Kona Electric & AHK möglich?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Kona Electric & AHK möglich?

USER_AVATAR
read
MaKr hat geschrieben: selbst Anbauen traue ich mich nicht.
Ich hab das jetzt an 3 Autos gemacht, ist keine höhere Kunst. Am meisten Gefummel war noch die Elektrik früher, da musste ich Kabel bis zum Motorraum ziehen. Heute steckste eher nur einen Stecker. Beim Corsa C mussten noch 4 Löcher in die Karosse gebohrt werden, bei Golf 3 Variant und Focus MK3 Turnier musste nur geschraubt werden.
Inzwischen gibt es auch schöne YouTube Videos dazu.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus
Anzeige

Re: Kona Electric & AHK möglich?

Manfredo52
  • Beiträge: 100
  • Registriert: Di 24. Sep 2019, 04:12
  • Wohnort: 24629 Kisdorf
  • Hat sich bedankt: 19 Mal
  • Danke erhalten: 21 Mal
read
@MaKr ... oder du findest eine Werkstatt, die das für dich machen kann.

Re: Kona Electric & AHK möglich?

USER_AVATAR
  • muhmann
  • Beiträge: 233
  • Registriert: So 29. Apr 2018, 20:29
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 20 Mal
read
Wenn der Kona ne Anhängelast eingetragen hat, muss es auch zulässig sein, die zu nutzen. Eine AHK ohne Käfig ist also definiv zulässig.
Zumindest für den Ioniq konnte man die Kugel ohne Käfig beim Hersteller der Hyundai AHK (MVG) bekommen. Siehe die Videos von ElecricDave.

Wenn man den Käfig abflext und es passiert was, kann die Versicherung nur dann die Leistung verweigern, wenn das auch ursächlich für den Unfall war.
Also, wenn man zum Beispiel den Käfig so blöd abgeflext hat, dass die Kugel bricht, was nahezu unmöglich sein dürfte.
Wenn man den Käfig abflext und es passiert ein Unfall und die AHK hat nichts zu tun, darf die Versicherung auch keine Leistung kürzen.

Was die Garantie angeht, ist das natürlich immer gefährlich, da das eine freiwillige Leistung des Herstellers ist und der die Bedingungen diktiert.
Wenn man gegen die Bedingungen verstößt, hat man immer schlechte Karten.
Hyundai Ioniq FL Premium electric shadow

Re: Kona Electric & AHK möglich?

USER_AVATAR
read
Laut meinem lokalen Hyundai Händler ist es inzwischen möglich, eine original Hyundai AHK ohne Käfig einzubauen. Diese wird auch in Österreich verwendet. Und das kostet bei meinem Hyundai Händler 800€ Aufpreis bei Neuwagenkauf.
Nissan Leaf Acenta 24 (2015) & Hyundai Kona Trend 64 (2019)

Re: Kona Electric & AHK möglich?

FSVUwe
  • Beiträge: 56
  • Registriert: Do 13. Feb 2020, 18:30
  • Hat sich bedankt: 10 Mal
  • Danke erhalten: 13 Mal
read
Hallo,

ich habe bei meinem am Freitag bestellten Kona 64kWh auch gleich eine AHK mit bestellt. Es wird vom Hyundai Händler eine AHK ohne Käfig eingebaut, kostet mit Einbau 800€.

LG Uwe
Hyundai Kona 64 kWh Premium seit 18.9.2020 :P
Toyota Yaris Hybrid seit 2019 ... meine Frau lässt mich manchmal fahren

Re: Kona Electric & AHK möglich?

De Hitzi
  • Beiträge: 515
  • Registriert: Di 7. Mai 2019, 09:25
  • Hat sich bedankt: 88 Mal
  • Danke erhalten: 116 Mal
read
Der Käfig ist nur mit einer etwa 1,5cm Schweißnaht auf jeder Seite an der Kugelstange befestigt. Ein geübter Handwerker ist in wenigen Minuten mit dem entfernen fertig und es fällt mit ein bisschen Farbe wahrscheinlich nicht einmal auf. Da wird am Kugelkopf nichts geschwächt!

Und wie SüdSchwabe schon geschrieben hat, ist es unerheblich ob Du einen Fahrradträger mit oder ohne Kragen in Gebrauch hast. Kritisch wird es, wenn Du an dem Träger selbst anfängst Änderungen vorzunehmen (Entfernung des Schutzes für die Nutzung einer normalen Kugelstange).
bis 02/2020: MB C-Klasse T-Modell, Diesel, EURO 6 mit Ad-Blue und Schummelsoftware
ab 02/2020: KONA Elektro MJ 2020, Premium, Dark Knight
aktuell 12.200km - Gesamtdurchschnittsverbrauch ab 1.Km = 15,4 kWh

Re: Kona Electric & AHK möglich?

De Hitzi
  • Beiträge: 515
  • Registriert: Di 7. Mai 2019, 09:25
  • Hat sich bedankt: 88 Mal
  • Danke erhalten: 116 Mal
read
FSVUwe hat geschrieben: Hallo,

ich habe bei meinem am Freitag bestellten Kona 64kWh auch gleich eine AHK mit bestellt. Es wird vom Hyundai Händler eine AHK ohne Käfig eingebaut, kostet mit Einbau 800€.

LG Uwe
Würde mich Interessieren, welche MVG AHK es ist! Auf der Homepage MVG ist noch keine gelistet, nur die 3134 F mit Käfig.
bis 02/2020: MB C-Klasse T-Modell, Diesel, EURO 6 mit Ad-Blue und Schummelsoftware
ab 02/2020: KONA Elektro MJ 2020, Premium, Dark Knight
aktuell 12.200km - Gesamtdurchschnittsverbrauch ab 1.Km = 15,4 kWh

Re: Kona Electric & AHK möglich?

a426098
  • Beiträge: 30
  • Registriert: So 6. Okt 2019, 13:39
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
De Hitzi hat geschrieben:
FSVUwe hat geschrieben: Hallo,

ich habe bei meinem am Freitag bestellten Kona 64kWh auch gleich eine AHK mit bestellt. Es wird vom Hyundai Händler eine AHK ohne Käfig eingebaut, kostet mit Einbau 800€.

LG Uwe
Würde mich Interessieren, welche MVG AHK es ist! Auf der Homepage MVG ist noch keine gelistet, nur die 3134 F mit Käfig.
Das wäre wirklich interessant. Schlimmstenfalls würde ich den anderen Kopf nachbestellen.

Gesendet von meinem IN2023 mit Tapatalk

05.10.2019 Bestellt: Hyundai Kona EV 64kW, Premium (MY20), Dark Knight, mit Schiebedach und Sitzpaket (Auslieferung: 08.04.2020)

Re: Kona Electric & AHK möglich?

USER_AVATAR
  • muhmann
  • Beiträge: 233
  • Registriert: So 29. Apr 2018, 20:29
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 20 Mal
read
Es braucht doch nur mal jemand mit AHK auf das Typenschild gucken. Mit der Nummer kann man dann sicher bei MVG anfragen.
Hyundai Ioniq FL Premium electric shadow

Re: Kona Electric & AHK möglich?

elChris
  • Beiträge: 364
  • Registriert: Di 19. Feb 2019, 11:45
  • Hat sich bedankt: 103 Mal
  • Danke erhalten: 95 Mal
read
Bei meinem IONIQ passt der normale MVG Kugelkopf nicht in den Träger am Fahrzeug. Der Querbolzen an dem normalen Kugelkopf ist 1mm zu breit für den zuglastfreien Träger.
IONIQ Style 38kWh seit 12/2019 | e-flat.com ZOE R90 41kWh seit 10/2019 | ZOE Q90 41kWh 12/2018 - 10/2019
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Kona - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag