Neuen e-Soul bestellt

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Neuen e-Soul bestellt

USER_AVATAR
  • ^tom^
  • Beiträge: 2334
  • Registriert: Mo 1. Sep 2014, 19:20
  • Wohnort: Nordwest-Schweiz
  • Hat sich bedankt: 37 Mal
  • Danke erhalten: 43 Mal
read
Soul EV WEinland hat geschrieben: Meinen Soul EV werde ich an anzahlung geben. Zwei Jahre und 50'000 km und viel Fahrspass!
Bin immer noch auf der Suche nach einem Soul EV...was will dir die Garage geben und wie sind die Eckdaten deines Souls?
Wird der VW ID3 mein nächster?

Seit Juli 2018, BMW i3 94Ah-REx LCI, >43000km
REx Anteil: ca. 2400km

38m2 FlachK. (> 200'000kWh)
1.5kWp PV (> 4'000kWh)

Juli 15 bis August 18 KIA Soul EV, 42000km
Sept. 14 bis Juli 15 i-MiEV 13500km
Anzeige

Re: Neuen e-Soul bestellt

Günter Wurster
  • Beiträge: 32
  • Registriert: Do 14. Feb 2019, 14:50
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
Günter Wurster hat geschrieben: Ich hatte gestern telefonischen Kontakt mit meinem KIA-Händler gehabt. Ich hatte am 22.11.2019 bestellt und wollte klären ob ich auf 3P-Lader umbestellen kann. Mein e-Soul 64 kW Vision ist bereits für die Produktion eingeplant und die Übergabe an mich soll im Mai 2020 stattfinden. Das wären dann trotz Weihnachtszeit nur 6 Monate Lieferzeit.
Heute (15.03.) hat mich der Händler angerufen.
Der e-Soul wird vermutlich in der 22 KW (25.05. - 29.05.) angeliefert.
Abholbar wird er dann etwa 14 Tage später sein.
Günter W.
PV-Anlage mit 9,975 kW und 14 kWh Hausbatterie von Tesla.
e-Soul 64kW, am 28.11.19 bestellt, geliefert am 15.05.20, zugelassen am 05.06.20.
Zuvor Sion und ID3 reserviert, beide zwischenzeitlich erfolgreich storniert.

Re: Neuen e-Soul bestellt

Fluenceowner
  • Beiträge: 150
  • Registriert: Do 13. Mär 2014, 19:18
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
Freu Dich, der E-Soul ist ein klasse Auto mit wenig Schwächen, wenn das eigene Fahrprofil zum Auto passt, was es in den meisten Fällen auch tut.
Ich habe gestern den zweiten E-soul in meinem 5000 Seelen Kaff gesehen; ein ockergelber Taxi E-Soul! Neben 2 Teslas ist es das dritte E-Auto des Taxi Unternehmers. Ich bin mal auf seine Erfahrungen gespannt, hier könnte evtl. der fehlende 3 Phasenlader den Eindruck etwas drüben, da es nur (Dreh-) Wechselstromsäulen bei uns gibt...

Re: Neuen e-Soul bestellt

Bungee
  • Beiträge: 131
  • Registriert: Do 18. Apr 2019, 09:08
  • Wohnort: Wien
  • Hat sich bedankt: 48 Mal
  • Danke erhalten: 54 Mal
read
3-Phasen Onboard Lader ist ab jetzt in Österreich als Option "P1" (warum nicht P3...) für alle Long-Range Varianten bestellbar. Kostet 700 Euro Aufpreis.

Re: Neuen e-Soul bestellt

Ungard
  • Beiträge: 1950
  • Registriert: Sa 20. Apr 2019, 11:26
  • Hat sich bedankt: 55 Mal
  • Danke erhalten: 440 Mal
read
Wie ist eigentlich gerade die Lieferdauer?
6-12 Monate?
4 Jahre Erdgas, B200c
dann bis 06/20 BMW i3
Seit 06/20 Audi e-Tron55

Re: Neuen e-Soul bestellt

Bungee
  • Beiträge: 131
  • Registriert: Do 18. Apr 2019, 09:08
  • Wohnort: Wien
  • Hat sich bedankt: 48 Mal
  • Danke erhalten: 54 Mal
read
In Österreich sind noch einige eSoul lagernd - allerdings nur 1-phasige - da bekommt man innerhalb 2 Wochen sein Auto. Lieferdauer auf Werksbestellung keine Ahnung.

Re: Neuen e-Soul bestellt

USER_AVATAR
  • Yeonghon
  • Beiträge: 5
  • Registriert: Di 21. Apr 2020, 15:42
  • Wohnort: Hanau
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Hallo, habe Mitte Januar 2020 einen e-soul 64 bestellt. Nach Auskunft vom Händler ist die Auslieferung für Juli/August vorgesehen.
Mal abwarten obs stimmt.

Viele Grüße Horst
Viele Grüße Horst

ab 23.Juli 2020 Kia e-soul Spirit 64, Frau VW e-up, also voll elektrisch

Re: Neuen e-Soul bestellt

Ungard
  • Beiträge: 1950
  • Registriert: Sa 20. Apr 2019, 11:26
  • Hat sich bedankt: 55 Mal
  • Danke erhalten: 440 Mal
read
Bungee hat geschrieben: In Österreich sind noch einige eSoul lagernd - allerdings nur 1-phasige - da bekommt man innerhalb 2 Wochen sein Auto. Lieferdauer auf Werksbestellung keine Ahnung.
Wenn dann bestell ich neu, hab auch kein Schmerz mit Warten, der i3 ist ja noch gut :)
3Phasen mag ich schon haben, eigentlich sogar 22kW.
4 Jahre Erdgas, B200c
dann bis 06/20 BMW i3
Seit 06/20 Audi e-Tron55

Re: Neuen e-Soul bestellt

USER_AVATAR
  • klapet
  • Beiträge: 271
  • Registriert: Do 19. Jan 2017, 16:40
  • Wohnort: Bayern Nord
  • Hat sich bedankt: 63 Mal
  • Danke erhalten: 36 Mal
read
Ungard hat geschrieben: Wenn dann bestell ich neu, hab auch kein Schmerz mit Warten, der i3 ist ja noch gut :)
3Phasen mag ich schon haben, eigentlich sogar 22kW.
Haste den 11er bestellt, gibt´s den mit 22 oder wer weiß sonst was! Wer nur auf das neueste wartet, der wartet bis zur Ewigkeit.

Ich wollte anfangs, siehe die Postings hier, auch den 11er haben. Jetzt hab ich den Soul seit September, und bisher ein einziges Mal (testen obs geht) an einer 11/22 kW Säule bis 80% geladen. So kann´s auch geh´n! CCS oder der Ladeziegel sind bei unserem Fahrprofil Stand der Dinge.
12 J. Erdgas, danach Kia eSoul Bild fährt wie vom Gummiband gezogen.

Re: Neuen e-Soul bestellt

Ungard
  • Beiträge: 1950
  • Registriert: Sa 20. Apr 2019, 11:26
  • Hat sich bedankt: 55 Mal
  • Danke erhalten: 440 Mal
read
Aufs neuste, naja 11 kW seh ich als Standard 2020. auch 2019. ist also eher Technik von „gestern“. Weniger ist von vorgestern.
Wegen Corona fahr ich nicht so viel und lade bislang beim wocheneinkauf gratis ca so viel wie ich wieder verfahre. Mit 22 kW würde das noch besser passen. Mit weniger schlechter.

Ich sehe das auch so: die meisten Säulen können 22 kW, und wir alle beschweren uns ja dass es nicht genügend gibt. Warum dann also sich damit zufrieden geben, dass man ein Auto hat was sehr lange solche Säulen belegt?
4 Jahre Erdgas, B200c
dann bis 06/20 BMW i3
Seit 06/20 Audi e-Tron55
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-Soul - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag