TÜV bei Batterie-Erweiterung über muxsan?

Re: TÜV bei Batterie-Erweiterung über muxsan?

tomsebe
  • Beiträge: 7
  • Registriert: Sa 14. Mär 2015, 21:06
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Soeben meinen 2016 E-NV200 Evalia mit 26kWh Batterie Extender von Muxsan in der Schweiz bei der Motorfahrzeug-Kontrolle (Kanton ZG) bewilligt bekommen. Musste Formular von Muxsan, das UN-ECE 100 compliance bestätigt, vorlegen, sowie eine Bestätigung dass die Federung verstärkt wurde.
Laut Muxsan wurden kürzlich auch in DE Zulassungen erteilt, weiss aber nicht mehr dazu, also bei Interesse direkt bei Muxsan nachfragen.
Anzeige

Re: TÜV bei Batterie-Erweiterung über muxsan?

USER_AVATAR
read
Schon putzig. vor einem halben Jahr ...geht nicht...gibt es nicht. Und nun nach hörensagen doch.

Anstelle das Muxsan mal ne utube Serie über Tüv und Zertifikat macht...kommt er mit ethik und Firmenpolitik. Aber vielleicht kommt ja noch was.

Ist nach Übereinstimmung einer Norm genug oder gibt es Handfeste Zertifikate? Ich rechne, das vieles bei den Umbauten in einer Grauzone geschiet.
Solange kein Schaden...solange kein Kläger....aber wehe. Wozu gibt es eigentlich die Eu? Vereinheitlichung von Regeln sollten oberste Priorität sein.
Zulassung in Holland...sollte bei uns nicht durch extra Bedenken verhindert werden oder unnötig teuer.

Deshalb ist es ein Jammer, daß einem Nissan diese Sorge nicht nimmt, sondern alle Leafs dem Tode weiht.
ExKonsul leaf blau 64.000 km Spannung mit Netto 15 kWh Akku ....brusa booster 22 kW AC / Solar/ akkurex / CCS in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit...EV6 RunawayRot AWD LR WP AHK P1+2 coming to christmas

Re: TÜV bei Batterie-Erweiterung über muxsan?

Jaidor
  • Beiträge: 1
  • Registriert: Fr 4. Jun 2021, 17:42
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
read
Hallo tomsebe
Möchte meinen e-nv200 Evalia mit battery extender nachrüsten. Können wir uns per e-mail austauschen. Wäre für Hilfe sehr dankbar. k.hagnauer@bluewin.ch

Re: TÜV bei Batterie-Erweiterung über muxsan?

Ökodad
  • Beiträge: 32
  • Registriert: Mi 4. Mär 2020, 20:48
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 25 Mal
read
Liebe Muxsan-Kunden,
postet Eure Erkenntnisse und Erfahrungen bitte gern im Forum, davon dürften hier etliche profitieren... btw hat Muxsan just auf Twitter vom erfolgreichen Einbau eines Ccs-laders in einem e-nv200 berichtet.
Langfristig sicherlich noch wichtiger als der extender...

Re: TÜV bei Batterie-Erweiterung über muxsan?

USER_AVATAR
read
250A via CCS…hui…das sind um die 90 kW. Mehr als Nissan sich selber gönnt beim ariya

Gab es für einen Umbau via Muxsan schon einen deutschen Tüvsegen? Habt Ihr den Umbau der Versicherung gemeldet? Der Wagen hat ja eine Wertsteigerung erhalten.

Beim canonball hätte ich gern einen Muxsan Leaf gesehen oder gelenkt. Der Touran in der heroclass fährt ja mit dem Herz des Leafs mit.
Dateianhänge
80873063-5348-4A71-A5FF-ED0E99BE7A12.png
ExKonsul leaf blau 64.000 km Spannung mit Netto 15 kWh Akku ....brusa booster 22 kW AC / Solar/ akkurex / CCS in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit...EV6 RunawayRot AWD LR WP AHK P1+2 coming to christmas

Re: TÜV bei Batterie-Erweiterung über muxsan?

USER_AVATAR
  • Johnny
  • Beiträge: 226
  • Registriert: So 3. Dez 2017, 11:29
  • Hat sich bedankt: 39 Mal
  • Danke erhalten: 31 Mal
read
Blue shadow hat geschrieben: 250A via CCS…hui…das sind um die 90 kW. Mehr als Nissan sich selber gönnt beim ariya
125 kW „über einen weiten SoC-Bereich“ sind für den Ariya angekündigt

Re: TÜV bei Batterie-Erweiterung über muxsan?

USER_AVATAR
read
In Ankündigen ist Nissan wie Tesla….

Nissan wird auch auf den 800v Zug springen…wetten? So ein Klotz ist nur mit guter Ladetechnik erträglich.
ExKonsul leaf blau 64.000 km Spannung mit Netto 15 kWh Akku ....brusa booster 22 kW AC / Solar/ akkurex / CCS in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit...EV6 RunawayRot AWD LR WP AHK P1+2 coming to christmas

Re: TÜV bei Batterie-Erweiterung über muxsan?

USER_AVATAR
  • Johnny
  • Beiträge: 226
  • Registriert: So 3. Dez 2017, 11:29
  • Hat sich bedankt: 39 Mal
  • Danke erhalten: 31 Mal
read
Chrissy hat im Vorbestellthread ominöse unangekündigte Verbesserungen gerüchtet, könntest also Recht haben

Re: TÜV bei Batterie-Erweiterung über muxsan?

USER_AVATAR
  • Romulus
  • Beiträge: 659
  • Registriert: Di 27. Okt 2015, 10:44
  • Wohnort: Nähe Lichtstadt, NL
  • Hat sich bedankt: 271 Mal
  • Danke erhalten: 77 Mal
read
Dieses Foto hat mir ein Freund gesandt der letzte Woche bei Muxsan das CCS Testfahrzeug gesehen hat. Sieht provisorisch aber vielversprechend aus.
Dateianhänge
WhatsApp Image 2021-06-29 at 18.55.48.jpeg
Provisorischer CCS Anschluss beim Muxsan e-NV200
Von 05-19: 46.500+ km im Leaf N-Connecta MY2019 (40 kWh) in Silver Grey
Von 12-15 bis 05-19: 73.362 km im Nissan Leaf Tekna MY2015 (24 kWh) in Dark Metal Grey
Von 03-10 bis 12-15: über 100.000 km im Audi A2 1.4 BBY

Re: TÜV bei Batterie-Erweiterung über muxsan?

Ökodad
  • Beiträge: 32
  • Registriert: Mi 4. Mär 2020, 20:48
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 25 Mal
read
So, Emile twittert erste Ergebnisse seines CCS-Umbaus

https://twitter.com/muxsan_ev?lang=de

Durchschnittliche Ladegeschwindigkeit immerhin doppelt so hoch wie derzeit beim Chademo

Er berichtet von Rapidgate-Problemen, geht zumindest davon aus, dass diese beim e-NV200 nicht so deutlich auftreten. Zudem gebe es noch bei einigen Ladesäulen Schwierigkeiten, was auch immer das bedeutet.
E7jZYfBXsAQm5aJ.jpg
E7jYIh6X0AAt3ZN.jpg
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Nissan - modellübergreifend“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag