Standortbasiertes Laden / Laden optimieren

Standortbasiertes Laden / Laden optimieren

menu
sirseven
    Beiträge: 2
    Registriert: Fr 7. Jun 2019, 21:15
folder Fr 7. Jun 2019, 22:46
Hallo,

Wir haben unseren Kona nun seit etwa 1 1/2 Wochen und sind grundsätzlich äußerst zufrieden. Wir haben uns vorgenommen das Auto zu Hause rein durch unsere Photovoltaik Anlage zu laden um so möglichst CO² zu sparen. Da wir unter der Woche nur etwa 200km (à 13kWh = 26kWh) zurück legen, ist der Plan das Auto dann Freitags, Samstags und Sonntags während des Tages mit Sonnenstrom zu laden. Um das möglichst einfach und kostengünstig umzusetzen, haben wir versucht dies durch die "Lademanagement" Einstellungen des Autos zu konfigurieren. Wir haben dazu folgende Einstellungen vorgenommen:

Im Menü "Lademanagement"/"Ladezeit" haben wir "geplantes Laden" aktiviert und die Zeit auf "NUR Nachttarife" 10 bis 18 Uhr eingestellt um den von der PV erzeugten Strom zu nutzen. Das funktioniert soweit ganz gut, allerdings sollte diese Einstellung nur für daheim gelten. Auch dazu bietet der Kona eine Einstellung im Bereich "Ladeort". Dort haben wir das "standortbasierte Laden" aktiviert und unsere Heim-Adresse angegeben. Und leider fangen hier die Probleme an.

Ich habe heute um etwa 18:30 kontrolliert ob alles wie gewünscht funktioniert hat, doch als ich zum Auto kam, wurde dieses noch immer geladen. Ich dachte mir kann doch nicht sein und habe in den Einstellungen versucht heraus zu finden warum noch immer geladen wird. Relativ schnell hat sich gezeigt, dass sobald ich den Hacken bei "standortbasiertes Laden" entferne, die Ladung gestoppt wird (Bild 2), sobald man ihn wieder setzt, wird (trotz Ladezeit Einstellung) wieder geladen.

Verstehe ich die Einstellung falsch? Oder zieht diese Einstellung nur immer zur vollen und halben Stunde. Ich weiß nicht wirklich weiter. Das Handbuch gibt zu diesen Informationen gar nichts her. Hat jemand von euch das schon mal aufgefallen? Ich mein das Auto steht in der Garage, die nicht direkt an der Straße steht (ca 10m), aber so genau sollte der Standort ja hoffentlich doch nicht sein, sonst kann das ja quasi gar nicht funktioneren...

Vielen Dank für eure Antworten!

lg,
sir7
Dateianhänge
IMG_20190607_182833.jpg
Standortbasiertes Laden AN
IMG_20190607_182822.jpg
Standortbasiertes Laden AUS
Anzeige

Re: Standortbasiertes Laden / Laden optimieren

menu
andiflecki
    Beiträge: 104
    Registriert: So 11. Nov 2018, 23:41
    Hat sich bedankt: 6 Mal
    Danke erhalten: 18 Mal
folder Sa 8. Jun 2019, 08:46
Hi Sir7, das gleiche Problem habe ich auch. Meine Vermutung: Da wir am Ende eines Privatwegs wohnen ist unsere Adresse im Navi mit Abweichungen hinterlegt (ca 100m). Zudem steht das Auto in der Garage. Vermutung: Der Kona weiß einfach nicht, daß er an der angegebenen Adresse steht?! Könnte das bei Euch ähnlich sein?
Da ich fast nur zuhause mit Ladezeitmanagement arbeite, habe ich das standortbasierte Laden rausgenommen und arbeite halt nur mit Zeitmanagement.
Werde das aber rein aus Neugierde nochmal an einer anderen Adresse austesten. Blöderweise lässt sich der Standort nicht über Koordinaten eingeben.

Re: Standortbasiertes Laden / Laden optimieren

menu
andiflecki
    Beiträge: 104
    Registriert: So 11. Nov 2018, 23:41
    Hat sich bedankt: 6 Mal
    Danke erhalten: 18 Mal
folder Sa 8. Jun 2019, 18:37
Korrektur: Habe heute nochmal rumprobiert...man kann doch Koordinaten eingeben bzw. den aktuellen Standort. Das Auto reagiert dann auch darauf, allerdings nur die Ladeleistungsreduzierung und die Vortemperiertung. Die Ladezeitaktivierung ist offenbar nicht mit den Standorteinstellungen verknüpft. Ist auch nicht ganz eindeutig formuliert....

Re: Standortbasiertes Laden / Laden optimieren

menu
sirseven
    Beiträge: 2
    Registriert: Fr 7. Jun 2019, 21:15
folder Do 13. Jun 2019, 20:43
andiflecki hat geschrieben:
Sa 8. Jun 2019, 18:37
Korrektur: Habe heute nochmal rumprobiert...man kann doch Koordinaten eingeben bzw. den aktuellen Standort. Das Auto reagiert dann auch darauf, allerdings nur die Ladeleistungsreduzierung und die Vortemperiertung. Die Ladezeitaktivierung ist offenbar nicht mit den Standorteinstellungen verknüpft. Ist auch nicht ganz eindeutig formuliert....
Ah super das du das schon ausprobiert hast. Ich hab aktuell leider nicht so viel Zeit um mit dem Auto herum zu spielen. Auf jedenfall mal gut zu wissen das das nicht nur mein Auto so macht. Bei uns sind es sicher keine 100m von der Straßenkante weg sonder nur etwa 5-7m. Bei uns ist es ähnlich, wir wollen unsere PV ausnutzen und daher auch nur daheim laden, daher ist es jetzt nicht überaus tragisch. Aber irgendwie schade ist es schon...

Ich werde trotzdem mal bei unserem Händler nachfragen, ob ihnen das bewusst ist und ob das so gedacht, oder eher ein Fehler ist?

lg

Re: Standortbasiertes Laden / Laden optimieren

menu
MKL
    Beiträge: 348
    Registriert: Sa 13. Mai 2017, 13:02
    Wohnort: NRW
    Hat sich bedankt: 50 Mal
    Danke erhalten: 28 Mal
folder Do 13. Jun 2019, 21:09
sirseven hat geschrieben:
Do 13. Jun 2019, 20:43
andiflecki hat geschrieben:
Sa 8. Jun 2019, 18:37
Korrektur: Habe heute nochmal rumprobiert...man kann doch Koordinaten eingeben bzw. den aktuellen Standort. Das Auto reagiert dann auch darauf, allerdings nur die Ladeleistungsreduzierung und die Vortemperiertung. Die Ladezeitaktivierung ist offenbar nicht mit den Standorteinstellungen verknüpft. Ist auch nicht ganz eindeutig formuliert....
Ah super das du das schon ausprobiert hast. Ich hab aktuell leider nicht so viel Zeit um mit dem Auto herum zu spielen. Auf jedenfall mal gut zu wissen das das nicht nur mein Auto so macht. Bei uns sind es sicher keine 100m von der Straßenkante weg sonder nur etwa 5-7m. Bei uns ist es ähnlich, wir wollen unsere PV ausnutzen und daher auch nur daheim laden, daher ist es jetzt nicht überaus tragisch. Aber irgendwie schade ist es schon...

Ich werde trotzdem mal bei unserem Händler nachfragen, ob ihnen das bewusst ist und ob das so gedacht, oder eher ein Fehler ist?

lg
Man kann auch Koordinaten im Navi speichern als PoI, bietet sich schon mal für neue Ladesäulen (z.B. die kostenlose am STR-Flugplatz) an. Dazu kann man beim Stehen die Koordinaten abrufen.
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Kona - Laden, Ladeequipment“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag