Ladevorgang startet nicht

Ladevorgang startet nicht

USER_AVATAR
  • Frog
  • Beiträge: 245
  • Registriert: Di 16. Jul 2019, 10:40
  • Hat sich bedankt: 64 Mal
  • Danke erhalten: 103 Mal
read
Wir haben in der Tiefgarage eine eigene Ladestation von Wallbe pro. Nach einem Großeinkauf schlossen wir dort das Kabel an, hatten aber den Chip nicht zur Hand, mit dem der Ladevorgang gestartet wird.
Nach einer Stunde versuchte ich dann den Ladevorgang mit dem Chip zu starten – ohne Erfolg. Ich schaltete den Motor ein und wieder aus, aber der Ladevorgang wollte nicht starten. Stecker raus und wieder rein – wieder nichts.
Erst über UVO von meinem Handy aus konnte ich den Ladevorgang remote starten.
Weiß jemand, wo das Problem lag? An der Wallbe lag es wohl nicht, die zeigte grün und piepste wie sie sollte.

Grüße von Frosch
e-soul 64kWh seit 1.9.19. Davor 18 Jahre einen Audi A2.
seit 3.3.20 mit privater Lademöglichkeit.
Anzeige

Re: Ladevorgang startet nicht

happydrive
  • Beiträge: 384
  • Registriert: Do 21. Sep 2017, 11:20
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 36 Mal
read
Zuerst, Dein Problem kann ich nicht lösen, nehme aber gerne den von Dir betitelten Beitrag auf um ggf. ev Neulingen wie ich noch einer bin gedanklich beizustehen, kann aber auch sein, dass nur ich mich als ausgelernter EV-Fahrer (30er) gerade deswegen dumm anstellte, als ich heute früh zum ersten mal meinen neuen Soul an der eigenen Stromtankstelle mit dem neuen Typ 2/2 Kabel testweise verband und kein Ladevorgang starten wollte. Es dauerte bis ich mich erinnern konnte einmal etwas von einer vorwählbaren Ladebegrenzung gehört zu haben, die ein aufmerksamer Mensch nach dem Laden im Autohaus auf 70% gestellt hatte, die Batt. hatte zum Versuchszeitraum aber 75%. Zur Erklärung der Händler ist sozusagen um die Ecke. Nb Die Einstellbarkeit ist mal eine schicke Verbesserung!

Re: Ladevorgang startet nicht

USER_AVATAR
  • Frog
  • Beiträge: 245
  • Registriert: Di 16. Jul 2019, 10:40
  • Hat sich bedankt: 64 Mal
  • Danke erhalten: 103 Mal
read
Nein, das Ladelimit war es nicht. Die Ladung war unter 20 %.
Ich weiß, dass der E-Soul ein Zeitlimit hat, in dem sich die Ladeklappe öffnet, nachdem man die Fahrertür geöffnet hat. Ich weiß nicht, ob es auch ein Zeitlimit gibt, wenn das Kabel eingesteckt ist, aber der Ladevorgang nicht gestartet wird.
e-soul 64kWh seit 1.9.19. Davor 18 Jahre einen Audi A2.
seit 3.3.20 mit privater Lademöglichkeit.

Re: Ladevorgang startet nicht

USER_AVATAR
  • est58
  • Beiträge: 515
  • Registriert: Sa 21. Dez 2019, 21:50
  • Wohnort: Raum Böblingen
  • Hat sich bedankt: 134 Mal
  • Danke erhalten: 131 Mal
read
Das könnte ich mit dem Go-Echarger mal durchspielen.

Anstecken, Go-Echarger nicht bereit, dann länger warten und nach ?? 30 Minuten den Go-Echarger Stom geben lassen.

Meiner Meinung nach sollte der Ladevorgang dann starten, wenn nicht, wäre ein Zeitfaktor vielleicht doch hinterlegt.

Weiß nur nicht, ob ich da heute dazu komme.

Der Einwand Ladelimit ist auch eine Falle für so was, aber das schliesst Du ja aus.

ich melde mich, wenn ich Ergebnisse habe.

Dass der Stecker nicht verriegelt hatte beim Erstversuch kann auch eine Ursache sein, hab ich hin und wieder bei den unterschiedlichen Typ2-Steckern, die man da so nutzt.
Ob Du das Kabel so stecken gelassen hast wie beim Fehlstart, weiß ich allerdings nicht.
Kia E-Soul ab 21/01/2020, davor 6 Wochen Interims-ZOE 40, davor bis 11/2019 Niro PHEV 12 Monate. ZOE-ZE40 als Zweit-BEV ab 13.8.20

E-Soul und ZOE Bild Bild

Re: Ladevorgang startet nicht

USER_AVATAR
  • est58
  • Beiträge: 515
  • Registriert: Sa 21. Dez 2019, 21:50
  • Wohnort: Raum Böblingen
  • Hat sich bedankt: 134 Mal
  • Danke erhalten: 131 Mal
read
Versuch läuft, angesteckt um 10 Uhr. Strom geb ich später, dann werden wir es sehen.

UVO sagt: Ladegerät verbunden, kein Ladevorgang. Bin auch gespannt.
WhatsApp Image 2020-08-19 at 10.09.14.jpeg
Kia E-Soul ab 21/01/2020, davor 6 Wochen Interims-ZOE 40, davor bis 11/2019 Niro PHEV 12 Monate. ZOE-ZE40 als Zweit-BEV ab 13.8.20

E-Soul und ZOE Bild Bild

Re: Ladevorgang startet nicht

USER_AVATAR
  • est58
  • Beiträge: 515
  • Registriert: Sa 21. Dez 2019, 21:50
  • Wohnort: Raum Böblingen
  • Hat sich bedankt: 134 Mal
  • Danke erhalten: 131 Mal
read
so, nach 45 Minuten raus zum Auto, in den GO-Charger eingeloggt und Strom gegeben.

Klick hier Klick da und die Ladung läuft. Also bei mir spielt die Zeit vom Anstecken bis zum Ladestart keine Rolle.

Wäre ja auch schlecht, wenn ich eine Ladung am GO-ECharger programmiere und der E-Soul würde sich verweigern um XX Uhr den Strom anzunehmen.

Dein Fehler hat also andere Ursachen.
WhatsApp Image 2020-08-19 at 10.49.03.jpeg
Kia E-Soul ab 21/01/2020, davor 6 Wochen Interims-ZOE 40, davor bis 11/2019 Niro PHEV 12 Monate. ZOE-ZE40 als Zweit-BEV ab 13.8.20

E-Soul und ZOE Bild Bild
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-Soul - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag