Überregionale Vermieter von Elektroautos

Elektroautos mieten / Elektroauto Carsharing

Überregionale Vermieter von Elektroautos

meyma
  • Beiträge: 443
  • Registriert: Di 24. Sep 2019, 11:06
  • Hat sich bedankt: 10 Mal
  • Danke erhalten: 156 Mal
read
Hier im Forum habe ich noch keine Übersicht gefunden, wo man ein Elektroauto für eine ausführliche Probefahrt mieten kann. Ich meine jetzt nicht die Car-Sharing-Anbieter, sondern Angebote vergleichbar mit den üblichen Verdächtigen wie Sixt.

# Next Move

Vermietet deutschlandweit ausschließlich Elektroautos und hat nahezu alle Modelle im Angebot.
https://nextmove.de/

# Sixt

In der Flotte sind BMW i3, Jaguar I-PACE und Audi e-tron. Die Fahrzeuge dürfen leer zurückgegeben werden, die Stromkosten unterwegs sind jedoch vom Mieter zu tragen. Es wird eine nicht aktivierte Plugsurfing RFID bereitstellt, man sollte sich also unbedingt selbst kümmern.

* Sylt
* Berlin
* München
* Stuttgart
* Hamburg
* Düsseldorf
* Köln
* Heilbronn
* Frankfurt
* Hannover

# Audi on Demand

Es gibt ein ganz interessantes e-tron special https://www.de.audiondemand.com/audi-mo ... ecial.html für 349€/Woche. Eine kostenlose Ladekarte von Audi ist mit dabei, die auch an Ionity funktioniert.

* Berlin
* Borna
* Frankfurt
* Gütersloh
* Hamburg
* Hannover
* München
* Oldenburg
* Stuttgart

# Starcar

Hat seit kurzer Zeit ebenfalls Elektroautos in der Flotte: https://www.starcar.de/tarife/e-fahrzeuge/
Ich habe keinen Überblick an welchen Standorten auch E-Autos gebucht werden können.

Folgende Autos werden angeboten:
* Gruppe AE, z.B. Smart EQ
* Gruppe CE, z.B. Renault Zoe
* Gruppe EE, z.B. BMW i3

# Sonstige

Enterprise hat in Berlin mit einem Tesla Model S experimentiert, von den anderen Vermietern wie Europcar, AVIS und Hertz habe ich aber noch nichts gesehen oder gehört.

Kennt noch jemand Vermieter und kann seine Erfahrungen teilen?
Hauptwagen: VW ID.3 Pro Performance Business ab 09/2021, zuvor Skoda Citigo e iV ab 05/2020
Erfahrung: Renault Zoe, Mitsubishi iMieV, Tesla S85, BMW i3 120Ah, VW e-UP, Tesla P100D
Anzeige

Re: Überregionale Vermieter von Elektroautos

Elektroautomieter
  • Beiträge: 772
  • Registriert: Mi 24. Jul 2019, 08:50
  • Hat sich bedankt: 17 Mal
  • Danke erhalten: 196 Mal
read
Super Aufstellung. Ich bemühe mich mal um eine Ergänzung.

Sixt: Es sind nicht alle Fahrzeuge immer verfügbar und auch nicht an allen Stationen. Den BMW I3 (ILAE) ist seltener verfügbar, als die E-Tron Klasse. (LFAE)
In der Kategorie ILAE gibt es aktuell nur den BMW I3. IN LFAE gibt es den I-Pace und den E-Tron. Welches Fahrzeug man bekommt kann man absprechen, aber eine Garantie dafür gibt es nicht. Einwegmieten zwischen zwei Stationen kosten 500€ und sollten daher vermieden werden.
In Langzeitmiete und bei Sixt Share sind auch Renault Zoe möglich. In der Sixt Rent Flotte gab es die auch mal, aber aktuell leider nicht.
Es gibt auch noch den BMW I8 zur Miete aktuell. Die Kaution beträgt für ILAE 300€, für LFAE 500€ und für den I8 3000€. Diese wird efahrungsgemäß sofort nach der Miete zurück gebucht. Es gilt die Devise. Je weiter man im Vorraus bucht, desto preisgünstiger wird es.

Starcar: Bei Starcar gibt es kostenlose Mieten zwischen zwei Stationen und hin und wieder auch mit E-Fahrzeugen. Bei Starcar ist der Strominklusive, aber leider sind die Preise bei Starcar einfach Mondpreise.

Enterprise: Die hatte auch mal Teslas in Frankfurt am Flughafen.
Ich lasse die Umfrage auch nach meiner Abschlussarbeit weiter offen. Wenn wer die Daten haben möchte: PN an mich.
Nutzerverhalten an Ladestationen
https://www.umfrageonline.com/s/015ab48

Re: Überregionale Vermieter von Elektroautos

Bambalouni
  • Beiträge: 37
  • Registriert: So 30. Okt 2016, 21:50
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Wie macht Starcar das mit dem Strom inklusive? Gibt es zur Miete eine ladekarte dazu oder bezieht es sich einfach darauf, dass man das Fahrzeug mit vollem Akku übernimmt und mit leerem Akku zurückgeben kann?

Re: Überregionale Vermieter von Elektroautos

USER_AVATAR
  • Spüli
  • Beiträge: 3620
  • Registriert: Sa 22. Dez 2012, 16:23
  • Wohnort: Gifhorn
  • Hat sich bedankt: 30 Mal
  • Danke erhalten: 218 Mal
read
Moin!
Enterprise hat sich irgendwann Caro aus Bremen geschnappt. Bei Caro gab es schon 2014 mehrere Tesla MS an 4 oder 5 Standorten in Deutschland. Der Preis stieg langsam über die Jahre, lag damals bei um die 100€/Tag.
Gruß Ingo

Re: Überregionale Vermieter von Elektroautos

Elektroautomieter
  • Beiträge: 772
  • Registriert: Mi 24. Jul 2019, 08:50
  • Hat sich bedankt: 17 Mal
  • Danke erhalten: 196 Mal
read
Avis hat an acht Standorten jetzt auch E-Autos. Die Zoe und den Taycan

https://www.avis.de/rund-um-avis/mietwa ... ere-flotte
Ich lasse die Umfrage auch nach meiner Abschlussarbeit weiter offen. Wenn wer die Daten haben möchte: PN an mich.
Nutzerverhalten an Ladestationen
https://www.umfrageonline.com/s/015ab48

Re: Überregionale Vermieter von Elektroautos

jodost
  • Beiträge: 1
  • Registriert: Do 25. Nov 2021, 12:17
read
Bambalouni hat geschrieben: Wie macht Starcar das mit dem Strom inklusive? Gibt es zur Miete eine ladekarte dazu
Ja genau, Shell (Newmotion). Ist im Raum Köln/Bonn suboptimal, weil fast alle öffentlichen Säulen im Stadtgebiet Tank-E sind, die man damit nicht nutzen kann.
Bambalouni hat geschrieben: mit vollem Akku übernimmt und mit leerem Akku zurückgeben kann?
Das geht auch (Restladung sollte min. 15% bei Rückgabe betragen).

Werde mir im Dezember mal testweise einen Aiways U5 mieten und wenn der mir gefällt, wird das mein bevorzugter Dienstreise-Wagen.
AntwortenAntworten

Zurück zu „Elektroauto Mieten“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag