Fiat 500e Kritikpunkte

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Fiat 500e Kritikpunkte

Make_my_day_Fiat
  • Beiträge: 12
  • Registriert: Do 8. Sep 2022, 00:52
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
read
Toschi hat geschrieben: 11) Startknopf:
Die Kritik kann ich nicht nachvollziehen.

Ohne Startknopf wäre der Wagen beim Einsteigen sofort fahrbereit. Wozu? Ich fahre doch nicht immer sofort los.
Wie würde dann das Ausschalten funktionieren?

1. Einschalten? Druck auf D und ab geht er. Du musst ja nicht losfahren…
2. Ausschalten? Ganz einfach, Druck auf P und tschüss.

Sie bauen einen old shool Starterknopf ein aber das Licht lässt sich nicht ausschalten…das wäre Kritik!
Nachvollziehbar. Ob das erlaubt ist?
Beim Licht bin ich derzeit raus, da ich das Verhalten ohne Wagen nicht testen kann. Wenn das so ist, dann ist es wirklich unpraktisch.
Anzeige

Re: Fiat 500e Kritikpunkte

BOP
  • Beiträge: 585
  • Registriert: Mo 6. Dez 2021, 13:07
  • Hat sich bedankt: 122 Mal
  • Danke erhalten: 219 Mal
read
Make_my_day_Fiat hat geschrieben: Nachvollziehbar. Ob das erlaubt ist?
Wenn das in DE nicht erlaubt wäre, würden keine Teslas auf deutschen Straßen fahren.
Fiat 500e • ICON • MJ22 • Hatchback • Mineralgrau

Re: Fiat 500e Kritikpunkte

Crazysunny
  • Beiträge: 40
  • Registriert: Mi 3. Aug 2022, 06:09
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
Na ja, der Tesla hat auch ein paar Sachen eingebaut die in der BRD so nicht erlaubt sind wenn man sie nutzt ;-) Ich würde meinen Fiat verkaufen wenn mich so viel stört... Und ich kenne einen Porsche Fahrer bezgl. was sich Fiat bei einem 32000 Euro Fahrzeug erlaubt, kostete 130000 Euro und nichts funktionierte... Willkommen in der Realität... Leute, jeder macht Fehler und wenn das alles so schnell repariert wird: Herzlichen Glückwunsch! Seht Ihr Euch eure Fahrzeuge "vorher" nicht an? Da wird gemeckert weil man den Startknopf zwei mal drücken muss oder einfach länger drauf bleiben muss... Wow! Abschleppen? Was geht mich das an? Ist mir doch egal, wenn man es weiß ist dies ein Problem des Abschleppunternehmens! Anhängerkupplung beim 500er... 11kw.. Die meisten können nicht mal zu Hause mit 11kw laden wegen veralteter Hausinstallationen. Schnellladen ist zu teuer? Ärgerlich aber Realität. Der Wendekreis ist mit 10 m zu groß bei diesem Fronttriebler. Ich komm von 14m, vielleicht hilft einmal Rangieren.

Ich kauf mir jetzt ein E-Honda... Nee, geht ja nicht dauert ja zwei Jahre bis er hier ist...

Mein Kritikpunkt war der Trunk, dies ist gelöst. Mit allen anderen kann ich mich arrangieren.

Ich wusste ja was ich kaufte!
Um Feinde zu bekommen, ist es nicht nötig, den Krieg zu erklären. Es reicht, wenn man einfach sagt, was man denkt!

Re: Fiat 500e Kritikpunkte

BOP
  • Beiträge: 585
  • Registriert: Mo 6. Dez 2021, 13:07
  • Hat sich bedankt: 122 Mal
  • Danke erhalten: 219 Mal
read
Crazysunny hat geschrieben: Mein Kritikpunkt war der Trunk, dies ist gelöst. Mit allen anderen kann ich mich arrangieren.
Ich denke hier liegt schlicht das Missverständnis. "Arrangieren" klingt für mich nämlich durchaus danach, dass du noch weitere Kritikpunkte hast.
Für mich(!) geht es in diesem Thread nicht darum, Gründe aufzuzählen, weshalb ich das Auto nicht kaufen würde. Wenn dem so wäre, würde ich zu Fuß laufen.
Sondern schlicht um Punkte, wo ich denke, dass könnte man verbessern.

Und für mich sind so Sachen wie den Startknopf zweimal oder länger drücken zu müssen, sinnlos. Aber kann ich damit, oder den anderen Kritikpunkten, leben? Klar! Würde ich mir das Auto wieder kaufen? Sofort!

Manchmal hat man den Eindruck, dass Leute hier sich persönlich angegriffen fühlen, als wenn sie einer der Hauptentwickler wären. Kann ich nicht verstehen.
Fiat 500e • ICON • MJ22 • Hatchback • Mineralgrau

Re: Fiat 500e Kritikpunkte

Crazysunny
  • Beiträge: 40
  • Registriert: Mi 3. Aug 2022, 06:09
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
Man kann alles verbessern... Klar... Aber das hier ist dann der falsche Ansatz. Beim Hersteller wären die Kritikpunkte besser aufgehoben. Wenn Du das hier Postest wird sich nix ändern ;-) Also... Sinnlos...

Und nein, ich fühle mich nicht angegriffen. Nicht nur meckern sondern aktiv werden. Die Tagesnachrichten ziehen mich eh schon jeden Tag runter....
Um Feinde zu bekommen, ist es nicht nötig, den Krieg zu erklären. Es reicht, wenn man einfach sagt, was man denkt!

Re: Fiat 500e Kritikpunkte

Helfried
read
Crazysunny hat geschrieben: Wenn Du das hier Postest wird sich nix ändern Also... Sinnlos...
Finde ich immer witzig, wenn einem Neulinge in dedizierten Threads Sprechverbot erteilen...

Re: Fiat 500e Kritikpunkte

BOP
  • Beiträge: 585
  • Registriert: Mo 6. Dez 2021, 13:07
  • Hat sich bedankt: 122 Mal
  • Danke erhalten: 219 Mal
read
Ich habe bereits ein paar Punkte Fiat durchaus mitgeteilt. Obs was bringt ... ?
Ansonsten kann der Thread hier ja auch geschlossen werden, wenn man sich anscheinend über Kritik nicht mit anderen Besitzern austauschen darf.
Fiat 500e • ICON • MJ22 • Hatchback • Mineralgrau

Re: Fiat 500e Kritikpunkte

Singing-Bard
read
Hier darf jeder (fast) alles Schreiben.
Da es aber ein Forum und kein Monolog ist, kommt es zu Feedback ob das was man selbst als Kritikpunkt am Auto sieht von anderen geteilt wird.

Und ja, es sind valide Kritikpunkte das es das Auto nicht in der Lackfarbe Pipi-Gelb gibt und das die Lieferzeit mehr als 3 Monate beträgt.

Aber in einem Forum wird das dann bewertet und mit der Gesamt-Situation bei anderen Fahrzeugen verglichen.

(Und einer anderen Meinung sein bedeutet nicht die Beiträge nicht wert zu schätzen, Forum lebt von unterschiedlichen Auffassungen)

Re: Fiat 500e Kritikpunkte

Crazysunny
  • Beiträge: 40
  • Registriert: Mi 3. Aug 2022, 06:09
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
Helfried hat geschrieben:
Crazysunny hat geschrieben: Wenn Du das hier Postest wird sich nix ändern Also... Sinnlos...
Finde ich immer witzig, wenn einem Neulinge in dedizierten Threads Sprechverbot erteilen...
Wow...

Ach Du bist ein "alter User" Dann Entschuldige! Neue User haben keine Meinung OK...

Du verstehst den Unterschied zwischen meiner Meinung und "Sprechverbot" ?

Tut mit leid das ich ein Neuling bin...

...und hier nix zu suchen hab...
Um Feinde zu bekommen, ist es nicht nötig, den Krieg zu erklären. Es reicht, wenn man einfach sagt, was man denkt!

Re: Fiat 500e Kritikpunkte

USER_AVATAR
read
:kap: :back to topic: Meine Kritikpunkte beschränken sich jetzt noch auf das nicht abschaltbare Licht und Ladepad.
Windgeräusche, die fehlende Verkleidung der Rücksitzlehnen sowie fehlende Fußstütze konnte die Werkstatt und ich selber einfach beheben.
Wenn kein Startknopf verbaut wäre, müsste dafür bestimmt ein Sitzbelegungssensor eingebaut werden.
Ich bin der Meinung das Fiat trotz aller Kritik ein tolles Auto abgeliefert hat!! :applaus: (Hätte ich vor drei Jahren nicht gedacht das wir mal einen Italiener fahren)
Gruß Matthias :)
seit 21.05.21- FIAT500e Icon Ocean green mit Vollaustattung, Wallbox Juice Easy1 mit Juice Booster 2
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „500 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag