schneller laden

Renault Kangoo Z.E. / Renault Kangoo Maxi Z.E.

Re: schneller laden

menu
jinko
    Beiträge: 109
    Registriert: Mi 25. Okt 2017, 21:47
folder Do 6. Sep 2018, 22:42
You build it into your car, replace type 1 socket to type 2 and voila u can do Max 3*32amp charge which is 22kw
Currently I charge at 11kw fast enough.
Anzeige

Re: schneller laden

menu
Joe Känguruh
    Beiträge: 11
    Registriert: Fr 16. Feb 2018, 11:41
folder Fr 14. Sep 2018, 10:16
Moin Gemeinde,


ich fahre seit 4 Monaten mit einem selbst eingebauten ZIVAN 9Kw-Gerät für ca. 1800€ brutto und bin so zufrieden, dass nun noch einen 2. einbaue. Der erste ist unterm Beifahrersitz (heizt im Winter die Kabine mit auf!), der 2. kommt in den Frachtraum.

Der Einbau ist keine Spielerei und kann nur vom Fachmann vorgenommen werden. Es sind sehr viele knifflige Details zu lösen (z.B. darf die Batteriespannung während der Fahrt nicht am Ladegerät anliegen) und es ist Fachwissen erforderlich (welches ich mir in mühsamer Recherche zusammen gesucht habe). Ausserdem muss die Batterie gekauft sein, sonst gibt´s Ärger mit Renault.

Es würde Tage dauern, all das verständlich aufzubereiten und hier zu präsentieren. Näheres vielleicht mal in Dille oder so.

Aber immerhin ein Foto anbei.
Dateianhänge
Charger BeifSitz.JPG
Blick von oben unter den hochgeklappten Beifahrersitz

Re: schneller laden

menu
elektroauto fan
    Beiträge: 94
    Registriert: Sa 13. Jun 2015, 21:09
    Danke erhalten: 1 Mal
folder Do 22. Nov 2018, 17:46
Servus liebe E-Kangoo-Fahrer !

Vielen Dank für eure Ausführungen.

Ich muss mir "nur" noch um jemanden schauen, der mir
(egal welchen) Lader einbaut.
Für einen Gärtnermeister wie ich es bin ist es mir einfach zu gefährlich !
Mein Bruder hat zwar eine HTL-Ausbildung.
Jedoch er meint, ich solle einfach mal zufrieden sein mit dem, was ich habe.
Bin ich jedoch nicht....


Gestern bekam ich das Angebot von der Renault Banque für den Akkukauf.
2750€

Youh, - ich melde mich nochmals, wenn alles geklappt hat.


mfg
andreas

Re: schneller laden

menu
Benutzeravatar
    Firehowk
    Beiträge: 483
    Registriert: Sa 2. Mai 2015, 14:27
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 1 Mal
folder Fr 23. Nov 2018, 20:33
elektroauto fan hat geschrieben:Servus liebe E-Kangoo-Fahrer !

Vielen Dank für eure Ausführungen.

Ich muss mir "nur" noch um jemanden schauen, der mir
(egal welchen) Lader einbaut.
Für einen Gärtnermeister wie ich es bin ist es mir einfach zu gefährlich !
Mein Bruder hat zwar eine HTL-Ausbildung.
Jedoch er meint, ich solle einfach mal zufrieden sein mit dem, was ich habe.
Bin ich jedoch nicht....


Gestern bekam ich das Angebot von der Renault Banque für den Akkukauf.
2750€

Youh, - ich melde mich nochmals, wenn alles geklappt hat.


mfg
andreas
Hallo Andreas,

wie alt ist dein Kangoo? EZ und wie viele Kilometer hat er runter?
2750€ inkl. MwSt.?

Gruß
Andreas

Re: schneller laden

menu
elektroauto fan
    Beiträge: 94
    Registriert: Sa 13. Jun 2015, 21:09
    Danke erhalten: 1 Mal
folder Sa 24. Nov 2018, 16:55
Hallo Andreas,


ja, der Preis ist brutto.

Erstzulassung 02/2011
74000km.

Auch wenn ich mich wiederhole:
Endlich ist es möglich, den Akku zu kaufen !


mfg
andreas

Re: schneller laden

menu
Dirk16
    Beiträge: 5
    Registriert: Mi 12. Dez 2018, 12:35
folder Mi 12. Dez 2018, 14:24
Hallo!
Die Batterien sind doch gemietet...bei Altverträgen ab 75%neu, bei neueren Verträgen und Tarifwechsel z.B. auf geringere km (! Hat mir grad ein Kangoo-Besitzer gesagt!) wird das auf 60% reduziert :-o

Oh, hab grad erst oben gelesen, dass man die auch kaufen könte - dann wäre aber ggf. eine Garantie gefährdet - wie lange gilt die denn?

Aber wenn ich da jetzt ein grösseres Ladegerät reinbastel...springt mir da nicht Renault ins Genick, wenn der Wechsel ansteht ?

Gruss,
Dirk

Re: schneller laden

menu
puxi
    Beiträge: 96
    Registriert: Sa 6. Feb 2016, 15:03
    Wohnort: A-3430
    Danke erhalten: 1 Mal
folder Sa 22. Dez 2018, 06:29
Ist das noch die erste Batterie und wieviel der Akkukapazität ist noch nutzbar nach den 74k km?

mfg,
puxi
BildFluence ZE seit Dezember 2015

Re: schneller laden

menu
elektroauto fan
    Beiträge: 94
    Registriert: Sa 13. Jun 2015, 21:09
    Danke erhalten: 1 Mal
folder So 30. Dez 2018, 17:49
Hallo puxi,

ja, es ist noch die 1.Batterie.

Was ich weiss, gingen das letzte mal 17,4kW in den Akku hinein.
(Wurde bei der Ladesäule angezeigt.)

Im Sommer, bei besten Bedingungen, ist die Reichweite 120km.
Im Winter, mit Heizung + Winterreifen gehen sich max. 80km aus.

Die Winterreifen vermindern auch die Reichweite, leider!


mfg
Andreas

Re: schneller laden

menu
Artem
    Beiträge: 6
    Registriert: So 14. Feb 2016, 00:50
    Danke erhalten: 1 Mal
folder Fr 12. Jul 2019, 16:39
Joe Känguruh hat geschrieben:
Fr 14. Sep 2018, 10:16
ich fahre seit 4 Monaten mit einem selbst eingebauten ZIVAN 9Kw-Gerät für ca. 1800€ brutto und bin so zufrieden, dass nun noch einen 2. einbaue. Der erste ist unterm Beifahrersitz (heizt im Winter die Kabine mit auf!), der 2. kommt in den Frachtraum.
Wie erfolgt bei dir die Kommunikation zwischen BMS und dem Zivan Laderegler um den Ladestrom zu begrenzen? Greifst du irgend wo ein PWM Signal ab, oder lädst du immer volle Kanne?

Re: schneller laden

menu
Benutzeravatar
    Firehowk
    Beiträge: 483
    Registriert: Sa 2. Mai 2015, 14:27
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 1 Mal
folder Do 25. Jul 2019, 15:35
Artem hat geschrieben:
Fr 12. Jul 2019, 16:39
Joe Känguruh hat geschrieben:
Fr 14. Sep 2018, 10:16
ich fahre seit 4 Monaten mit einem selbst eingebauten ZIVAN 9Kw-Gerät für ca. 1800€ brutto und bin so zufrieden, dass nun noch einen 2. einbaue. Der erste ist unterm Beifahrersitz (heizt im Winter die Kabine mit auf!), der 2. kommt in den Frachtraum.
Wie erfolgt bei dir die Kommunikation zwischen BMS und dem Zivan Laderegler um den Ladestrom zu begrenzen? Greifst du irgend wo ein PWM Signal ab, oder lädst du immer volle Kanne?
Den Ladestrom brauchst du nicht begrenzen. Das macht das Zivan. Du stellst die Maximalspannung ein und dann lädt das Zivan nach CCCV Kennlinie...
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Renault Kangoo / Maxi Z.E.“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag