Familientauglicher Zweitwagen

Alles über den Elektroauto-Kauf

Re: Familientauglicher Zweitwagen

USER_AVATAR
read
Kinderwagen passt?
Ioniq 28 kWh Premium mit Sitzpaket, Intense Blue, Michelin CrossClimate+, Produktionsdatum 16.4.2019 - Abholung in Landsberg am 14.9.2019 (Sangl #588)
Anzeige

Re: Familientauglicher Zweitwagen

Blaubaum
  • Beiträge: 15
  • Registriert: Sa 29. Aug 2020, 09:11
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Ehrlich gesagt passt der nicht. Wir haben nochmal überlegt, wie viele Fahrten wir mit überhaupt mit Kinderwagen machen. Das sind nicht so viele, dass wir den Mehrpreis dafür rechtfertigen könnten. Dann fahren wir die Fahrten weiterhin mit dem Seat, in ein paar Jahren kann man dann überlegen, gegen welches Auto man diesen eintauschen wird. Das Angebot bis dahin sollte ja auch wesentlich größer sein.
Der MaxiCosi passt problemlos. Außerdem kann man beim Kauf von einem Buggy ja auf die passende Größe achten ;-)
Ein vergleichbar ausgestatteter VW würde fast 10k mehr Listenpreis kosten. Zusätzlich gab es beim Opel Händler noch zur Förderung einen Händlerrabatt.
Opel Corsa-e GS-Line

Re: Familientauglicher Zweitwagen

strobi85
  • Beiträge: 14
  • Registriert: Sa 12. Sep 2020, 10:21
  • Hat sich bedankt: 28 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
ganz dolle off-topic:
Jolie Litetrax 4 - passt sogar beim Up/Mii/citigo in den Kofferraum und ist ein sehr komfortabler Buggy/Kinderwagen
AntwortenAntworten

Zurück zu „Elektroauto Kaufen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag