Reichweite

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Reichweite

USER_AVATAR
  • Josh
  • Beiträge: 325
  • Registriert: So 6. Sep 2020, 17:15
  • Wohnort: Bamberger Umland
  • Hat sich bedankt: 145 Mal
  • Danke erhalten: 273 Mal
read
Ja, wir hatten schon 288 km bei 100%, uns schon gefreut, dass es aufwärts ginge, aber gleich festgestellt, wo der Hase im Pfeffer liegt. Wir hatten im Stadtbetrieb kurzzeitig auf "Sherpa" gestellt, um diesen Modus auszuprobieren. Kaum auf "Range" gewechselt, waren es 260 chilometri.

Saluti

Josh 8-)
Delta MA nero eclissi 08/12 - Giulietta MA rosso alfa 03/14 - Coupé Fiat 16 VT giallo ginestra 06/94 - Luigi La Prima C azzurro celeste 12/20

PV 16,6 kWp - Speicher 9,8 kWh - Wallbox SiS Pro Control
Anzeige

Re: Reichweite

blackluna
  • Beiträge: 24
  • Registriert: Di 22. Dez 2020, 08:05
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
Ich stimme Stefda zu, das geht gar nicht. Klar, auch die Verbrauchswerte beim Benziner sind schöngerechnet und der tatsächliche Verbauch ist höher. Aber nicht wie in unser aller Fall das Doppelte.
Mein vorheriger Fiat 500X war mit einem Verbrauch von rund 6 Litern angegeben. Hätte das gute Stück aber tatsächlich dann 12 Liter verbraucht, dann hätte ich diesen sofort wieder auf den Händlerhof gestellt.

Re: Reichweite

Weide
  • Beiträge: 201
  • Registriert: Fr 6. Mär 2020, 19:56
  • Hat sich bedankt: 85 Mal
  • Danke erhalten: 150 Mal
read
Ich glaube, die Diskussion würden wir nicht führen, wäre jetzt Frühjahr oder Sommer 8-) . Fiat hat das Auto in Bezug auf die Reichweite zu einem denkbar schlechten Zeitpunkt herausgebracht.

Re: Reichweite

stefda
  • Beiträge: 67
  • Registriert: Do 10. Dez 2020, 14:54
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 37 Mal
read
Wie gesagt: Wir hatten vor einigen Tagen Temperaturen über 12 Grad - Wie warm soll es denn noch werden, bis die Restreichweite über 260 km liegt? Alle temperaturbedingten Effekte sind absolut klar, aber eine tatsächliche Netto-Reichweite von zur Zeit weniger als 200 km ist nicht akzeptabel. FIAT klärt ja auch nicht auf und die Händler haben zu diesem Thema ebenfalls keine verlässlichen Infos, da sie wiederum von FIAT nicht informiert werden. Insofern suche ich immer noch nach einem Besitzer, der jemals! mehr als 260 km Restreichweite gesehen hat! (im Sherpa-Modus bekomme ich auch 282 km angezeigt, wie wohl jeder andere Fahrer auch). Natürlich kann es sein, dass wir Alle im Sommer bei Temperaturen > 30 Grad für ein paar Wochen mal die vollen 320 km ausnutzen können ;-)

Re: Reichweite

Weide
  • Beiträge: 201
  • Registriert: Fr 6. Mär 2020, 19:56
  • Hat sich bedankt: 85 Mal
  • Danke erhalten: 150 Mal
read
@stefda ich bin da ja ganz bei dir, aber Fiat konnte und wollte beim Bewerben des Autos den Angaben der Konkurrenz wohl nicht nachgeben. Bei gegebener Akkugröße kommt man eben nur auf entsprechende physikgegebene Reichweiten. Bei einer Nettokapazität von 38kWh müsste der Wagen knapp 11.9kWh auf 100km verbrauchen um auf die angegebene Reichweite zu kommen. Bei optimistisch gerechneter 42kWh Kapazität sind es immer noch 13.2kWh/100km, die erreicht werden müssten. Das wird selbst im Sommer schwierig. Schau aber mal spaßeshalber ins Honda-e Unterforum - mich wundert, dass die noch kein Thema "die besten Thermoklamotten zum Fahren ohne Heizung" aufgemacht haben ;).

Wir hatten hier vor ca. 1-2Wochen ein paar Tage um die 9°C und es war kein Problem, ihn unter 17kWh zu fahren. Jetzt, mit ca 4°C schaffe ich das irgendwie kaum. Die Temperatur scheint einen Rieseneinfluss zu haben. Vermutlich machen 16°C gegenüber 12°C auch noch viel aus, aber die angestrebten 320km werden wohl selten bis gar nicht erreicht werden können. Vielleicht im Stadtverkehr, aber da gibt Fiat ja sogar eine noch höhere Reichweite an ;)

Re: Reichweite

joe2cool007
  • Beiträge: 183
  • Registriert: Sa 21. Nov 2015, 07:49
  • Hat sich bedankt: 232 Mal
  • Danke erhalten: 82 Mal
read
Hallo @stefda.
Kurz vor der Auslieferung des 500eC konnte ich bereits die remote App starten und sah eine Reichweite von 341km.
Das Auto stand wohl in der Garage und hatte 40 km drauf.
500eC-Reichweite-2020-12-07.png
Am Tag darauf war schon 2km 'verschwunden'.
500eC-Reichweite-2020-12-08.jpg

Vor ein paar Tagen am 22.12. war es relativ 'warm', da zeigte die Anzeige 269km.
500eC-Reichweite-2020-12-22.jpg

Aber meistens zeigt es auch bei mir 260km.

Grüsse aus der Schweiz

Re: Reichweite

stefda
  • Beiträge: 67
  • Registriert: Do 10. Dez 2020, 14:54
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 37 Mal
read
Schaut mal hier:

https://de.motor1.com/reviews/462470/ne ... eichstest/

unser 500BEV hat sich schlechter geschlagen als der e-Up!, der nur die Hälfte kostet. Unfassbar. Anscheinend gibt es beim e-Up! nur 6% Abweichung zwischen WLTP und tatsächlichem Verbrauchswert, beim 500BEV beträgt die Abweichung 24%.

Re: Reichweite

egolflu
  • Beiträge: 43
  • Registriert: Fr 11. Okt 2019, 21:08
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 17 Mal
read
Der Fiat 500e kann im Verhältnis zum UP (auch ein tolles Auto) top laden ... will man ein Auto nur für die Stadt ohne viel Komfort etc. ist der UP super, aber sobald man auch mal etwas Langstrecke fahren möchte ist der Fiat vlt. doch die bessere Wahl ...

Re: Reichweite

Michael Knight
  • Beiträge: 311
  • Registriert: Mi 21. Okt 2020, 07:12
  • Hat sich bedankt: 108 Mal
  • Danke erhalten: 79 Mal
read
Hätte sofort einen der VW-Drillinge genommen, aber nicht mit dem Schnarchlader.
MG ZS EV 2021

Re: Reichweite

USER_AVATAR
read
Fiat 500e - Elektroauto Reichweiten-Härtetest bei 130 km/h auf der Autobahn - mit Ladekurve

Fiat 500e 'California', 11/2017 - 07/2020 ~ Fiat 500e 'La Prima' Cabrio, 12/2020
#ChangeWhatYouCan
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „500 - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag