Corsa darf nicht ausgeliefert werden !?

Corsa darf nicht ausgeliefert werden !?

Segeberger
  • Beiträge: 641
  • Registriert: Fr 16. Dez 2016, 19:53
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
Moin zusammen ,

Am vergangenen Montag ist unser First Edition im AH angekommen ,wir also sofort hin und voller Vorfreude den Papierkram erledigt damit die Zulassung noch diese Woche erfolgen kann ( sollte heute am Donnerstag geschehen )
Nun eben der Anruf vom AH : Auf den E-Corsa ist ein Auslieferungsstopp verhängt !! nähere Infos lägen noch nicht vor !!

Ist noch wer betroffen ?
Ioniq Style Phoenix-Orange , von 06.17 - 03.19 = 52.000 Km (verkauft)
Kona Elektro Trend 64kWh Acid Yellow , auf der Straße seit dem 06.03.19 :D
Corsa First Edition , auf der Straße seit dem 21.08.20 :D
Anzeige

Re: Corsa darf nicht ausgeliefert werden !?

Rangarid
  • Beiträge: 1062
  • Registriert: So 23. Jun 2019, 10:56
  • Hat sich bedankt: 43 Mal
  • Danke erhalten: 216 Mal
read

Re: Corsa darf nicht ausgeliefert werden !?

Chemiker
  • Beiträge: 47
  • Registriert: Do 13. Aug 2020, 00:45
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 17 Mal
read
Sehr seltsam und ärgerlich, anscheinend hat aber Peugeot mit dem e208 keine Probleme mit ihren 11kw Lader. Carmaniac hat ein Video über den e208 veröffentlicht mit dem 11kw Lader der sogar jetzt serienmäßig für Deutschland ist.

Re: Corsa darf nicht ausgeliefert werden !?

Joey
  • Beiträge: 212
  • Registriert: Mi 5. Feb 2020, 00:17
  • Hat sich bedankt: 50 Mal
  • Danke erhalten: 119 Mal
read
Es scheinen auch beim Corsa nur wenige betroffen zu sein. Irgendwer schrieb entweder hier oder in der Facebook Gruppe, dass es sich dabei um Fahrzeuge handelt, die für den 1P Lader vorgerüstet waren, aber dann der 3P verbaut wurde. Also wenn das stimmt, ist es kein Problem des 3P Laders sondern in der Fertigung wurden möglicherweise andere Kabel/Sicherungen/wasweißich verbaut, was jetzt nachträglich erst durchgetestet und ggf. ausgetauscht werden müsste.
Linuxer, Chemiker und Unterzeichner von S4F

Opel Corsa-e First Edition - Seit 31.07.2020 elektrisch unterwegs!

Re: Corsa darf nicht ausgeliefert werden !?

GerdHannes
  • Beiträge: 25
  • Registriert: Di 4. Aug 2020, 13:24
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Neuigkeiten zum Auslieferungsstopp:

Es geht in der Tat um das Bordladegerät im Corsa-e. Betroffen sind in Deutschland insgesamt wohl rund 100 Fahrzeuge. Die Werkstatt prüft die Belastbarkeit des Ladegerätes vor Ort. Bei einem OK-Ergebnis darf der Wagen ausgeliefert werden. Bei einem NOK-Ergebnis darf der Wagen nicht ausgeliefert werden und Opel arbeitet an einer Lösung. Unser Wagen wurde zum Glück OK geprüft (Prüfbericht liegt mir vor). Die Prüfung wurde mit 0,2 Stunden Arbeitszeit veranschlagt - kann also nicht besonders schwierig sein.

Der Brief ist nun auf dem Weg zu uns und unser Wagen soll nun voraussichtlich am 21.08. übergeben werden.


Allen Anderen weiterhin viel Glück!
Zuletzt geändert von GerdHannes am Sa 15. Aug 2020, 19:09, insgesamt 1-mal geändert.

Re: Corsa darf nicht ausgeliefert werden !?

Chemiker
  • Beiträge: 47
  • Registriert: Do 13. Aug 2020, 00:45
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 17 Mal
read
Glück gehabt ansonsten müßte ja Opel den Lader austauschen.

Re: Corsa darf nicht ausgeliefert werden !?

fleu90
  • Beiträge: 17
  • Registriert: Fr 13. Mär 2020, 11:28
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Segeberger hat geschrieben: Moin zusammen ,

Am vergangenen Montag ist unser First Edition im AH angekommen ,wir also sofort hin und voller Vorfreude den Papierkram erledigt damit die Zulassung noch diese Woche erfolgen kann ( sollte heute am Donnerstag geschehen )
Nun eben der Anruf vom AH : Auf den E-Corsa ist ein Auslieferungsstopp verhängt !! nähere Infos lägen noch nicht vor !!

Ist noch wer betroffen ?

Wurde dein Corsa inzwischen ausgeliefert bzw was wurde jetzt gemacht?

Re: Corsa darf nicht ausgeliefert werden !?

twiddel
  • Beiträge: 12
  • Registriert: Fr 21. Aug 2020, 13:07
read
Ich lese hier schon eine Weile mit und habe mich jetzt auch mal registriert.
Meine FirstEdition mit 3Ph Lader steht seit 2 Wochen beim FOH und ist vom Auslieferstopp betroffen. Laut FOH wurde das Fahrzeug ausgelesen und für betroffen befunden. Status ist: Das Fahrzeug darf nicht bewegt, nicht geladen, nicht zugelassen und auch nicht übergabefertig gemacht werden.
Lösung kenne ich noch keine.
Das verwundert mich etwas, denn man kennt das Problem (sonst könnte man das Fahrzeug nicht als betroffen kennzeichnen) und man kennt die Lösung (sonst müßten alle 3 Ph. Fahrzeuge beim FOH stehen bleiben).
Aber es tut sich nichts. Warum??

Re: Corsa darf nicht ausgeliefert werden !?

Murxel
  • Beiträge: 23
  • Registriert: Mo 29. Jun 2020, 09:02
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Ohje das ist ja wirklich sehr ärgerlich, ich hoffe es geht bald voran bei dir. Ich kann mir vorstellen das ein kompletter Wechsel des Onboard chargers nicht so einfach ist und Opel nach einer günstigeren Möglichkeit sucht, das Problem zu beheben.

Re: Corsa darf nicht ausgeliefert werden !?

twiddel
  • Beiträge: 12
  • Registriert: Fr 21. Aug 2020, 13:07
read
Die günstigste Lösung hat Opel bereits gefunden...
Eine "Sonderlocke" würde Opel im Endeffekt teurer kommen.
Ich glaube, dass die Prio momentan komplett auf der Produktion mit Auslieferung liegt. Immerhin geht es gerade um viele Zusatzkunden durch Fördergelder und gesenkte Umsatzsteuer. Die möchte man natürlich mitnehmen. Deshalb vermute ich auch, dass es momentan keine Ersatzteile gibt, da alles in die Produktion gesteckt wird. Zumindest zu dem sowieso späten Anlauf des 3Ph Laders würde das passen.
Schön wäre es, wenn es wenigstens ein Statement seitens Opel gibt.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Corsa-e - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag