e.Go Life First Edition zugeteilt bekommen ?

e.Go Life First Edition zugeteilt bekommen ?

menu
iAndi
    Beiträge: 109
    Registriert: Sa 13. Jan 2018, 10:58
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Danke erhalten: 6 Mal
folder Mi 1. Mai 2019, 10:37
Gibt es hier irgendjemand der eine FE zugeteilt bekommen hat?
Anzeige

Re: e.Go Life First Edition zugeteilt bekommen ?

menu
red-fox
    Beiträge: 166
    Registriert: Mi 9. Mai 2018, 09:00
    Danke erhalten: 10 Mal
folder Mi 1. Mai 2019, 11:00
Ja. Habe ich. Bin aber nicht aus dem Raum Aachen. Werde wohl über Saturn beliefert ;) https://www.saturn.de/de/shop/fitness-g ... oauto.html

Re: e.Go Life First Edition zugeteilt bekommen ?

menu
e-michael
    Beiträge: 12
    Registriert: So 28. Apr 2019, 15:26
folder Mi 1. Mai 2019, 21:58
Ich bin Bestellnummer 146 und habe noch nichts zugeteilt bekommen. Wird wohl nicht vor August so weit sein und dann auch nur mit erheblichen Leistungseinschränkungen, die dann später erst freigeschaltet werden sollen (keine Rekuperation, gedrosselte Leistung, kein ESP).

Der Wagen schein nicht fertig entwickelt und zugelassen zu sein.

Re: e.Go Life First Edition zugeteilt bekommen ?

menu
Heiko D
    Beiträge: 7
    Registriert: Mo 7. Mai 2018, 10:20
    Danke erhalten: 1 Mal
folder Do 2. Mai 2019, 09:10
Moinmoin,

ich habe die Bestellnummer 548 und habe mich mich letztes Jahr recht frühzeitig um eine FE beworben und diese jetzt auch zugeteilt bekommen.
Aachener Raum dürfte bei mir, mit knapp 300km Entfernung kein Kriterium gewesen sein.

Allerdings werde ich wohl keine FE nehmen, da ich bei einer häufigen Tagesstrecke von 98km wohl Probleme mit der Reichweite bekommen würde.
Schade eigentlich, bisher dachte ich mit der Reichweite des 60er gerade genug Reserve auch für den Winter zu haben.

Gruß

Re: e.Go Life First Edition zugeteilt bekommen ?

menu
red-fox
    Beiträge: 166
    Registriert: Mi 9. Mai 2018, 09:00
    Danke erhalten: 10 Mal
folder Do 2. Mai 2019, 10:12
Dann warte doch auf den "normalen" 60er. Denn kannst du dir dann so zurecht konfigurieren wie du es haben willst und kommst vllt. sogar günstiger weg. Die Reichweite hat er ja dann ab August. Mit deiner Nummer wirst du dann ja auch recht früh bedient.

Re: e.Go Life First Edition zugeteilt bekommen ?

menu
goingcrazy
    Beiträge: 10
    Registriert: Mi 9. Mai 2018, 12:25
    Danke erhalten: 1 Mal
folder Do 2. Mai 2019, 10:14
Reservierung < 2.400 und FE-Bewerbung < 200 - habe für den First Edition eine Absage erhalten.

Re: e.Go Life First Edition zugeteilt bekommen ?

menu
Heiko D
    Beiträge: 7
    Registriert: Mo 7. Mai 2018, 10:20
    Danke erhalten: 1 Mal
folder Do 2. Mai 2019, 10:27
red-fox hat geschrieben:
Do 2. Mai 2019, 10:12
Dann warte doch auf den "normalen" 60er. Denn kannst du dir dann so zurecht konfigurieren wie du es haben willst und kommst vllt. sogar günstiger weg. Die Reichweite hat er ja dann ab August. Mit deiner Nummer wirst du dann ja auch recht früh bedient.
naja das normale 60er dann eine Reichweite hat die genug Reserve hat bezweifel ich dann aber aktuell auch
89km im WLTP kombiniert, das man da im Herbst dann auf 140km kommt um genug Reserve im Winter zu haben ist leider doch recht fraglich.

Aber das ist ehr eine Diskussion für andere Threads ;)

Re: e.Go Life First Edition zugeteilt bekommen ?

menu
Benutzeravatar
folder Do 2. Mai 2019, 10:31
Heiko D hat geschrieben:
Do 2. Mai 2019, 09:10
Allerdings werde ich wohl keine FE nehmen, da ich bei einer häufigen Tagesstrecke von 98km wohl Probleme mit der Reichweite bekommen würde.
Wird vermutlich in jedem Fall etwas knapp. Würde erst praktische Erfahrungen zur Reichweite abwarten, bevor ich an Deiner Stelle zuschlagen würde.

Die fehlende Rekuperation hat natürlich auch nur einen Effekt, wenn man oft bremsen muss. Auf der Autobahn oder Überland ist das eher selten der Fall.

Re: e.Go Life First Edition zugeteilt bekommen ?

menu
red-fox
    Beiträge: 166
    Registriert: Mi 9. Mai 2018, 09:00
    Danke erhalten: 10 Mal
folder Do 2. Mai 2019, 10:46
Vielleicht übersehen manche, dass auch die Kapazität des Akkus bis August gedeckelt ist:
Nutzbare (Netto-) Batteriekapazität 21,5 kWh
der FE WLTP Wert resultiert also aus beidem, keine ReKu und kleinere Netto Kapazität.

Mit der später nutzbaren Kapazität von 23,5 bzw. 23,9 kwh und der ReKu sollten die 150km WLTP drin sein. Für die 100km am Stück im Winter muss dann evtl. seine Fahrweise etwas anpassen, aber unmöglich erscheint mir das ganz und gar nicht.

Re: e.Go Life First Edition zugeteilt bekommen ?

menu
Benutzeravatar
folder Do 2. Mai 2019, 11:16
Ah, hatte ich übersehen. Wieso wird das denn auch begrenzt?
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „e.Go Life“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag