e Soul wie EV?

Re: e Soul wie EV?

Helfried
read
^tom^ hat geschrieben:Heute mal einen Tag mit dem eSoul verbracht.....überraschend als auch entäuschend.
Ich werde berichten....
Ganz schön langer Bericht, Beileid! ;)
Anzeige

Re: e Soul wie EV?

Ungard
  • Beiträge: 1950
  • Registriert: Sa 20. Apr 2019, 11:26
  • Hat sich bedankt: 55 Mal
  • Danke erhalten: 443 Mal
read
Hat einen extra Faden aufgemacht ;-)
4 Jahre Erdgas, B200c
dann bis 06/20 BMW i3
Seit 06/20 Audi e-Tron55

Re: e Soul wie EV?

USER_AVATAR
  • ^tom^
  • Beiträge: 2350
  • Registriert: Mo 1. Sep 2014, 19:20
  • Wohnort: Nordwest-Schweiz
  • Hat sich bedankt: 39 Mal
  • Danke erhalten: 43 Mal
read
Ja, für den Bericht gibt es einen neuen Beitrag.

Um es hier kurz zu machen:
Ich habe den vorgesehnen Kauf storniert.

Das Auto ist aus meiner Sicht wie der Soul aus dem Jahre 2014, nur mit neuem Blecht, grösserem Akku und ein paar Assistenzsystem die halbwegs funktionieren.
Dafür sind Fr. 17'000.- Aufpreis nicht nur überzahlt, sondern dafür gibt es für die gleiche Menge Geld deutllich besseres auf dem Markt.
Bei der OnBoard Digitalisierung schläft man in Korea auf den Bäumen. 2014 war der Soul ein Stück "Future" bei bestem Preis- Leistungsverhältnis, doch 2018 ist der eSoul einfach neu verpackt worden. Den Stickerpreis ist ein Fantasieprodukt. KIA verkauft eFahrzeuge um die CO2 Bilanz zu beschönigen und auch genau nur soviele Fahrzeuge wie hierzu benötigt werden. Einsteigen resp. drann bleiben an der e Mobilität sieht anders aus!
Der VW ID3 mein nächster? besser den Polstar 2?

Juli 2018-, BMW i3 94Ah-REx LCI, >44000km
REx Anteil: ~ 2400km

38m2 FlachK. > 200'000kWh
1.5kWp PV > 4'500kWh

Juli 15 - August 18 KIA Soul EV, 42000km
Sept. 14 - Juli 15 i-MiEV 13500km

Re: e Soul wie EV?

Ungard
  • Beiträge: 1950
  • Registriert: Sa 20. Apr 2019, 11:26
  • Hat sich bedankt: 55 Mal
  • Danke erhalten: 443 Mal
read
Vom PL find ich den eSoul doch ganz gut, weiß aber nicht was er in CH kostet.
Hier in DE bist du bei allem drin mit großer Batterie, Schiebedach und 3P dann bei 35000 Euro, die man zahlt.
Der i3 neu ist auch nicht billiger, hat ne kleinere Batterie, dafür halt Carbon und das für mich bessere Design (innen!). Dafür dann keine Dachbox und etwas weniger Kofferraum.
4 Jahre Erdgas, B200c
dann bis 06/20 BMW i3
Seit 06/20 Audi e-Tron55
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-Soul - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag