Linksammlung für Presseberichte zum e.Go Life

Re: Linksammlung für Presseberichte zum e.Go Life

menu
eComm
    Beiträge: 51
    Registriert: Di 15. Jan 2019, 20:33
    Hat sich bedankt: 8 Mal
    Danke erhalten: 5 Mal
folder Mi 19. Jun 2019, 16:41
mal wieder eine Presseerklärung von e:Go selbst:
https://www.e-go-mobile.com/de/newspool ... mobilwerk/

Sieht ja so aus daß das Hochfahren der Produktion Fortschritte macht.
Fehlt nur die Meldung daß endlich auch wirklich Autos aus dem Werk herauskullern.....
Anzeige

Re: Linksammlung für Presseberichte zum e.Go Life

menu
nuuj
    Beiträge: 93
    Registriert: So 22. Jul 2018, 19:19
    Danke erhalten: 2 Mal
folder Mi 19. Jun 2019, 22:09
Bild

vw unterstützt e.go

menu
Schaumermal
    Beiträge: 1070
    Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
    Hat sich bedankt: 70 Mal
    Danke erhalten: 168 Mal
folder Fr 21. Jun 2019, 16:10
https://www.youtube.com/watch?v=OYOySuHUN10&t=1835s

man lausche ab der 18. Minute
Vw unterstützt die Entwicklung von e.go

ich bin gespannt, was da rauskommt. Der e-buggy? ein MEB-Sportwagen?
Herr Schuh kriegt den e.go nicht mal richtig in die Füße. Ich meine nicht primär die Stückzahlen sondern die Technik. Nicht mal die Rekuperationsfreigabe hat er von Bosch (trotz vw-Unterstützung) und der Verbrauch des Mini-e.go liegt in der Dimension eines e-tron.
Überlebt er, Schuh, die Umarmung von VW?
-----
VW Golf 4, Diesel .. und das bleibt so bis ein passendes E-Mobil am Markt ist ..
ID.3 1st reserviert + e-citigo unter Beobachtung
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw

Re: Linksammlung für Presseberichte zum e.Go Life

menu
red-fox
    Beiträge: 173
    Registriert: Mi 9. Mai 2018, 09:00
    Danke erhalten: 10 Mal
folder Mo 24. Jun 2019, 12:52
Schuh hält eine kurze Keynote vor der Kanzlerin beim heutigen Autogipfel.
[...]Dann dürfte es für die Autobosse zunächst ein wenig ungemütlich werden. Das Einstiegsreferat zum Autogipfel darf ausgerechnet Branchenschreck Günther Schuh halten.

Der Aachener Universitätsprofessor soll im Beisein der Kanzlerin in wenigen Minuten darlegen, wie es gelingen kann, den Ausstoß von giftigen Stickstoffoxiden und klimaschädlichem Kohlendioxid im Straßenverkehr einzudämmen und gleichzeitig die Arbeitsplätze in der Autoindustrie zu sichern – weg vom Verbrenner hin zu Elektromotoren.

Die Sicht der Autobosse kennt Merkel: höhere Kaufprämien, Steuererleichterungen, Tausende staatlich geförderte Ladesäulen. Merkel, die ihrerseits bereits vor neun Jahren gefordert hat, bis 2020 gut eine Million Elektroautos auf die Straßen zu bringen, will endlich praktikable Vorschläge.

Der Zwei-Meter-Mann Schuh hat die etablierten Autohersteller mit der Erfindung des Elektrotransporters Streetscooter für die Post vor einigen Jahren düpiert und piesackt sie nun mit dem e.Go Life, einem batteriebetriebenen Kleinwagen, der ab 15.900 Euro erhältlich ist.

Er steht für das, was sich die Kanzlerin wünscht: innovative Macher, die etwas schaffen, ohne groß zu fragen, und das alles auch noch zu markttauglichen Konditionen.

Schuh wird wohl dafür plädieren, dass Zigtausende Menschen auf Bahn, Busse oder Gemeinschaftsshuttles umsteigen, statt täglich mit einem Auto zu fahren, in dem im Schnitt nur 1,3 Personen sitzen. VW-Chef Herbert Diess, Daimler-Frontmann Ola Källenius und BMW-CEO Harald Krüger dürften mäßig erfreut sein. Man sei etwas verwundert über die Wahl des Impulsgebers, ist vorab zu hören.[...]
https://www.handelsblatt.com/politik/de ... 80714.html

Re: Linksammlung für Presseberichte zum e.Go Life

menu
marcometer
    Beiträge: 354
    Registriert: Di 9. Okt 2018, 01:03
    Hat sich bedankt: 52 Mal
    Danke erhalten: 87 Mal
folder Mo 24. Jun 2019, 12:57

Re: Linksammlung für Presseberichte zum e.Go Life

menu
Benutzeravatar
folder Mo 24. Jun 2019, 14:29
red-fox hat geschrieben:
Mo 24. Jun 2019, 12:52
Schuh wird wohl dafür plädieren, dass Zigtausende Menschen auf Bahn, Busse oder Gemeinschaftsshuttles umsteigen, statt täglich mit einem Auto zu fahren/24480714.html
Obwohl diese Äußerung a) nur eine Mutmaßung von Handelsblatt ist und b) ein Vorschlag ist, das ich persönlich ohnehin so halte, könnte man sich doch fragen ob darin die anhaltende Nichtverfügbarkeit des ego Life begründet ist.
Seit 27 Jahren mit eigenem PV-Strom elektromobil unterwegs (CityEL mit 1.8 kWh-Akku, seit '13 Smart ED3).
Fahrrad & U-Bahn für die Stadt, Fernreisen mit der Bahn.

Re: Linksammlung für Presseberichte zum e.Go Life

menu
nuuj
    Beiträge: 93
    Registriert: So 22. Jul 2018, 19:19
    Danke erhalten: 2 Mal
folder Mi 26. Jun 2019, 18:53
http://www.finanztreff.de/news/gruenes- ... n/16830744
5G in Aachen, Modellregion; Schuh hat es geschafft, dass seine 5G Sachen wohl kostengünstig im Werk verwirklicht werden können. Auch die Forschung mit autonomen Fahren für die RWTH (Gelände Aldenhofen)
Bild

Re: Linksammlung für Presseberichte zum e.Go Life

menu
Benutzeravatar
folder Mi 10. Jul 2019, 08:56
Das taugt das günstige Elektroauto aus Aachen (Süddeutsche)
https://www.sueddeutsche.de/auto/test-e ... -1.4507370

Die ersten frei konfigurierbaren E.Go Life werden bereits die neue Software haben und eine Reichweite von rund 150 Kilometer bieten. Damit ist der Stromer definitiv kein Auto für die Langstrecke, aber das soll er laut Günther Schuh auch gar nicht sein: "Es geht darum, dort elektrisch zu fahren, wo es ökologisch sinnvoll ist." Also im Stadtverkehr, wo ein Verbrenner vor allem im Kaltlauf und durch häufiges Bremsen und Anfahren besonders viele Schadstoffe ausstößt.

"Plastikbomber wie auch beim Smart"? So ein Schmarrn.
Seit 27 Jahren mit eigenem PV-Strom elektromobil unterwegs (CityEL mit 1.8 kWh-Akku, seit '13 Smart ED3).
Fahrrad & U-Bahn für die Stadt, Fernreisen mit der Bahn.

Re: Linksammlung für Presseberichte zum e.Go Life

menu
Benutzeravatar
folder Do 11. Jul 2019, 13:04
Was ist denn das?
e.GO-Mobile-Gründer Schuh: „Der Kunde will keine Elektroautos“

„Die Kunden springen noch nicht“, so Schuh. Viele würden sagen, „wir müssten“, bestellen statt eines Diesels dann aber ein großes SUV mit Benzinmotor. „Der Kunde will keine Elektroautos. Es gibt für ihn keine Notwendigkeit“

Ich hatte schon am 13. April 2018 schreiben müssen:
Mittlerweile denke ich der ist ein U-Boot.
Schlechte Chancen für E-Autos
Seit 27 Jahren mit eigenem PV-Strom elektromobil unterwegs (CityEL mit 1.8 kWh-Akku, seit '13 Smart ED3).
Fahrrad & U-Bahn für die Stadt, Fernreisen mit der Bahn.

Re: Linksammlung für Presseberichte zum e.Go Life

menu
red-fox
    Beiträge: 173
    Registriert: Mi 9. Mai 2018, 09:00
    Danke erhalten: 10 Mal
folder So 14. Jul 2019, 14:35
Falls sich jemand gerne mit dem Anti-Schuh-Stammtisch austauschen möchte, hier entlang:

viewtopic.php?f=45&t=49878
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „e.Go Life“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag