielen ungereimtheiten, die hier ja ausführlich besprochen wurden

Ich fahre normal einen Sharan TDI, daher kommt mir der Corsa natürlich ultraklein vor ;-) Aber es ist ein schönes Auto und das Fahrverhalten ist top. Würden wir ein zweites Auto benötigen, wäre das eine Wahl. Aber, Neuland, ich sprach davon... Ich habe ein paar Fragen zu dem Auto, die mir auch der Thread bisher nicht beantworten konnte. Vielleicht hat ja jemand die Zeit und Lust?

1. Wenn ich in der Opel-App die Vertrauenswürdige-Telefonnummer hinterlege, kann ich die dann im Konto später löschen bzw. ändern? Der Wagen ist halt nur temporär zu meiner Verfügung und ich möchte das Konto ja nicht mit meiner Nummer "sperren". Bisher ist da nichts hinterlegt und in den Nutzungsbedingungen zu dieser Funktion, steht nichts über einen Nummernwechsel oder Löschung der Nummer.

2. Ich habe den Wagen gestern an der Haussteckdose aufgeladen (ca. 10 Grade Außentemperatur). Gestern Abend nach beendeter Ladung, hatte er eine Reichweite von 330 km. Heute Morgen steige ich ein (ca. 5 Grade Außentemperatur), steht da noch 235 km RRW. Kein Vorheizen aktiviert. Ich bin dann 10 km Stadtverkehr und anschließend 60 km BAB und 10 km Landstraße gefahren. Klima nur am Anfang 5 Minuten an, Heizung auf 21 Grad, Licht aus, Eco-Modus an und Automatik auf B stehen. Sehr sparsam gefahren (mit der Fahrweise fahre ich mit meinem 2 t Sharan unter 5 ltr. auf 100 km) und auf der BAB hauptsächlich mit Tempomat hinter LKW her. Bei der Arbeit angekommen, hatte ich noch eine RRW von 110. Ich habe also über Nacht 95 km RRW und auf 85 km Fahrt heute Morgen nochmal 100 RRW, (also 220 km RRW) verloren. Wo ist der Haken? So ist das ja nicht praktikabel, da die Reichweite so ja real unter 150 km ist. Mit den 110 km RRW, komme ich heute ja kaum die 85 km nach Hause.

Vielen Dank vorab :-)

Re: Erfahrungen und Tipps

USER_AVATAR
  • Delgado
  • Beiträge: 245
  • Registriert: Mi 4. Nov 2020, 16:35
  • Wohnort: Oberboihingen
  • Hat sich bedankt: 134 Mal
  • Danke erhalten: 26 Mal
read
Zu 2.

Derzeit wundere ich mich nur noch darüber, wie schnell die Restweite sich verringert, und überhaupt nicht mit der Anzeige der Balken übereinstimmt. Ist erst so, seit es kälter geworden ist. Ich denke, dass das sehr konservativ eingestellt wurde beim Software-Update.

Beispiel meiner letzten Ladungen:

Start Laden Akku 48%, Restreichweite angegeben 68 km!!! Bei Akkustand 70% dann Restreichweite 158 km
Start Laden Akku 29%, Restreichweite angegeben 36 km!!! Bei Akkustand 70% dann Restreichweite 152 km

Temperatur jeweils um die 10°.
Ich orientiere mich da lieber an den Balken, ist aber auch kein Dauerzustand, wie ich meine.
Corsa-e Elegance, schneeweiß, EZ: 11/2020

Re: Erfahrungen und Tipps

Corsa2020
  • Beiträge: 30
  • Registriert: Mi 11. Aug 2021, 19:49
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
Kann ich nur bestätigen. Ergibt besonders im niedrigen Prozentbereich keinen Sinn. Mit 12-13kwh Verbrauch auf 100km vom Bordcomputer gerechnet hatte ich bei knapp 5 Grad letztens mit 9% Akku nur noch 4km Reichweite. Da hat man zwischen durch bei 6km im Navi und nur noch 4km Reichweite doch etwas mehr Puls. MMn nach aber grundlos, weil man mit 1% Prozent ja selbst bei Tempo 130-150 zumindest 1km eher 2km kommt, während ich im Eco Modus im optimalen Bereich zwischen 50-70 fuhr.

Re: Erfahrungen und Tipps

Jan-corsa-e
  • Beiträge: 244
  • Registriert: Fr 7. Aug 2020, 19:33
  • Hat sich bedankt: 33 Mal
  • Danke erhalten: 42 Mal
read
Ich hoffe mal ich bin nicht der einzige, der vorher noch nie auf die "Optionen-Taste" im Klima-Menü getippt hat. Hier kann man den Klimatisierungsplan direkt im Corsa einstellen (Falls die App mal wieder ausfällt) und die Stärke der Lüftung im Automatikmodus nach Start.
Klima.jpg
KW32: Auftrag zur Bestellung
KW47: FIN vorhanden
KW50: Übergabe beim FOH

Opel Corsa-e Elegance

Re: Erfahrungen und Tipps

Arkturus
  • Beiträge: 68
  • Registriert: So 5. Jan 2020, 13:45
  • Hat sich bedankt: 32 Mal
  • Danke erhalten: 29 Mal
read
Die angezeigte Restreichweite ist völlig unzuverlässig. Ich nehme (meinem Fahrprofil entsprechend) im Sommer 2,5 * Akkustand und im Winter 2 * Akkustand. Das kommt so ca hin und ich werde nicht negativ überrascht.

Übrigens:
Die Programmierung der Standheizung gibt es beim kleinen Display nicht.
Opel Corsa-e Edition seit 20.08.2020

Re: Erfahrungen und Tipps

Max-123
  • Beiträge: 711
  • Registriert: Mo 25. Nov 2019, 22:07
  • Hat sich bedankt: 18 Mal
  • Danke erhalten: 133 Mal
read
Ich hatte gestern Abend mein Auto mit 90% abgestellt mit einer RRW von 310km.
Heute Morgen wurde ich mit 290 km begrüßt. Nach 2km Fahrt und erneutem Starten fehlten wieder 10km.
Wieder nach 2km kurzem Stop und Erneutem Start waren es nur 270 km.
Nach 15 KM im Eco waren es nur noch 240 km.
Nach wieder 15km im Eco waren es nur noch 200km.
Die Anzeige ist echt verrückt!
Corsa-e Elegance MJ21, 3P, Active-Drive Assist, NSW, SolarProtect, Multimedia Navi Pro, Winter-Paket, Park & Go, Edelstahl-Pedale und Fußstütze

Stromtarif bei Tibber: https://invite.tibber.com/u5j5sygt

Re: Erfahrungen und Tipps

USER_AVATAR
read
Die Reichweiteanzeige ist scheints auch im Corsa-e nur ein GOM :lol:.
Das Thema haben wir bei unserem Corsa-e aktuell ebenfalls :cry: , beim Ampera-e war es noch nie ein Thema :D .
AMP+-ERA-e seit 02/18
Bild 164 tkm
Corsa-e seit 11/20
Bild 20 tkm
Zoe Q210 08/16-02/18 Klima- (0803-0810), Batterieupdate (0852/0853)
20.2 kWh/100km 54 tkm
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Corsa-e - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag