Kona und Iphone?

Kona und Iphone?

menu
Benutzeravatar
folder Sa 23. Nov 2019, 11:36
Hi Leute,
ich verwende ein Xiaomi Mi Mix 3 am Kona. Funktioniert ganz gut. Freispeichen und Google Maps als Navi sind mir wichtig (Kurzstrecke reicht mir das eingebaute Teil, Langstrecke nehme ich lieber MAPS)

Jetzt überlege ich die Anschaffung eines Apfel-Telefons.

Funktioniert das einwandfrei mit dem Kona?
Google Maps gibt es ja auch für Apple, kann man das problemlos koppeln oder geht das nur mit Android?

Mischbetrieb Apple / Android mit Kona problemlos möglich? (Die Handys wären abwechselnd oder evtl. sogar gleichzeitig mit dem Auto gekoppelt (Freisprechen))
Hyundai Kona, Leaf 2.Zero, BMW i3 - Mein Blog: http://www.bastel-bastel.de/blog
Mein kleiner Cyber-Thriller: 511- vertraue niemandem
Anzeige

Re: Kona und Iphone?

menu
YesYesYo
    Beiträge: 42
    Registriert: So 28. Okt 2018, 16:47
    Hat sich bedankt: 3 Mal
    Danke erhalten: 3 Mal
folder Sa 23. Nov 2019, 14:01
Der Kona unterstützt Apple car play, funktioniert also alles tadellos.
Natürlich nur wenn du es mit Kabel verbindest.
Freisprecheinrichtung, Kontakte, Musik etc funktionieren auch über Bluetooth, nur die Sprachsteuerung wird via Bluetooth nicht unterstützt.

Re: Kona und Iphone?

menu
Benutzeravatar
folder Sa 23. Nov 2019, 20:11
Kein Problem, alles perfekt.
Als Navi funktioniert alles, was mit CarPlay umgehen kann. Unter anderem Waze und Apple Maps. Google Maps nutze ich nicht, sollte aber gehen wenn für CarPlay programmiert wurde.

Re: Kona und Iphone?

menu
Benutzeravatar
    friedmar
    Beiträge: 102
    Registriert: Sa 3. Okt 2015, 10:18
    Hat sich bedankt: 2 Mal
folder Sa 23. Nov 2019, 23:59
iPhone (CarPlay) funktioniert problemlos. Aus meiner Sicht sogar etwas besser als Android Car. Allerdings nur über Kabel. Ist denke ich kein Problem da das iPhone auf Langstrecken eh aufgelden werden muss.
Viele Grüße
Friedmar

Hyundai Kona Electro Style (150kW) Tangerine

Re: Kona und Iphone?

menu
MKL
    Beiträge: 374
    Registriert: Sa 13. Mai 2017, 13:02
    Wohnort: NRW
    Hat sich bedankt: 57 Mal
    Danke erhalten: 31 Mal
folder So 24. Nov 2019, 12:15
Mit einigen iOS Versionen gibt es Bluetooth Probleme:

viewtopic.php?f=148&t=52034

Ist aber ein Apple Problem (andere Autos haben das gleiche) und wird wohl hoffentlich bald mit einer neuen iOS Version behoben.

Re: Kona und Iphone?

menu
Benutzeravatar
folder So 24. Nov 2019, 13:01
MKL hat geschrieben:
So 24. Nov 2019, 12:15
Mit einigen iOS Versionen gibt es Bluetooth Probleme:

viewtopic.php?f=148&t=52034

Ist aber ein Apple Problem (andere Autos haben das gleiche) und wird wohl hoffentlich bald mit einer neuen iOS Version behoben.
Kenne ich hier nicht. Das einzige Problem ist, dass man den Hotspot jedesmal manuell starten muss wenn man einsteigt.

Re: Kona und Iphone?

menu
MKL
    Beiträge: 374
    Registriert: Sa 13. Mai 2017, 13:02
    Wohnort: NRW
    Hat sich bedankt: 57 Mal
    Danke erhalten: 31 Mal
folder Di 26. Nov 2019, 18:24
Sir Henry hat geschrieben:
So 24. Nov 2019, 13:01
MKL hat geschrieben:
So 24. Nov 2019, 12:15
Mit einigen iOS Versionen gibt es Bluetooth Probleme:

viewtopic.php?f=148&t=52034

Ist aber ein Apple Problem (andere Autos haben das gleiche) und wird wohl hoffentlich bald mit einer neuen iOS Version behoben.
Kenne ich hier nicht. Das einzige Problem ist, dass man den Hotspot jedesmal manuell starten muss wenn man einsteigt.
... wie gesagt, ist von der iOS-Version abhängig. Haben wir hier auch mit anderen Fahrzeugen (Renault, Audi, MB)

Re: Kona und Iphone?

menu
Benutzeravatar
    kaltuna
    Beiträge: 73
    Registriert: Mi 18. Sep 2019, 06:42
    Hat sich bedankt: 11 Mal
    Danke erhalten: 6 Mal
folder Mi 27. Nov 2019, 16:48
iPhone X mit kurzem Kabel an USB neben der Ladeschale und alles ist perfekt. Ich weiss nur nie genau, wie das iPhone dann geladen wird. Kontaktlos oder über das Kabel ? Keine Ahnung. Jedenfalls funktioniert alles prima über CarPlay.

Ich nutze die Apple Karten- und NaviApp, weil nur die auch über Sprachbefehl reagiert. Oder habe ich das falsch in Erinnerung ?

Was manchmal nervt ist folgender Sachverhalt. Ich habe auf dem Favoriten-Taster das EV-Menü programmiert. Man ist in CarPlay, hört Musik.Wenn ich dann z.B. den Akkustand des Autos in Prozent wissen will und die Favoriten-Taste drücke, kommt manchmal die Musik ins Stocken, es gibt Abbrüche, bis das gewählte Display aufgebaut ist. Und manchmal bleiben diese Störungen dann dauerhaft. Bisher hat dann nur umständliches (während der Fahrt) einhändiges Abziehen des Kabels vom iPhone und wieder anstecken geholfen.
Seit Okt/2019: Hyundai Kona Style, 39 kWh

Re: Kona und Iphone?

menu
andiflecki
    Beiträge: 151
    Registriert: So 11. Nov 2018, 23:41
    Hat sich bedankt: 14 Mal
    Danke erhalten: 35 Mal
folder Do 28. Nov 2019, 14:31
Ich verwende AndroidAuto privat und Apple Carplay mit dem Diensthandy. Tendenziell läuft Apple etwas störungsfreier. Google Maps ist bei Carplay problemlos verwendbar...ich nehme das immer. Bedienung auch über den Kona Touchpanel möglich, jedoch bei ACP keine Sprachsteuerung und kein Splitscreen. Ist halt einfach irgendeine App für Apple und nicht hochintegriert. AA und ACP gleichzeitig wird nicht unterstützt, das Fahrzeug erkennt aber das jeweilige Handy nach dem umstecken sofort und schaltet den Icon im Display dann entsprechend um.
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Kona - Infotainment“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag