Mein Luigi – und seine Weiterentwicklung…🚘

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Mein Luigi – und seine Weiterentwicklung…🚘

Toschi
  • Beiträge: 128
  • Registriert: Fr 4. Aug 2017, 22:50
  • Hat sich bedankt: 49 Mal
  • Danke erhalten: 48 Mal
read
Einfach mal zu den schönen Bildern einen Link zur Bezugsquelle mit angegeben und es bräuchte keine 1,5 Seiten Diskussion.
Es kann so einfach sein... 8-)
Anzeige

Re: Mein Luigi – und seine Weiterentwicklung…🚘

USER_AVATAR
  • Ragnar9
  • Beiträge: 412
  • Registriert: Do 21. Okt 2021, 16:18
  • Wohnort: Clarens/ Genfer See
  • Hat sich bedankt: 286 Mal
  • Danke erhalten: 217 Mal
read
Also mehr Information zu den verbauten Zubehör Artikeln und deren Bezugsquelle kann @ardbeg nun wirklich nicht mehr geben ! Allein optisch eine glatte 1.
Fiat 500e " La Prima ", Limousine, Ocean green metallic, Glasschiebedach Skydome, Winterpaket, dunkel getönte Heckscheiben

Re: Mein Luigi – und seine Weiterentwicklung…🚘

Toschi
  • Beiträge: 128
  • Registriert: Fr 4. Aug 2017, 22:50
  • Hat sich bedankt: 49 Mal
  • Danke erhalten: 48 Mal
read
Hast Recht, Quelle steht ja sogar da... :geek:

[Praktisches] Brillenhalterung

USER_AVATAR
  • ardbeg
  • Beiträge: 102
  • Registriert: Mi 7. Apr 2021, 13:35
  • Hat sich bedankt: 65 Mal
  • Danke erhalten: 84 Mal
read
Da ich hier und über PN viel positives Feedback bekommen habe, möchte ich gern weiter machen - es gibt ja noch viele Kleinigkeiten, die ich mir vorgenommen habe... ;)
Heute gibt es ersteinmal eine solche Kleinigkeit: So richtig hatte ich keine Idee, wohin mit der Sonnenbrille. An der Sonnenblende war sie mir zu dicht vor dem Kopf. :| Dieses kleine (Kunst-)Lederetui mit Magnetverschluss habe ich mir dann auf die Fläche mittig unter dem Armaturenbrett geklebt. Im Kartenfach ist zusätzlich griffbereit Platz für die favorisierte Ladekarte.
Brillenhalter.jpg
Eigentlich ist dieses Etui auch für die Sonnenblende gedacht, den Metallclip dafür habe ich entfernt.
Fiat 500e Icon, bestellt 27.03.21, ausgeliefert 20.05.21

[Praktisches] Fußmatten

USER_AVATAR
  • ardbeg
  • Beiträge: 102
  • Registriert: Mi 7. Apr 2021, 13:35
  • Hat sich bedankt: 65 Mal
  • Danke erhalten: 84 Mal
read
Im Herbst und Winter habe ich gern Gummi-Fußmatten, damit die Teppiche nicht so viel Wasser und Dreck aufsaugen.
Bei Amazon hatte ich schon welche gefunden, die aber offenbar nicht so 100%ig passen. Dank @Tina_A bin ich auf diese gestoßen. Passen perfekt, waren recht preisgünstig - und wer will, erkennt im Muster jede Menge Elektro-Es... :lol:
Fußmatten.jpg
...und nebenbei hat sich für die Wintersaison auch das Problem der "sauberen" Ablage für den linken Fuß erledigt. ;)
Fiat 500e Icon, bestellt 27.03.21, ausgeliefert 20.05.21

Re: [Praktisches] Brillenhalterung

BOP
  • Beiträge: 592
  • Registriert: Mo 6. Dez 2021, 13:07
  • Hat sich bedankt: 122 Mal
  • Danke erhalten: 222 Mal
read
ardbeg hat geschrieben:Passen perfekt, waren recht preisgünstig - ...
Gut zu wissen. Genau diese Matten habe ich mir von meinen Eltern als Weihnachtsgeschenk gewünscht. Jetzt weiß ich schon mal, dass sie gut passen.
Ich bin allerdings immer noch auf der Suche nach Sommerfußmatten, die bis über die Fußablage gehen.
Fiat 500e • ICON • MJ22 • Hatchback • Mineralgrau

Re: [Praktisches] Fußmatten

USER_AVATAR
  • ardbeg
  • Beiträge: 102
  • Registriert: Mi 7. Apr 2021, 13:35
  • Hat sich bedankt: 65 Mal
  • Danke erhalten: 84 Mal
read
Ja, ich denke, da darfst du dich auf dieses Weihnachtsgeschenk weiter freuen. 🎁 ;)
Für die "trockenere" Saison werde ich dann auch wieder nach besseren Fußmatten Ausschau halten. Vielleicht wird's ja auch ein festes Fuß-Panel, wie es einige hier ja bereits haben.
Ich habe ja die Hoffnung, dass das Zubehörangebot (sowohl von Mopar als auch von Fremdherstellern) in allen Bereichen zulegen wird. 8-)
Fiat 500e Icon, bestellt 27.03.21, ausgeliefert 20.05.21

Re: Mein Luigi – und seine Weiterentwicklung…🚘

David0811
  • Beiträge: 165
  • Registriert: Sa 26. Jun 2021, 23:24
  • Hat sich bedankt: 24 Mal
  • Danke erhalten: 32 Mal
read
ardbeg hat geschrieben: - Innenlicht (LED) [demnächst]

- LED-Leuchtmittel Scheinwerfer [irgendwann, H19 LEDs liegen schon bereit]
Servus,

Zu den beiden Punkten wollte ich jetzt auch mal was sagen. Falls schonmal jemand in dem Beitrag was ähnliches gesagt hat, tuts mir leid :)

Zur Innenbeleuchtung:
Du musst darauf achten, dass du LEDs Kaufst, die du direkt durch Glühlampen ersetzen kannst. Ich hatte zuerst LEDs, bei denen das nicht so war. Die haben sich dann innerhalb von 2 Monaten in ein Stroboskop verwandelt, also sie haben extrem geflackert, so dass ich die Lampen dann ausgeschaltet habe.

Ich habe die hier jetzt seit 1 Woche im Einsatz:

https://www.benzinfabrik.com/de/led-aut ... dw5w-weiss
(sind 2 Stk.)

Die sind Laut Hersteller genau dafür geeignet und machen einen guten Eindruck. Die vorherigen haben, wenn das Licht eigentlich aus war, immer leicht geglimmt, Das tuen die nicht.

zum den Scheinwerfern:

Meines Wissens ist es in Deutschland nicht erlaubt, das Leuchtmittel eines Scheinwerfers zu tauschen. Nur zur Info, dass du da keine Probleme bekommst. Informier dich da aber am besten selber nochmal. Ich bin mir da auch nicht zu 100% sicher.

Sind aber einige gute Ideen dabei bei deiner Liste :)

LG David
E Mobility Neuling
Fiat 500e

Re: Mein Luigi – und seine Weiterentwicklung…🚘

USER_AVATAR
  • ardbeg
  • Beiträge: 102
  • Registriert: Mi 7. Apr 2021, 13:35
  • Hat sich bedankt: 65 Mal
  • Danke erhalten: 84 Mal
read
David0811 hat geschrieben: Zur Innenbeleuchtung:
Du musst darauf achten, dass du LEDs Kaufst, die du direkt durch Glühlampen ersetzen kannst. Ich hatte zuerst LEDs, bei denen das nicht so war. Die haben sich dann innerhalb von 2 Monaten in ein Stroboskop verwandelt, also sie haben extrem geflackert, so dass ich die Lampen dann ausgeschaltet habe.
Jepp, genau diesen Flop hatte ich auch bereits - und deshalb diesen kleinen Umbau auch noch nicht hier gepostet.
Hab herzlichen Dank für den Tipp mit deinen neuen LEDs. Die werde ich mir dann auch bestellen! 👍

David0811 hat geschrieben: zum den Scheinwerfern:
Meines Wissens ist es in Deutschland nicht erlaubt, das Leuchtmittel eines Scheinwerfers zu tauschen. Nur zur Info, dass du da keine Probleme bekommst. Informier dich da aber am besten selber nochmal. Ich bin mir da auch nicht zu 100% sicher.
Das ist absolut richtig. Erlaubt sind nur für diesen Fahrzeugtyp zugelassene Leuchtmittel. Anfangs hatte ich gehofft, dass Osram (oder andere) auch für den 500e eine solche Zulassung anstreben werden, für viele andere Autos geschieht dies nach und nach. Da Fiat aber mit H19 auf ein ziemlich exotisches Format gegangen ist und der Markt ziemlich klein, habe ich da mittlerweile wenig Hoffnung. :cry:
Nun konnte ich mir aber zwei H19-LEDs besorgen und werde sie deshalb auch mal ausbrobieren. Ob ich sie dann drin lasse (und diesen Verstoß riskiere), kann ich frühestens entscheiden, wenn ich sehe, wie sich das Lichtbild verhält. Vielleicht fahre ich dann auch mal ganz blauäugig zum Lichttest - wenn das Ergebnis nicht gut ausfällt, sind sie direkt wieder raus. :evil: Denn eine Beeinträchtigung anderer Verkehrsteilnehmer will ich nicht eingehen... :roll:
Insofern wird es von mir auch in keinem Fall eine Empfehlung zu soetwas geben :!:

Bisher ist der Test übrigens daran gescheitert, dass bei Luigi die Scheinwerferbirnen nicht wirklich gut erreichbar sind und ich mir vielleicht noch ein zusätzliches Gelenk in den Unterarm einbauen müsste... :lol:
Fiat 500e Icon, bestellt 27.03.21, ausgeliefert 20.05.21

Re: Mein Luigi – und seine Weiterentwicklung…🚘

David0811
  • Beiträge: 165
  • Registriert: Sa 26. Jun 2021, 23:24
  • Hat sich bedankt: 24 Mal
  • Danke erhalten: 32 Mal
read
Ich hab meinen 500e mit LED Scheinwerfern, aber von schlecht zu wechselnden Birnen kann ich ein Lied singen. Bei meinem vorherigen Hyundai i10 musste man den ganzen Scheinwerfer ausbauen...
E Mobility Neuling
Fiat 500e
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „500 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile