beta routenplaner - seltsames Verhalten

Ankündigungen, Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge

beta routenplaner - seltsames Verhalten

menu
Benutzeravatar
    jollyjinx
    Beiträge: 119
    Registriert: Di 12. Jul 2016, 12:58
    Wohnort: Münchner Land (Taufkirchen)
    Website

folder Mo 12. Sep 2016, 18:24

Ich habe mal mit dem Beta Routenplaner gespielt. Das gefällt mir sehr gut, besonders toll finde ich es, dass man Ladestopps manuell hinzufügen/wegnehmen kann. Dabei habe ich festgestellt, dass die Routen noch der händischen Optimierung bedürfen und man schon mal ZWEI Stunden von München nach Berlin rausholen kann :-D

Start: Taufkirchen
Ziel: Hangelsberg
Optionen:
- Auto: BMW i3 33kWh CCS
- Laden: CCS > 43kW
- 8km max. Enfernung zur Ladesäulen entlang der route


Automatisch Vorgeschlagene Route: http://www.goingelectric.de/stromtankst ... r/806497/
Distanz: 695 km
Gesamt ca. 9 Stunden 24 Minuten
Fahrzeit ca. 6 Stunden 42 Minuten
Ladezeit ca. 2 Stunden 42 Minuten

Daraus erfolgte handoptimierte Optimierte Route: http://www.goingelectric.de/stromtankst ... r/806513/
Distanz: 645 km
Gesamt ca. 7 Stunden 24 Minuten
Fahrzeit ca. 6 Stunden 7 Minuten
Ladezeit ca. 1 Stunden 17 Minuten*


Gibt es eigentlich den Sourcecode zum Routenplaner, so dass man evtl. noch mehr da Einbauen kann ? Ich frage, weil ich mir schon Gedanken zum Verbauch deshalb gemacht habe und dass mal in eien Routenplaner überführen wollen würde der dann auch Witterungsverhältnisse (Wind/Kälte) und korrekte Lade/Entladekurven sowie Geschwindigkeiten mit einberechnen könnte.
Mehr als 38tkm i3 (BEV-94Ah/120Ah)seit 10/2016. Keine Lademöglichkeit auf der Arbeit oder zu Hause - und es geht doch :-)
NEFZ,EPA und WLTP Effizienz- sowie Reichweitenberechnung auf https://github.com/jollyjinx/EV-Range
Anzeige

Re: beta routenplaner - seltsames Verhalten

menu
Benutzeravatar
    joschka
    Beiträge: 627
    Registriert: Mo 7. Nov 2016, 06:19
    Wohnort: Göppingen
    Danke erhalten: 1 Mal

folder Sa 26. Nov 2016, 06:11

... irgendwas kapier ich am routenplaner nicht .... :oops: :oops: :oops:

was muss ich tun, damit er mir ladestops vorschlaegt bzw. mit einberechnet.... bei mir kommt immer nur die route selbst .... :?
(unter optionen hab ich schon ein fahrzeug, reichweite, steckertyp .... definiert)
gruesse aus dem sueden 8-)
joschka

zoe ze40 seit 03/2017 (verkauft 11/2018)
smart 451 ed seit 07/2018
tesla model x 90 bei drivetesla.eu
nissan leaf ze1 :mrgreen: seit 01.12.2018

tesla model☰ (to be ordered soon :mrgreen: )

Re: beta routenplaner - seltsames Verhalten

menu
Benutzeravatar
    Greenhorn
    Beiträge: 4323
    Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:03
    Wohnort: Geesthacht

folder Sa 26. Nov 2016, 06:45

Du musst den Abstand, deine 8 km vergrößern. Sonnst kommt schnell eine Typ2 dazu, die dir die Reisezeit verhagelt. Wie soll er eine optimale Route planen, wenn Du ihn einengst.
Mit deiner Einstellung wird nur nach Ladern direkt an der AB direkte Route gesucht. Wenn Du ihm 50 km gibst, kann er eventuell auf eine andere AB Ausweichen, oder auch diagonal abkürzen, wenn es einen guten Lader mittendrin gibt.
Optimieren musst Du auf langen Strecken immer. Und wichtig, Lader mit Störung ausblenden.

Gesendet von meinem YOGA Tablet 2-830F mit Tapatalk
Gruß Bernd
Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 90.000 km Erfahrung :-)
In Planung: Ford Streetka-E-Roadster.
„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)

Re: beta routenplaner - seltsames Verhalten

menu
Benutzeravatar
    joschka
    Beiträge: 627
    Registriert: Mo 7. Nov 2016, 06:19
    Wohnort: Göppingen
    Danke erhalten: 1 Mal

folder Sa 26. Nov 2016, 06:58

ich habe ihn nicht auf 8km eingeengt ... genug ladestationen zeigt er mir auf der karte auch an ... aber keine ladestops und ladezeiten .... oder muss man die immer rein manuell setzen?
gruesse aus dem sueden 8-)
joschka

zoe ze40 seit 03/2017 (verkauft 11/2018)
smart 451 ed seit 07/2018
tesla model x 90 bei drivetesla.eu
nissan leaf ze1 :mrgreen: seit 01.12.2018

tesla model☰ (to be ordered soon :mrgreen: )

Re: beta routenplaner - seltsames Verhalten

menu
Benutzeravatar
    HubertB
    Beiträge: 2855
    Registriert: Mo 9. Mär 2015, 22:51
    Wohnort: Deutschland, 50829 Köln
    Danke erhalten: 1 Mal
    Website

folder Sa 26. Nov 2016, 12:15

Hast Du den normalen Routenplaner genommen? Automatisch macht das nur die Beta.

Zoe, Twizy, PV, CF Ladestation
Twizy seit 3/2015, Zoe Q210 12/2015-11/2017, Ioniq seit 12/2017, Kona bestellt
CF Box 43kW Typ2 Kabel / 22kW Typ2 Buchse / 2x32A CEE / 2x CEE blau

Re: beta routenplaner - seltsames Verhalten

menu
Benutzeravatar
    joschka
    Beiträge: 627
    Registriert: Mo 7. Nov 2016, 06:19
    Wohnort: Göppingen
    Danke erhalten: 1 Mal

folder So 27. Nov 2016, 08:51

danke dir ... jetzt hats geklingelt ... ich hab immer oben auf berechnen geklickt und dabei unwissentlich den beta sozusagen verlassen...

auf beta klicken und alles is gut :oops:
gruesse aus dem sueden 8-)
joschka

zoe ze40 seit 03/2017 (verkauft 11/2018)
smart 451 ed seit 07/2018
tesla model x 90 bei drivetesla.eu
nissan leaf ze1 :mrgreen: seit 01.12.2018

tesla model☰ (to be ordered soon :mrgreen: )
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „GoingElectric Forum“

Gehe zu arrow_drop_down