Edition 7 eingestellt

Edition 7 eingestellt

USER_AVATAR
read
Hallo,

Edition 7 scheint es seit ein paar Wochen nicht mehr zu geben. Kennt jemand Hintergründe?

War er zu günstig? War ja teilweise für 26.000 zu bekommen incl. aller Förderungen.
Meine E-Karriere:

Renault ZOE 06/2015 - 03/2018
Hyundai Ioniq 03/2018 - 06/2019
Tesla Model 3 SR+ 07/2019 - 02/2021
Kia E-Niro ab 07/2021 ?
Anzeige

Re: Edition 7 eingestellt

ElmosWelt
  • Beiträge: 135
  • Registriert: Fr 26. Mär 2021, 14:13
  • Hat sich bedankt: 64 Mal
  • Danke erhalten: 20 Mal
read
Gründe kenne ich nicht. Aber wer die günstige Edition 7 mit Wärmepumpe als Extra bestellt hat, war ja schon fast bei der nächsten Edition. Und wer bestellt schon noch ohne WP?!?

Re: Edition 7 eingestellt

USER_AVATAR
read
Ich zum Beispiel. Auf kurzen Strecken spielt der Verbrauchsunterschied aufgrund der Akkugröße keine Rolle und auf Langstrecken ist er marginal.

Ich kenne es vom Ioniq mit und ohne WP. Auf Langstrecken war da im Schnitt 1 kWh Unterschied auf 100 km, auf Kurzstrecken bis zu 4.

Im Leasing wären das 30 Euro im Monat Mehrpreis gewesen (entsprechen einem Gegenwert von 1000 kWh)


Den Mehrpreis fährt man also niemals rein.
Meine E-Karriere:

Renault ZOE 06/2015 - 03/2018
Hyundai Ioniq 03/2018 - 06/2019
Tesla Model 3 SR+ 07/2019 - 02/2021
Kia E-Niro ab 07/2021 ?

Re: Edition 7 eingestellt

Niro4U
  • Beiträge: 341
  • Registriert: Mi 2. Okt 2019, 12:12
  • Danke erhalten: 135 Mal
read
Ich würde auch nie ohne WP bestellen und ich kaufe die ja nicht um was zu sparen sondern um grundsätzlich die Reichweite zu erhöhen.

Das Wort sparen und Auto passen eh nicht so wirklich zusammen.

Und wir haben den direkten Vergleich im Haushalt. Der eGolf 300 ohne WP meiner Frau hatte im Februar als es richtig kalt war plötzlich einen so abartig hohen Verbrauch das war nicht mehr feierlich. Ihr Arbeitsweg ist nur 105 Kilometer hin und zurück (alles gemütliche Landstraße mit vielen Ortsdurchfahrten) aber das klappte nur mit 100 Prozent im Akku zum Start und dann waren grad noch 10-20 Kilometer Rest am Abend. Der Golf ist neu aus 01/21.

Bei den aktuellen Temperaturen braucht er nur rd. 12-13 kW/h statt 24/25 bei gleicher Fahrweise!

Und ja, wir haben natürlich beide Autos früh noch am Hausstrom vorgeheizt.

Zum Vergleich, auf dieser Strecke lag mein eNiro bei dem Kälteextrem bei rd. 18 und aktuell rd. 14kW/h im Verbrauch. Wenn er am WE mal frei war hat sie sich natürlich auch schon allein deswegen lieber den eNiro geschnappt.



Gesendet von meinem STF-L09 mit Tapatalk

Re: Edition 7 eingestellt

ElmosWelt
  • Beiträge: 135
  • Registriert: Fr 26. Mär 2021, 14:13
  • Hat sich bedankt: 64 Mal
  • Danke erhalten: 20 Mal
read
Das wollte ich auch gerade schreiben. Die Reichweite im Winter zu erhöhen bzw. nicht zu viel zu verlieren ist auch mein Ziel bei dem Gedanken.

Re: Edition 7 eingestellt

USER_AVATAR
read
Kommt halt drauf an wieviel Reichweite zur Verfügung steht und wieviel man braucht. Den 64er eNiro hätte ich auch ohne WP genommen.

Re: Edition 7 eingestellt

USER_AVATAR
read
Nasenmann hat geschrieben: Ich zum Beispiel. Auf kurzen Strecken spielt der Verbrauchsunterschied aufgrund der Akkugröße keine Rolle und auf Langstrecken ist er marginal.

Ich kenne es vom Ioniq mit und ohne WP. Auf Langstrecken war da im Schnitt 1 kWh Unterschied auf 100 km, auf Kurzstrecken bis zu 4.

Im Leasing wären das 30 Euro im Monat Mehrpreis gewesen (entsprechen einem Gegenwert von 1000 kWh)


Den Mehrpreis fährt man also niemals rein.
Hallo Nasenmann; bei welchem Anbieter beziehst Du den Strom !!?? 3 Cent pro Kilowattstunde sind sensationell !!
Ich wechsele SOFORT !

Grüße
i3Harman8V

Re: Edition 7 eingestellt

murghchanay
  • Beiträge: 793
  • Registriert: So 14. Jun 2020, 19:52
  • Hat sich bedankt: 28 Mal
  • Danke erhalten: 250 Mal
read
Ich fand die Ausstattungsstufen etwas merkwürdig. Edition 7 hatte fast gar nichts, Vision war nur ein wenig teurer, hatte aber fast alles und Spirit ist viel teurer und hat dazu aber nur ein paar Annehmlichkeiten. Hatte deshalb Vision genommen und bin damit auch voll zufrieden

Re: Edition 7 eingestellt

USER_AVATAR
read
drilling hat geschrieben: Kommt halt drauf an wieviel Reichweite zur Verfügung steht und wieviel man braucht. Den 64er eNiro hätte ich auch ohne WP genommen.
Zumal die Ersparnis und damit das Mehr an Reichweite sehr überschaubar ist.
Niro4U hat geschrieben: Ich würde auch nie ohne WP bestellen und ich kaufe die ja nicht um was zu sparen sondern um grundsätzlich die Reichweite zu erhöhen.
Also bei selbst getesteten 1-2 kWh Verbrauchsunterschied gewinnt man damit im Winter wie viel Reichweite auf eine Akkuladung? Wenn es hoch kommt vielleicht 30 km...mit vorheizen eher 20. Also wenn ich Strecken hätte, wo es auf diese 20-30 km dann wirklich ankommt, dann wäre mir das echt zu heikel mit dem Niro gewesen und ich würde mir ein anderes Auto holen.
Meine E-Karriere:

Renault ZOE 06/2015 - 03/2018
Hyundai Ioniq 03/2018 - 06/2019
Tesla Model 3 SR+ 07/2019 - 02/2021
Kia E-Niro ab 07/2021 ?

Re: Edition 7 eingestellt

Niro4U
  • Beiträge: 341
  • Registriert: Mi 2. Okt 2019, 12:12
  • Danke erhalten: 135 Mal
read
Darum geht es nicht, es hat auch nichts mit der Akkugrösse oder dem Preis der WP zu tun.

Das gute Gefühl weiter zu kommen ist es mir wert. Genauso wie aus einer schmälern Rad-/Reifenkombination aber das geht beim eNiro ja leider nicht.

Gesendet von meinem STF-L09 mit Tapatalk


Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-Niro - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag