Marder Abwehr

Marder Abwehr

Thomas_Soul
  • Beiträge: 58
  • Registriert: Mi 12. Jul 2017, 08:00
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Habe heute beim Wischwasser nachfüllen festegstellt, dass der Marder im Motorraum war. Habe aber an keinem Schlauch/Kabel Bissspuren gefunden, war vermutlich der erste Marder...ab dem 2ten wird's meistens blöd, da dann das Revier verteidigt wird und das vermeintliche Nest verwüstet wird.
Leider haben mich die putzigen Tierchen schon einige Euro und Nerven gekostet. Marder lieben VWs! Wie ist das mit Kia? Da der Marder leider sowohl Schläuche als auch Kabel zernagt bin ich jetzt schon am überlegen was ich mache. Bei meinem Audi habe ich das Marderspray von VW eingesetzt, danach ist aber alles klebrig. Funktioniert hat das Zeugs, weiß aber nicht ob das mit der Elektronik verträglich ist. Bei meiner Frau hat die Werkstatt Drähte mit Spannungsimpuls verlegt, da bin ich aber auch unsicher ob das sich im Motorraum mit der Elektronik verträgt.

Hat da schon jemand etwas an seinem Kia unternommen?

Gruß

Thomas
Anzeige

Re: Marder Abwehr

USER_AVATAR
  • est58
  • Beiträge: 331
  • Registriert: Sa 21. Dez 2019, 21:50
  • Wohnort: Raum Böblingen
  • Hat sich bedankt: 79 Mal
  • Danke erhalten: 80 Mal
read
Ja, ich hab wie immer seit 2014 einen kleinen Ultraschallwarner eingebaut, in allen Autos, die ich seither hatte. Seither war keiner mehr drin.
Der heißt Mardersicher Ultra, ist nur mit LED-Licht und Ultraschall, die Version ohne zusätzliche Stromplättchen.

Auf den bin ich gekommen, weil nach den ersten Marderbesuchen 2014 in unserem I20 der von der Hyundaiwerkstatt eingebaut wurde.

Seither machen die alles mögliche mit den Autos, in den Motorräumen war keiner mehr. Ich kann nur sagen, bei unseren Mardern hier funktioniert das gut.
Ist auch bei allen Autos drin und an meiner Ladekiste sind noch zwei batteriebetriebene von Pearl dran, damit das Ladekabel auch gesichert ist.

Das hier hat meine Ü-Cam mal zufällig gezeigt. Das war ein besonders kuscheliger Marder. Das war mein Niro PHEV, den ich vor dem E-Soul hatte

https://www.youtube.com/watch?v=v1Z7BvqfSNI
Kia E-Soul ab 21/01/2020, davor 6 Wochen Interims-ZOE 40, davor bis 11/2019 Niro PHEV 12 Monate. ZOE-ZE40 als Zweit-BEV ab 13.8.20

E-Soul und ZOE Bild Bild

Re: Marder Abwehr

Thomas_Soul
  • Beiträge: 58
  • Registriert: Mi 12. Jul 2017, 08:00
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Coole Aufnahme, die Stabantenne von meiner Frau liebt er auch sehr....man könnte meinen, das Tierchen nutzt das als Sextoy...:-). Wir haben die Antenne mal mit Chillie eingerieben, daraufhin hat er tagelang an die Antenne geschissen. Bei Parfüm sind dann Nachts Dinge an der Antenne gelaufen....
Also Utraschall hat bei dir gewirkt. Das wäre vermutlich mit die einfachste Lösung.

Danke und Gruß

Thomas

Re: Marder Abwehr

USER_AVATAR
  • est58
  • Beiträge: 331
  • Registriert: Sa 21. Dez 2019, 21:50
  • Wohnort: Raum Böblingen
  • Hat sich bedankt: 79 Mal
  • Danke erhalten: 80 Mal
read
Ja und mir machen die auch nix, meine Ohren sind so alt, dass ich die Dinger nicht hören kann.

Gestern waren meine Kids da, denen hab ich den Frunk gezeigt, die haben gleich gejammert, denn sie standen gleich zwischen 3 Ultraschallgebern. Einer im Auto und zwei an meinem Ladeunterstand.

Genaus jammern die Jungs in der Werkstatt, die haben alle noch junge Ohren und wollen dann gerne die fliegende Sicherung rausnehmen, damit sie dran arbeiten können.
Kia E-Soul ab 21/01/2020, davor 6 Wochen Interims-ZOE 40, davor bis 11/2019 Niro PHEV 12 Monate. ZOE-ZE40 als Zweit-BEV ab 13.8.20

E-Soul und ZOE Bild Bild
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-Soul - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile