Kona erste Panne (12V)

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Kona erste Panne

Hell
  • Beiträge: 743
  • Registriert: Fr 15. Jun 2018, 20:08
  • Hat sich bedankt: 36 Mal
  • Danke erhalten: 79 Mal
read
@fruba : Kannst Du das genauer beschreiben? Kann man da ggf. rein vorsorglich irgendwo in den Einstellungen etwas deaktivieren?
Anzeige

Re: Kona erste Panne

CorbeauNoir
  • Beiträge: 3
  • Registriert: So 26. Apr 2020, 00:04
read
@fruba , Danke, war dein Kona auch ein Neuwagen? Und ich schließe mich an, kann man da in den Einstellungen vorübergehend etwas machen?

Re: Kona erste Panne

Wudelschnitzerin
  • Beiträge: 128
  • Registriert: Sa 15. Feb 2020, 15:38
  • Hat sich bedankt: 36 Mal
  • Danke erhalten: 43 Mal
read
CorbeauNoir hat geschrieben: Aber die 12V wieder komplett leer. Leider konnte ich die Werkstatt nicht mehr erreichen. Hat jemand mittlerweile eine Ahnung was dieses Problem hervorruft?

Guten Morgen,

ich hatte das Problem der entladenen Starterbatterie bei meinem 19er Kona innerhalb eines Jahres ca. drei Mal. Auch vorher beim Ioniq trat es ein paar Mal auf.
Ich hatte mir dann nach dem ersten Geschehniss sowas in das Auto gelegt: https://www.amazon.de/gp/product/B07D3S ... UTF8&psc=1

Ist zwar kein "Ursachenproblemfinder" aber als "Symptommedikation" ganz ausgezeichnet.
...
Seit nunmehr einem halben Jahr trat das Phänomen aber nicht mehr auf und in meinem neuen Kona wird es hoffentlich kein Thema mehr sein.
P.S. Hast du einen 19er Kona? Dort kann man nämlich noch in den Einstellungen die Notversorgung der 12V-Batterie durch den Akku anhaken.

Re: Kona erste Panne

CorbeauNoir
  • Beiträge: 3
  • Registriert: So 26. Apr 2020, 00:04
read
@Wudelschnitzerin Danke für den Tip. Ich habe einen 20er aus der ersten Produktion in der CZ.

Re: Kona erste Panne

ragnaroek-hh
  • Beiträge: 1
  • Registriert: Do 30. Jan 2020, 17:17
read
Mein eKona hatte im Februar dieses Jahres ebenfalls eine leer gesaugte 12V-Batterie, als er mehrere Tage hintereinander in der Garage stand. Der Typ2-Ladestecker steckte die ganze Zeit im Auto, und openWB lief auf "PV"-Laden. Solarstrom war damals unzureichend. Da ich den Kona nicht brauchte, hab ich darauf gewartet, dass mehr Sonne kommt. Nach mehreren Tagen und Nächten ging dann gar nichts mehr. Die Batterie war auf ca. 6V runter.
Ich vermute heute, dass die Stecker-Verriegelung am Kona offenbar die ganze Zeit aktiv Strom aus der 12V-Batterie geholt hat. Seitdem ziehe ich abends im "PV"-Laden immer den Stecker.

Re: Kona erste Panne

fruba
  • Beiträge: 26
  • Registriert: Fr 26. Apr 2019, 11:15
  • Hat sich bedankt: 121 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Jepp, mein Kona war ein 19er Neuwagen und wenn ich die Einstellung so geändert hab, dass er die Rückspiegel nicht mehr ausfährt, wenn man mit dem Schlüssel in die Nähe kam (Begrüssungs-Einstellung aus) , so trat das Problem nicht auf. Aber an was es lag ???

Re: Kona erste Panne

Hell
  • Beiträge: 743
  • Registriert: Fr 15. Jun 2018, 20:08
  • Hat sich bedankt: 36 Mal
  • Danke erhalten: 79 Mal
read
Wudelschnitzerin hat geschrieben: [...]
P.S. Hast du einen 19er Kona? Dort kann man nämlich noch in den Einstellungen die Notversorgung der 12V-Batterie durch den Akku anhaken.
D.h. beim 2020er Modell gibt es die Einstellung nicht mehr (oder ist im Hintergrund standardmäßig aktiviert)?

Re: Kona erste Panne

Kona-Klausi
  • Beiträge: 74
  • Registriert: Sa 28. Mär 2020, 06:08
  • Hat sich bedankt: 28 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
Die gibt es auch noch beim 2020er Modell, gestern mal geschaut,hatte sie bisher immer an gehabt.hatte aber bis jetzt keien probleme . Er stand aber auch immer nur über Nacht in Gerage, ohne zu laden bei mir leider nicht möglich,(kein Strom in Gerage).Habe es gestern dann lieber mal deaktiviert.

Re: Kona erste Panne

fruba
  • Beiträge: 26
  • Registriert: Fr 26. Apr 2019, 11:15
  • Hat sich bedankt: 121 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Wenn der Kona nur eine Nacht steht, ist der Stromverbrauch im eben nicht "Tiefschlaf", nicht so hoch, dass die Starterbatterie nicht hält. Nach zwei- drei Tagen stehen, gab es Probleme.

Re: Kona erste Panne

Kona-Klausi
  • Beiträge: 74
  • Registriert: Sa 28. Mär 2020, 06:08
  • Hat sich bedankt: 28 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
Mir ist noch was eingefallen,normal solte doch die Battarie vom grossen Aku mit überwacht und bei längerer stand zeit geladen werden ?
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Kona - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag