Kona derzeit laut neuestem Nextmove Video nicht Bafa förderfähig

Re: Kona derzeit laut neuestem Nextmove Video nicht Bafa förderfähig

USER_AVATAR
  • aruff
  • Beiträge: 403
  • Registriert: Do 20. Feb 2020, 21:42
  • Hat sich bedankt: 39 Mal
  • Danke erhalten: 50 Mal
read
Anzeige

Re: Kona derzeit laut neuestem Nextmove Video nicht Bafa förderfähig

Nied56
  • Beiträge: 1
  • Registriert: Do 3. Sep 2020, 09:23
read
Hallo, ich bin neu hier und wollte mich vorab für euere Hilfe schon einmal bedanken. Ich habe mir gewerblich einen Kona Elektro Style 64 kwh geleast.

Nun kommt das leidige Thema mit der Bafa auf mich zu.

Einzureichen ist beim Leasing laut Bafa. Der Leasingvertrag, die verbindliche Bestellung und die Kalkulation der Leasingrate.

Im Leasingvertrag und in der Kalkulation derLeasingrate steht nur der Nettopreis für das Fahrzeug ca. 39T€. Also kein Verweis auf den Herstelleranteil und das Basismodell oder dergleichen.

In der verbindlichen Bestellung steht dieser Satz:

Netto-Preis (ohne Mehrwertsteuer) für Basis Fahrzeug Hyundai KONA Elektro DAB+: EUR 29.285,71
Netto-Gesamtpreis beinhaltet insgesamt EUR 6.917,65 netto Nachlass. Darin enthalten: 3.000 EUR netto Herstellerbeteiligung Umweltbonus.

Ich habe noch eine zweite Kalkulation der Leasingrate bekommen, die ohne Herstelleranteil Ist, laut Händler in der die monatlichen Leasingrate teurer ist. Die soll ich auch mit einreichen laut ihm.

Beim Bafa Antrag habe ich aus dem Forum hier gelernt das ich DAB+ eintragen muss.

Meine Frage wäre:

Reicht der oben beschriebene Satz in der verbindlichen Bestellung für die Bafa aus, wenn der Herstelleranteil aus den anderen Unterlagen nicht hervorgeht und soll ich beide Kalkulationen der Leasingrate einreichen?

Vielen Dank für eure Unterstützung.

Re: Kona derzeit laut neuestem Nextmove Video nicht Bafa förderfähig

USER_AVATAR
  • Sachse
  • Beiträge: 44
  • Registriert: Mo 23. Dez 2019, 19:39
  • Wohnort: Dresden
  • Hat sich bedankt: 14 Mal
  • Danke erhalten: 13 Mal
read
Ich habe heute einen Änderungsbescheid von der Bafa bekommen.... Doch der Reihe nach. Unseren Kona 150KW, Acid Yellow, Premium-Paket mit Anhängerkupplung am 03.12.2019 verbindlich bestellt.
Antrag auf Förderung, (damals noch zweistufig) am 26.01.2020 bei der Bafa gestellt. Im Angebot waren die damaligen 2000,-€ Händlerbonus mit angeführt.
Am 06.03. 2020 ist der Zuwendungsbescheid bei von der Bafa über 2100,-€ bei mir eingegangen. 2000,-€ Bundesanteil Umweltbonus, 100,-€ AVAS Förderung.
Zwischenzeitlich wurde die erste Erhöhung des Umweltbonus beschlossen. (3000,-€ Händler, 3000,-€ Bund). Am 29.05.2020 haben wir unser neues Auto in Empfang genommen und die Rechnung erhalten. Zum heutigen Zeitpunkt weis ich einpaar Tage zu zeitig um die nochmals erhöhte Förderung zu erhalten.
Am 08.07.2020 habe ich die Verwendungsnachweiserklärung abgeschickt um wenigstens die 2100,-€ zu erhalten. Dann hieß es warten, warten, warten. Ich wurde schon unsicher, da auf meiner Rechnung weder der Umweltbonus des Händlers, noch hier im Forum genannte Bafa-Listenpreis ausgewiesen war. Lediglich der lapidare Satz: Fahrzeug inkl. Sonderausstattung zum Netto-Preis von .... (<40 T €).
Am Sonnabend 05.09.2020 hatte ich o.g. Änderungsbescheid im Kasten......
Darin wurde der Zuwendungsbescheid vom 06.03. angepasst und mir 3000,-€ Bundesanteil gewährt. Die AVAS Zuwendung aber gestrichen. Hier ist offensichtlich das hier im Forum schon diskutierte Kommunikationsproblem zwischen Hyundai und der Bafa schuld, da bei mir VESS nicht abschaltbar ist.
Auf die 100,-€ verzichte ich aber gern, da heute Morgen bereits die 3000,-€ auf meinem Konto waren.

Grüße aus Dresden
Seit 01.06.2020 64Kw Kona MJ 2020 (Korea), Acid Yellow, Premium Paket, mit Hängerkupplung, 

Re: Kona derzeit laut neuestem Nextmove Video nicht Bafa förderfähig

USER_AVATAR
read
Die 100 € für die AVAS-Förderung habe ich auch nicht bekommen. Ich habe meinen Antrag Anfang Juni gestellt. Offenbar gibt es die 100 € für beim Kona erst seid etwa August, weil die Bafa erst ab diesem Zeitpunkt die AFA beim Kona als förderwürdig erachtet. Es haben auch Forenmitglieder die 100 € nicht bekommen, obwohl ihr AVAS abschaltbar ist!
Kona Elektro MJ20 (Korea) 150 kW Style + Navi Paket + Teilleder in Dark Knight
EZ: 28.05.2020

Ehemals Nissan Leaf 2. ZeroEdition EZ 07/2018
2. Familienauto: Renault ZOE ZE40 in intenserot

Re: Kona derzeit laut neuestem Nextmove Video nicht Bafa förderfähig

De Hitzi
  • Beiträge: 512
  • Registriert: Di 7. Mai 2019, 09:25
  • Hat sich bedankt: 88 Mal
  • Danke erhalten: 115 Mal
read
Sachse hat geschrieben: Ich habe heute einen Änderungsbescheid von der Bafa bekommen.... Doch der Reihe nach. Unseren Kona 150KW, Acid Yellow, Premium-Paket mit Anhängerkupplung am 03.12.2019 verbindlich bestellt.
Antrag auf Förderung, (damals noch zweistufig) am 26.01.2020 bei der Bafa gestellt. Im Angebot waren die damaligen 2000,-€ Händlerbonus mit angeführt.
Am 06.03. 2020 ist der Zuwendungsbescheid bei von der Bafa über 2100,-€ bei mir eingegangen. 2000,-€ Bundesanteil Umweltbonus, 100,-€ AVAS Förderung.
Zwischenzeitlich wurde die erste Erhöhung des Umweltbonus beschlossen. (3000,-€ Händler, 3000,-€ Bund). Am 29.05.2020 haben wir unser neues Auto in Empfang genommen und die Rechnung erhalten. Zum heutigen Zeitpunkt weis ich einpaar Tage zu zeitig um die nochmals erhöhte Förderung zu erhalten.
Am 08.07.2020 habe ich die Verwendungsnachweiserklärung abgeschickt um wenigstens die 2100,-€ zu erhalten. Dann hieß es warten, warten, warten. Ich wurde schon unsicher, da auf meiner Rechnung weder der Umweltbonus des Händlers, noch hier im Forum genannte Bafa-Listenpreis ausgewiesen war. Lediglich der lapidare Satz: Fahrzeug inkl. Sonderausstattung zum Netto-Preis von .... (<40 T €).
Am Sonnabend 05.09.2020 hatte ich o.g. Änderungsbescheid im Kasten......
Darin wurde der Zuwendungsbescheid vom 06.03. angepasst und mir 3000,-€ Bundesanteil gewährt. Die AVAS Zuwendung aber gestrichen. Hier ist offensichtlich das hier im Forum schon diskutierte Kommunikationsproblem zwischen Hyundai und der Bafa schuld, da bei mir VESS nicht abschaltbar ist.
Auf die 100,-€ verzichte ich aber gern, da heute Morgen bereits die 3000,-€ auf meinem Konto waren.

Grüße aus Dresden
Ist bei mir auch so gelaufen!
bis 02/2020: MB C-Klasse T-Modell, Diesel, EURO 6 mit Ad-Blue und Schummelsoftware
ab 02/2020: KONA Elektro MJ 2020, Premium, Dark Knight
aktuell 12.200km - Gesamtdurchschnittsverbrauch ab 1.Km = 15,4 kWh

Re: Kona derzeit laut neuestem Nextmove Video nicht Bafa förderfähig

USER_AVATAR
  • Brunyev
  • Beiträge: 438
  • Registriert: Do 4. Aug 2016, 14:35
  • Wohnort: Delbrück
  • Hat sich bedankt: 181 Mal
  • Danke erhalten: 91 Mal
read
So, heute kam Post, die/der Bewilligung der Förderung/Zuwendungsbescheid von der Bafa. :clap: :tanzen: :danke:

Am 06.07.2020 war Antragseingang bei der Bafa.
Heute, am 11.09.2020 kam der Bewilligungsbescheid über 6000,- € ;) für den in meiner Sig. beschriebenen KONA ... also Bearbeitungszeit: knapp 2,5 Monate (10 Wochen oder eben 68 Tage) :thumb:

Avas, also die 100,- € wurden nicht bewilligt da "die Fördervoraussetzungen der o. g. Richtlinie nicht vorliegen", ... schade, aber nur weil hier im Board gegenteiliges behauptet wurde.
Frage: Hat schon wer von der Bafa die 100,- € für AVAS für den KONA erhalten?
Des Weiteren muss ich hier noch folgendes zum Antrag bzw. der einzureichenden Rechnung ergänzen und hoffe damit noch "Wartenden" die Sorge zu nehmen irgendwas falsch gemacht zu haben denn bei mir war nicht alles so wie es hier im Thread geraten wurde. Deshalb machte ich mir "Sorgen" & ich rechnete mit einer Ablehnung.
1. In meiner eingereichten Rechnung stand nicht annähernd der aus der Bafa-Liste genaue Wert/Preis sondern ein wesentlich Höherer allerdings unter 40k.
2. Selbst das genaue Model "DAB+" stand nicht in der eingereichten Rechnung sondern lediglich "KONA ELEKTRO" Händler hat das übersehen & ich auch. :roll: :oops: :lol: :doof:
... dennoch bekam ich heute den Zuwendungsbescheid ;) Ich rechne mit der Auszahlung nächste Woche. :roll: ;)

Also, macht euch keine Gedanken/Sorgen ... ich denke die haben bei der Bafa "Feuer" bekommen die Anträge auch ohne 100% Korrektheit zu bewilligen & schneller zu bearbeiten. Danke an dieser Stelle hier für eure Hilfe, besonders an User aruff & Wudelschnitzerin die mich zeitaufwendig auch per PN beraten haben sowie an Vater Staat. :danke:
Kia Soul EV Play Bj. July 2017/30kWh
KONA 64kWh MY2020 CZ Premium/Chalk White/Dach schwarz/Sitzpaket/19.02.20 bestellt/03.07.20 ausgeliefert/zugelassen
PV-Anlage 21,96 kWp mit 15,84 kWh-Speicher

Re: Kona derzeit laut neuestem Nextmove Video nicht Bafa förderfähig

Blacksn1984
  • Beiträge: 134
  • Registriert: Mo 3. Feb 2020, 07:36
  • Hat sich bedankt: 15 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Servus Leute,

wir haben gestern den bestätigten Leasingvertrag bekommen für unseren Kona seitens der ALD.
Kann ich nun Bafa schon beantragen und wenn ja auf was muss ich im Vertrag achten was alles enthalten sein muss?

Danke.

Re: Kona derzeit laut neuestem Nextmove Video nicht Bafa förderfähig

USER_AVATAR
  • aruff
  • Beiträge: 403
  • Registriert: Do 20. Feb 2020, 21:42
  • Hat sich bedankt: 39 Mal
  • Danke erhalten: 50 Mal
read
Du kannst die Förderung beantragen wenn das Auto zugelassen ist. Online, hier:
https://www.bafa.de/SharedDocs/Download ... onFile&v=3
https://fms.bafa.de/BafaFrame/fems
Dauert 2-3 Monate

Re: Kona derzeit laut neuestem Nextmove Video nicht Bafa förderfähig

Blacksn1984
  • Beiträge: 134
  • Registriert: Mo 3. Feb 2020, 07:36
  • Hat sich bedankt: 15 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Okay danke für die Info.
Also muss ich noch ein bisschen Geduld haben :)

Re: Kona derzeit laut neuestem Nextmove Video nicht Bafa förderfähig

Schweizerglider
  • Beiträge: 10
  • Registriert: Fr 9. Nov 2018, 11:56
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Wir haben gestern von die BAFA die schriftlige Zusage bekommen das sie uns die 6000 Euro demnächst überweisen.Wir fahren einen Kona 64 Premium.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Kona - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag