Fiat 500e "La Prima"

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Fiat 500e "La Prima"

stefda
  • Beiträge: 67
  • Registriert: Do 10. Dez 2020, 14:54
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 37 Mal
read
Heute hat jemand gepostet, dass er seinen LaPrima mit der SW Version 15.31 abgeholt hat. Gibt es bereits jemanden, der Erfahrungen mit dieser neuen Version hat i.S. folgende Mängel wurden abgestellt? Ich war gestern noch beim Händler und der meinte, dass es noch keine neue Version gibt. Sehr merkwürdig.
Anzeige

Re: Fiat 500e "La Prima"

USER_AVATAR
  • Seanra
  • Beiträge: 40
  • Registriert: Do 26. Nov 2020, 15:13
  • Hat sich bedankt: 34 Mal
  • Danke erhalten: 28 Mal
read
@Alfista67: Ja haben wir alle. Die Fz sind nicht durchnummeriert.

Re: Fiat 500e "La Prima"

USER_AVATAR
  • Seanra
  • Beiträge: 40
  • Registriert: Do 26. Nov 2020, 15:13
  • Hat sich bedankt: 34 Mal
  • Danke erhalten: 28 Mal
read
@stefda: Es gibt scheinbar schon eine neuere Version ...15.32 - siehe anderen thread!

Re: Fiat 500e "La Prima"

stefda
  • Beiträge: 67
  • Registriert: Do 10. Dez 2020, 14:54
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 37 Mal
read
@Seanra: Danke - Ich meinte auch die 15.32. Gibt es irgendwelche Hinweise auf Verbesserungen?

Re: Fiat 500e "La Prima"

USER_AVATAR
  • Alfista67
  • Beiträge: 68
  • Registriert: Mo 7. Sep 2020, 21:00
  • Wohnort: Würzburg
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 37 Mal
read
Seanra hat geschrieben: @Alfista67: Ja haben wir alle. Die Fz sind nicht durchnummeriert.
Meine Bella hat diese "Nummerierung" nicht dort stehen. Laut Bestellung war es eine Opening Edition und die Wallbox habe ich auch bekommen. Wüsste eigentlich auch nicht, was sie sonst unterscheiden sollte.
Giulia QV nardograu, BMW 530xd Touring LCI Mildhybrid, Fiat 500e La Prima Cabrio

Re: Fiat 500e "La Prima"

blackluna
  • Beiträge: 24
  • Registriert: Di 22. Dez 2020, 08:05
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
stefda hat geschrieben: Danke, @RaSch für die weiteren Erläuterungen. Dann bin ich mal gespannt, ob das Problem jetzt behoben ist. Trotzdem sehr merkwürdig, dass immerhin schon 2 Besitzer in diesem Forum dieses Problem hatten. Hoffe, dass das nicht pathologisch wird. Mein Händler sagte mir auch, dass ich sehr viele Fehlermeldungen im Speicher gehabt habe. Er will jetzt alles nach Turin schicken. Insofern können wir jetzt nur auf ein SW-Update warten. Mein Hatchback ist übrigens Nummer 3790. Vielleicht sind die Fahrzeuge aus der ersten Serie in ein paar Jahren besonders viel wert ;-)
Ich hatte das Problem bereits auch schon 2 x. Nach dem Reset des Händlers fahre ich jetzt eine Woche ohne diesen Fehler

Re: Fiat 500e "La Prima"

eDriveFan
  • Beiträge: 2
  • Registriert: Mi 23. Dez 2020, 01:37
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
@Seanra : Die Version .32 scheint ziemlich stabil im Vergleich zu den vorhergehenden zu sein, auch wenn ich keine Erfahrung mit diesen habe: Stehe jetzt bei über 300 km und habe so ziemlich alle Funktionen durchprobiert. Auch stabiler als die erste Software meiner anderen E-Autos bei der Übernahme (Tesla Model S, Taycan, ID.3), musste nur einen Radioreset machen, nachdem die Anzeige der Karte im Fahrerdisplay nicht mehr funktioniert hatte nach Umstellung auf Piktogramme und zurück.

Re: Fiat 500e "La Prima"

USER_AVATAR
  • Seanra
  • Beiträge: 40
  • Registriert: Do 26. Nov 2020, 15:13
  • Hat sich bedankt: 34 Mal
  • Danke erhalten: 28 Mal
read
@eDriveFan: Das tönt ja schon mal nicht schlecht. Bin gespannt, wie es bei dir so weitergeht. Ich fahre noch auf der Vorversion; mit all diesen Listen füllenden Problemen. Im Januar sehe ich weiter

Re: Fiat 500e "La Prima"

USER_AVATAR
  • Seanra
  • Beiträge: 40
  • Registriert: Do 26. Nov 2020, 15:13
  • Hat sich bedankt: 34 Mal
  • Danke erhalten: 28 Mal
read
@stefda: Wie soeben eDriveFan geschrieben, fahre ich auch noch mit der Vorversion. Was eDriveFan schreibt, tönt aber schon mal besser

Re: Fiat 500e "La Prima"

Cahen
  • Beiträge: 37
  • Registriert: Sa 26. Dez 2020, 22:24
  • Hat sich bedankt: 15 Mal
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
stefda hat geschrieben: @RaSch: Heute hatte ich den gleiche Fehler, den Du auch schon einmal beschrieben hattest - Sämtliche (Assistenz-)-Systeme sind ausgefallen, beide Totwinkelindikatoren in den Spiegeln waren immer an, Fahrzeug geht in den "Schneckenmodus" (Notbetrieb). Konnte dann mit ca. 60 km/h noch zu meinem Händler fahren, der ein komplettes Fahrzeug-Reset durchgeführt hat und - aufgrund einer Fehlermeldung (neben vielen anderen) - den Lenkwinkelsensor neu anlernen musste. Danach lief die Kiste wieder. Selber kann man wohl nichts machen, da die Kalibrierung des Lenkwinkelsensors nur die Werkstatt durchführen kann. Jetzt will ich hoffen, dass das Fahrzeug das "Gelernte" nicht wieder vergisst.
Hallo. Habe meinen la Prima am 15.12.20 bekommen und hatte auch die Schildkröten Probleme mit Ausfall aller Systeme und Dauerhupen. Und zwar erst, nachdem ich die beiden Apps installiert habe.
Fehler wurden in der Werkstatt behoben und es wurde mir empfohlen, aktuell auf die Apps zu verzichten. Die würden die Systeme durcheinander bringen. Seitdem funktioniert alles super. Toi, toi, toi
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „500 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag