Fiat 500e "La Prima" - Software Probleme

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Fiat 500e "La Prima" - Software Probleme

Sheldor
  • Beiträge: 196
  • Registriert: So 7. Apr 2019, 11:14
  • Hat sich bedankt: 107 Mal
  • Danke erhalten: 42 Mal
read
LaPrimaSchwarz2020 hat geschrieben: Übrigens sagte auch mein Händler dass die 14/61-Version die Neueste sei - ich habe sie auch (Abholung Fahrzeug 19.12.)

Danke und Gruß Claudia
Hallo, meines Erachtens ist es von der Bezeichnung her unwahrscheinlich, dass R14.61 aktueller ist als R15.27 (habe ich) oder gar .32, welches auch schon da sein soll.

Viele Grüße
Chris
Tesla Model 3 LR AWD ab 03/21
Fiat La Prima Cabrio "Opening Edition" seit 12/20
9.2 kw PVA und openWB
Anzeige

Re: Fiat 500e "La Prima" - Software Probleme

Hugole
  • Beiträge: 2
  • Registriert: Di 5. Jan 2021, 15:59
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
LaPrimaSchwarz2020 hat geschrieben:
Hallo Hugole,
das Problem mit dem Reset Reifendruck habe ich auch - kannst du mir sagen wie das gelöst werden konnte? Kann ich das selber oder muss ich in die Werkstatt?

Übrigens sagte auch mein Händler dass die 14/61-Version die Neueste sei - ich habe sie auch (Abholung Fahrzeug 19.12.)

Danke und Gruß Claudia
Leider ging es nur über die Werkstatt. Anscheinend wurde das entsprechende Steuergerät direkt zurückgesetzt.

Grüße

Re: Fiat 500e "La Prima" - Software Probleme

joe2cool007
  • Beiträge: 89
  • Registriert: Sa 21. Nov 2015, 07:49
  • Hat sich bedankt: 99 Mal
  • Danke erhalten: 26 Mal
read
Hallo Alle.
Heute blieb das DAB Radio stumm nachdem ich zuerst mit Spotify ( iPhone/Airplay ) Musik gehört hatte und auf DAB wechseln wollte. Auch FM ging nicht mehr.
Aus 'Verzweiflung' blieb ich ich 10 12 Sekunden lang auf dem "Aus/Einschaltknopf" in der Mittelkonsole drauf und der Bildschirm wurde schwarz und es schien zu 'booten' und das Radio ging danach. Ich habe das dann später nochmals probiert und mir schien tatsächlich das Infotainment zu rebooten.

Kann das jemand bestätigen, dass bei Ihr/Ihm so ein 'Hänger' bzw Absturz gelöst werden konnte ?

Re: Fiat 500e "La Prima" - Software Probleme

joe2cool007
  • Beiträge: 89
  • Registriert: Sa 21. Nov 2015, 07:49
  • Hat sich bedankt: 99 Mal
  • Danke erhalten: 26 Mal
read
Hallo Alle.
Bei mir gehen weder das automatische erkennen des Regens ( bei 'Auto' , rechter Scheibenwischer-Hebel ) noch das erkennen der Dunkelheit ( bei 'Auto', linker Licht-Hebel ). Ev ist das nur ein und derselbe Sensor ( Licht-Regensensor ?).
Aber in den Einstellungen sind die beiden Sensor-Checkboxen angeklickt.

Ich habe zwar den Verkäufer informiert und er sagte ich solle das Auto vorbeibringen. Aber ich will den Wagen erst in die Werkstatt bringen wenn die neue 'versprochene' Software Mitte/Ende Januar kommt.

Nun habe ich bemerkt, dass beim Klimatisieren via App das Licht nicht eingeschaltet wird bei Dunkelheit, wenn der Licht-Schalter auf 'Auto' war.
Wenn hingegen der Licht-Schalter auf "Abblendlicht ein" war ,schaltete sich beim Start der Klimatisierung auch das Abblendlicht ein.

Nun befürchte ich, dass nach der 'Reparatur' des Lichtsensors und auf Stellung 'Auto' das Abblendlicht im Dunkeln immer angehen wird :roll:


Software Stand ist "FCA-MY21.R15.27-PROD".

Re: Fiat 500e "La Prima" - Software Probleme

Navi-CC
  • Beiträge: 568
  • Registriert: Do 8. Mai 2014, 16:10
  • Wohnort: Dresden
  • Hat sich bedankt: 159 Mal
  • Danke erhalten: 60 Mal
read
Ist schon genauer bekannt, wann das SW-Update verfügbar sein soll und welche Bezeichnung es haben soll?
Tesla M3 LR AWD mit AHK seit 12/20, VW Golf GTE 04/15-11/20, 89 Tkm, davon 61 Tkm elektrisch
Fiat 500e Cabrio "La Prima", ´Angelo bello´ seit 11/20
PV 9.7 kWp, Speicher 12 kWh, 2x go-eCharger 11kW

Re: Fiat 500e "La Prima" - Software Probleme

Sheldor
  • Beiträge: 196
  • Registriert: So 7. Apr 2019, 11:14
  • Hat sich bedankt: 107 Mal
  • Danke erhalten: 42 Mal
read
Ich habe heute erneut einen Anruf vom Fiat Kundenservice aus Italien bekommen: Denen wurde zugesagt, dass das Update, welches explizit auch das Problem mit der Vorklimatisierung löst, Ende Januar erscheinen soll. Das muss beim Händler aufgespielt werden. Dieser würde jetzt informiert - auch welche Arbeiten da nötig sind.

Bei aller Kritik muss ich doch festhalten, dass dieser Kundenservice sehr bemüht und freundlich ist und zudem sehr zeitnah sich zurück meldet. Bei BMW hab ich da schon mal gerne sechs Wochen gewartet...
Tesla Model 3 LR AWD ab 03/21
Fiat La Prima Cabrio "Opening Edition" seit 12/20
9.2 kw PVA und openWB

Re: Fiat 500e "La Prima" - Software Probleme

LaPrimaSchwarz2020
  • Beiträge: 23
  • Registriert: Sa 5. Dez 2020, 14:24
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
joe2cool007 hat geschrieben: Hallo Alle.
Bei mir gehen weder das automatische erkennen des Regens ( bei 'Auto' , rechter Scheibenwischer-Hebel ) noch das erkennen der Dunkelheit ( bei 'Auto', linker Licht-Hebel ). Ev ist das nur ein und derselbe Sensor ( Licht-Regensensor ?).
Aber in den Einstellungen sind die beiden Sensor-Checkboxen angeklickt.


Ich habe zwar den Verkäufer informiert und er sagte ich solle das Auto vorbeibringen. Aber ich will den Wagen erst in die Werkstatt bringen wenn die neue 'versprochene' Software Mitte/Ende Januar kommt.

Nun habe ich bemerkt, dass beim Klimatisieren via App das Licht nicht eingeschaltet wird bei Dunkelheit, wenn der Licht-Schalter auf 'Auto' war.
Wenn hingegen der Licht-Schalter auf "Abblendlicht ein" war ,schaltete sich beim Start der Klimatisierung auch das Abblendlicht ein.

Nun befürchte ich, dass nach der 'Reparatur' des Lichtsensors und auf Stellung 'Auto' das Abblendlicht im Dunkeln immer angehen wird :roll:


Software Stand ist "FCA-MY21.R15.27-PROD".

Hallo Joe,

bei mir funktioniert auch beides nicht (AUTO-Stellung Scheibenwischer / Licht)! Ich dachte bisher ich habe was falsch eingestellt - dann kommt das auf die "Liste" für die Werkstatt, danke (ist ja nichts Lebensnotwendiges solange das Licht und der Wischer überhaupt gehen).

Gruß Claudia

Re: Fiat 500e "La Prima" - Software Probleme

Daredevil007
  • Beiträge: 51
  • Registriert: Sa 12. Sep 2020, 13:56
  • Hat sich bedankt: 42 Mal
  • Danke erhalten: 11 Mal
read
Also ich hatte gestern Schlumpfine in der Werkstatt. Aber helfen konnte der Händler mir nicht wirklich. In Sachen Tempomat, ist Fiat informiert, das Problem ist bekannt und Fiat arbeitet an einer Lösung. Die Musik spielt nur zwischen der Geschwindigkeit 27 -30 kmh und dann nur einmalig 4Sek. Das ist wohl auch so vorgesehen. Mit der Vorklimatisierung ist es wohl so,dass man den Lichtschalter nicht auf Auto stellen darf.

Der fehlende beleuchtet Kosmetikspiegel und die fehlende Ambiente Beleuchtung, sowie der fehlende Schlüssel in Steinoptik ist zur Fiat-Zentrale nach Frankfurt gemeldet worden, aber die zuständige Mitarbeiter sind erst nächste Woche wieder da.

Aber grundsätzlich habe ich keine Probleme mit der Vorklimatisierung. Der Regensensor und das Auto Abblendlicht funktioniert eigentlich auch, werde aber nochmals darauf achten.

Gruß Daredevil 007
Daredevil 007
Audi Q5, Fiat 500e La Prima Opening Edition

Re: Fiat 500e "La Prima" - Software Probleme

joe2cool007
  • Beiträge: 89
  • Registriert: Sa 21. Nov 2015, 07:49
  • Hat sich bedankt: 99 Mal
  • Danke erhalten: 26 Mal
read
Daredevil007 hat geschrieben: ... Mit der Vorklimatisierung ist es wohl so,dass man den Lichtschalter nicht auf Auto stellen darf...
@Daredevil007 der Abblendlicht-Schalter hat 'dummerweise' nur zwei Stellungen; 'Auto' oder 'An'. Wenn man also nicht 'Auto' einstellt ist es beim Klimatisieren an. :roll:

Re: Fiat 500e "La Prima" - Software Probleme

Daredevil007
  • Beiträge: 51
  • Registriert: Sa 12. Sep 2020, 13:56
  • Hat sich bedankt: 42 Mal
  • Danke erhalten: 11 Mal
read
@joe2cool007 Das liest sich aber in der Bedienungsanleitung anders. Muss ich mal ausprobieren, nur bei dem beschissenen Wetter fahren wir nicht mit Schlumpfine
Unbenannt.PNG
.Bild
Daredevil 007
Audi Q5, Fiat 500e La Prima Opening Edition
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „500 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag