Opel Corsa-e mit Anhängerkupplung (AHK)?

Re: Opel Corsa-e mit Anhängerkupplung (AHK)?

Corsar
  • Beiträge: 26
  • Registriert: Do 1. Okt 2020, 18:39
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 10 Mal
read
Hallo, ich habe die Kupplung von Brink vor einigen Wochen montieren lassen und letzte Woche eine Fahrt an die Mosel (Strecke, einfach ca 400km) damit gemacht. Auf dem Atera Sport Träger waren zwei MTB untergebracht. Der Autobahnanteil lag bei ca. 80%. Bei einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 110km/h (Tempomat) im Ecomodus mit aktivierter Klimatisierung lag der Verbrauch bei ca. 19kw auf 1ookm. Mit einigen Landstraßenfahrten am Urlaubsort zeigte der Bordcomputer nach Rückkehr für die gefahrenen 920 km einen Durchschnittsverbrauch von 17,4 kw/100km an.
Gruß Sefan
Anzeige

Re: Opel Corsa-e mit Anhängerkupplung (AHK)?

FLPO
  • Beiträge: 2
  • Registriert: Di 1. Jun 2021, 13:02
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
read
Hallo zusammen,

unser Kunde hätte das gerne gehabt mit der TÜV-Eintragung... da eben keine Stützlast in den Papieren eingetragen ist. Die Aussage mit der Hinterachslast ist
ihm etwas schwammig.
Wir haben morgen nochmal final ein Gespräch mit dem TÜV vor Ort, ich sag Bescheid, was bei rausgekommen ist.

Aber zur Kupplung an sich:
Einbau ist sehr gut machbar. Bei uns musste der E-Satz freigeschalten werden.

Re: Opel Corsa-e mit Anhängerkupplung (AHK)?

Franz Reich
  • Beiträge: 29
  • Registriert: Mo 25. Jan 2021, 09:53
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
@FLPO: Um welchen E-Satz handelt es sich dabei dir, der freigeschaltet werden musste?

Re: Opel Corsa-e mit Anhängerkupplung (AHK)?

Jenne112
  • Beiträge: 1
  • Registriert: Mo 12. Jul 2021, 16:27
read
Hallo zusammen,
gibt es schon etwas neues zu den Aussagen von TÜV-Prüfern bzgl. der Anhängerkupplung?

Re: Opel Corsa-e mit Anhängerkupplung (AHK)?

Franz Reich
  • Beiträge: 29
  • Registriert: Mo 25. Jan 2021, 09:53
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
HacknerAlexander hat geschrieben: Was mich brennend interessiert ist, wie es dann mit dem Verbrauch aussieht. Vor allem auf der BAB mit 120 km/h.
Ich hatte keine Fahrräder, sondern Thule Easybase und Easybag drauf und konnte auf meiner normalen Arbeitsstrecke (88km, 72km Autobahn) keinen Unterschied zu anderen Tagen feststellen. Bin, wos erlaubt war, 120 gefahren, im Schnitt aber ca. 100. These: Corsa ist bei über 100 eh ineffizient, da fällt die etwas schlechtere Strömung weniger ins Gewicht.

Re: Opel Corsa-e mit Anhängerkupplung (AHK)?

Franz Reich
  • Beiträge: 29
  • Registriert: Mo 25. Jan 2021, 09:53
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Jenne112 hat geschrieben: Hallo zusammen,
gibt es schon etwas neues zu den Aussagen von TÜV-Prüfern bzgl. der Anhängerkupplung?
Ich war mittlerweile beim TÜV. Total problemlose Eintragung der Original Verbrenner-Kupplung mit 75kg Stützlast, musste nicht mal auf die Hebebühne, da ich Fotos von der Montage geliefert habe. Der TÜV-Prüfer sagte übrigens auf meine Rückfrage, dass aufgrund seiner Prüfung und Unterschrift die 75kg gelten, nicht die 55kg des Fahrzeugs.

Er sei auch der Ansicht, dass Opel nicht aufgrund einer verbauten Kugelkopf-Kupplung Garanteileistungen versagen könne. Sollte das passieren, solle ich es mir schriftlich geben lassen und ihm vorlegen. Mein Opel-Händler hatte mir mit diesem Argument von der Kugelkopf-Kupplung abgeraten und gesagt, er würde mir für eine solche Kupplung auch nicht den E-Satz freischalten.

Habe daher den E-Satz quasar WH2S-G13 verbaut, der ohne Freischaltung funktioniert.

PS: Die Fahrzeugschein-Eintragung lautet ausdrücklich "mit Kugelkopf".

Re: Opel Corsa-e mit Anhängerkupplung (AHK)?

DasSchaf
  • Beiträge: 1210
  • Registriert: Mi 12. Feb 2020, 06:34
  • Hat sich bedankt: 82 Mal
  • Danke erhalten: 223 Mal
read
Ja die Hersteller stellen sich echt übel an. Eine Anhängelast hast du aber nicht bekommen oder? Scheinst ja einen echt korrekten Prüfer zu haben. Der. Solltest du behalten.

Re: Opel Corsa-e mit Anhängerkupplung (AHK)?

Franz Reich
  • Beiträge: 29
  • Registriert: Mo 25. Jan 2021, 09:53
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
DasSchaf hat geschrieben: Eine Anhängelast hast du aber nicht bekommen oder?
Nein. Habe dem Prüfer die Opel-Website gezeigt, die so interpretiert werden könnte, dass 500/615kg möglich sind, aber er sagte, da sei er auf eine offizielle Bescheinigung von Opel angewiesen. Wenn die je noch kommen sollte, trägt er sie mir in den Schein ein. Er sagte, als er die Montagepunkte gesehen hat, das sei alles so solide, 650kg ungebremst sollten technisch kein Problem sein.

Wichtig ist da aber: Wer sich eine AHK einbaut, die als Modell schon nur für Stützen freigegeben ist (z.B. die von Aukup oder die mit dem Nippel von Brink), wird dann auch keine Zugfreigabe bekommen.

Habe ihn übrigens auch noch wegen der Möglichkeit einer Auflastung gefragt (hätte gerne für die Hinterachse min. 50kg mehr), aber auch da brauchts ne Bescheinigung von Opel, die es wohl nie geben wird.

Re: Opel Corsa-e mit Anhängerkupplung (AHK)?

USER_AVATAR
  • uuolle
  • Beiträge: 34
  • Registriert: Sa 18. Jul 2020, 07:59
  • Wohnort: Teltow-Fläming
  • Hat sich bedankt: 33 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
Volker E Golf hat geschrieben: Ja genau. Habe einen universellen E Satz eingebaut mit akustischer Blinkerüberwachung . Es ist ein E Satz von dem der Opel nichts merkt, dann braucht auch nichts frei geschaltet werden.
Ich habe mir heute die AHK ebenfalls für 275 bestellen können. Welchen E-Satz hast du verwendet? Kannst Du mir bitte mal einen Link dazu schicken?
Opel Corsa-e 1st Edition seit 14.10.2020
Bild
powered by naturstrom emobil

Re: Opel Corsa-e mit Anhängerkupplung (AHK)?

Franz Reich
  • Beiträge: 29
  • Registriert: Mo 25. Jan 2021, 09:53
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Sorry, bin etwas spät. Ja, die original Westfalia ist seit einigen Tagen wieder lieferbar. Alternativ wäre die von GDW hinsichtlich der Befestigung genau identisch.

E-Satz ist ein Quasar WH2SG13 (39-252-487). Bestellt hatte ich den G7, weil mein Equipment G7 ist, auf der gelieferten Packung stand auch G7, aber es war dann ein G13 drin. Nun denn, dann halt mit Adapter.

Ich weiß nicht, ob man Links zu kommerziellen Seiten posten darf. Daher einfach mal auf einer großen Auktionsplattform nach "E-Satz universal + Modul 7-polig mit Blinküberwachung Quasar" suchen.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Corsa-e - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag