Forensoftware

Ankündigungen, Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge

Re: Forensoftware

menu
siggy
folder Do 10. Jan 2019, 18:39
Ich benutze TapaTalk garnicht mehr. Bin mit der App ICab (Deutscher Entwickler) sehr zufrieden. Fast genauso schnell wie Tapatalk auf em Iphone und wenig Datenkrake wie TapaTalk
http://www.borkum-exklusiv.de/
Freizeitfahrer mit Model S seit 20.03.2014, bisher 320.000km
Anzeige

Re: Forensoftware

menu
Sir Henry
    Beiträge: 599
    Registriert: Mo 22. Okt 2018, 14:42
    Hat sich bedankt: 27 Mal
    Danke erhalten: 12 Mal
folder Do 10. Jan 2019, 20:45
CreytaX hat geschrieben:Weiß leider nicht die Technik dahinter.
Woltlab Suite.

Re: Forensoftware

menu
CreytaX
    Beiträge: 254
    Registriert: Di 4. Sep 2018, 22:09
    Hat sich bedankt: 26 Mal
    Danke erhalten: 11 Mal
folder Fr 11. Jan 2019, 21:25
Danke Henry.
Genau die ist es.

Wäre das eine Möglichkeit?

Re: Forensoftware

menu
Sir Henry
    Beiträge: 599
    Registriert: Mo 22. Okt 2018, 14:42
    Hat sich bedankt: 27 Mal
    Danke erhalten: 12 Mal
folder Fr 11. Jan 2019, 21:58
CreytaX hat geschrieben:Danke Henry.
Genau die ist es.

Wäre das eine Möglichkeit?
Ich persönlich mag die nicht und bin ein Fan von Xenforo. Letztendlich ist es bis zu einem gewissen Grad auch Geschmackssache.

Re: Forensoftware

menu
CreytaX
    Beiträge: 254
    Registriert: Di 4. Sep 2018, 22:09
    Hat sich bedankt: 26 Mal
    Danke erhalten: 11 Mal
folder Sa 12. Jan 2019, 13:05
Was mich hier stört (gerne PN an mich für Lösungen)

-Mobile-Ansicht nicht zu gebrauchen. (Kein freund von Tapa)

-Kann man die E-Mails für Benachrichtigungen von Abonnierten Themen
von vornherein abschalten? Oder nur nachträglich immer wieder aus der Liste löschen?
Ich schauen ein mal täglich ins Forum, dass reicht mir.

- Sind unter Eigene Beiträge nur solche Themen in dene ich geschrieben habe?
Wo sind die beobachteten? Iwi ist das Forum sehr unübersichtlich in der Bedienung.

- Hat "Thema beobachten" den gleichen Effekt wie dort eine Antwort geben?

-Was macht das riesen Icon "Buttons einblenden"?

Danke im Voraus!

Gruß Crey

Re: Forensoftware

menu
Benutzeravatar
    MaXx.Grr
    Beiträge: 1380
    Registriert: So 14. Mai 2017, 13:19
    Wohnort: Nahe München
    Hat sich bedankt: 242 Mal
    Danke erhalten: 53 Mal
folder Sa 12. Jan 2019, 14:35
CreytaX hat geschrieben: -Mobile-Ansicht nicht zu gebrauchen. (Kein freund von Tapa)
Ja, Tapatalk finde ich auch nicht so toll. Ich hab's jetzt in einen Container eingesperrt so daß es nicht allzuviel über mich rausfinden kann...

Grüazi MaXx

Re: Forensoftware

menu
Hell
    Beiträge: 132
    Registriert: Fr 15. Jun 2018, 20:08
folder Fr 25. Jan 2019, 13:14
Ich schmeiße dann mal das vBulletin in die Runde. Sehr zuverlässig und optisch gut umgesetzt. Heute Nacht soll es ja auch ein Update des Forums mit kleineren Änderungen geben. Mal schauen, was sich so alles ändert.

Re: Forensoftware

menu
Sir Henry
    Beiträge: 599
    Registriert: Mo 22. Okt 2018, 14:42
    Hat sich bedankt: 27 Mal
    Danke erhalten: 12 Mal
folder Fr 25. Jan 2019, 13:23
Hell hat geschrieben:Ich schmeiße dann mal das vBulletin in die Runde. Sehr zuverlässig und optisch gut umgesetzt. Heute Nacht soll es ja auch ein Update des Forums mit kleineren Änderungen geben. Mal schauen, was sich so alles ändert.
Hatte ich lange in Betrieb, bin dann aus etlichen Gründen zu Xenforo gewechselt.

Re: Forensoftware

menu
Benutzeravatar
folder Fr 25. Jan 2019, 13:56
Sagt mal.....ist es nicht müßig, das zu diskutieren? Um einen Systemwechsel umzusetzen bräuchte man erst mal einen, der es tut. Einen, der nicht nur den Plan, sondern auch Zuggriff, Gelegenheit/Zeit und....jaaaa.....auch Lust dazu hat.
All das, was hier von den Betreibern und auch den Unmengen an Usern durch ihre Beiträge über lange Zeit aufgebaut wurde und gewachsen ist, in ein anderes System umsetzen??? Es wird sicher nicht so sein, dass man einfach mal die vorhandene Datenbank kopiert, eine neue Software installiert, diese mit der kopierten DB beseelt und ab übermorgen läuft es dann wie bisher, nur in anderer Umgebung (an der dann auch ganz schnell wieder der eine oder andere etwas entdeckt, was seiner Meinung nach früher besser war oder durch eine noch andere Software besser gelöst werden könnte.

Nein, es ist nicht alles optimal. Und so ziemlich jeder wird ganz individuell etwas haben, was ihm an anderen System gefällt. So richtig allen recht machen, kann man es sowieso nicht. Oder? Es kommt ja nicht von ungefähr, dass es für ein Genre etliche verschiedene Softwares gibt, die eingesetzt werden. Da muss man als User dann auch schon mal hinnehmen, was dem Betreiber so gefällt.

Re: Forensoftware

menu
Sir Henry
    Beiträge: 599
    Registriert: Mo 22. Okt 2018, 14:42
    Hat sich bedankt: 27 Mal
    Danke erhalten: 12 Mal
folder Fr 25. Jan 2019, 14:55
GAF5006 hat geschrieben:Es wird sicher nicht so sein, dass man einfach mal die vorhandene Datenbank kopiert, eine neue Software installiert, diese mit der kopierten DB beseelt und ab übermorgen läuft es dann wie bisher, nur in anderer Umgebung
Das Forum geht genau so.
Ich habe schon mehrere große Foren umgezogen und im Kern war das nie ein großes Problem und war selten mit mehr als einer Stunde Ausfall verbunden (wobei die längste Zeit Ausfall für den Kopiervorgang draufging). Der Rest außenrum macht da schon mehr Arbeit, das ist klar.
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „GoingElectric Forum“

Gehe zu arrow_drop_down