Probleme mit dem Hybrid-System?

Probleme mit dem Hybrid-System?

menu
HC777E
    Beiträge: 2
    Registriert: Fr 21. Sep 2018, 17:44
folder Fr 17. Mai 2019, 15:24
Mein acht Monate alter Ioniq hatte schon vier Mal die Anzeige "Hybridsystem überprüfen". zwei Mal war er eine Zeit blockiert und fuhr dann wieder, zwei Mal wurde er in die Werkstatt geschleppt. Die sind ratlos, finden den Fehler nicht.
Geht das auch anderen so oder habe ich ein "Montagsauto"? (Wenn er fährt, bin ich mit ihm sehr zufrieden)
Anzeige

Re: Probleme mit dem Hybrid-System?

menu
Benutzeravatar
    MasterOD
    Beiträge: 552
    Registriert: Di 25. Apr 2017, 09:44
    Danke erhalten: 2 Mal
folder Fr 17. Mai 2019, 18:27
Dear HC777E,

mein Ioniq PlugIn hat in jetzt gut 18 Monaten noch keine Antriebsverweigerung hingelegt.

Mein Prius 2 hatte 13 Jahre auf dem Buckel und lief auch täglich ohne Mucken.

Am Hybrid liegt es sicher nicht aber diese nicht reproduzierbaren Fehler sind der Graus.

Viel Glück.
Prius 2 2 2 2004 :o
Ioniq PHEV silber; Pre/SD/Interieur hell: seit 1.9.2017

Re: Probleme mit dem Hybrid-System?

menu
Benutzeravatar
folder So 9. Jun 2019, 17:24
HC777E hat geschrieben:
Fr 17. Mai 2019, 15:24
Mein acht Monate alter Ioniq hatte schon vier Mal die Anzeige "Hybridsystem überprüfen". zwei Mal war er eine Zeit blockiert und fuhr dann wieder, zwei Mal wurde er in die Werkstatt geschleppt. Die sind ratlos, finden den Fehler nicht.
Geht das auch anderen so oder habe ich ein "Montagsauto"? (Wenn er fährt, bin ich mit ihm sehr zufrieden)
Hallo HC777E,
aus Erfahrung mit meinen Autos rate ich Dir ganz konsequent auf Deine Garantie zu pochen. Nach zwei gleichartigen Liegenbleibern und erfolglosen Reparaturversuchen würde ich auf einer Wandlung bestehen. Das alles bei dem Händler, bei dem Du das Auto gekauft hast und die Garantie läuft, denn nur er ist Dein Vertragspartner. Ggf. musst Du nach dem zweiten, erfolglosen Reparaturversuch einen Anwalt oder Sachverständigen einschalten. Beim ADAC gibt es Infos und Vordrucke für die Mängelbeseitigung bei Neu- und Gebrauchtfahrzeugen:
https://www.adac.de/rund-ums-fahrzeug/a ... ugmaengel/
https://www.adac.de/-/media/adac/pdf/jz ... f?la=de-de

Wir Elektromobilisten versuchen immer die Technik und die Fehler zu verstehen und den manchmal unerfahrenen Händlern zu helfen. Solche "Montagsautos" sind aber bei jeder Antriebstechnologie möglich und Du solltest von Anfang an Deine Interessen freundlich, aber auch angemessen konsequent vertreten. Die Autohersteller und Händler haben hier eine eindeutige Verpflichtung Dir ein zuverlässiges Auto für Dein Geld zu geben.

gute Fahrt und viel Erfolg
aktuell: Smart ED3, Ioniq PHEV, bisher: ZOE Q210, Lynch-Fiesta, Pinguin, City-El, Mini-El, div. Pflanzenöl-Fzge.

Elektromobilität einfach machen

Re: Probleme mit dem Hybrid-System?

menu
TorSta
    Beiträge: 127
    Registriert: Sa 4. Mai 2019, 08:33
    Hat sich bedankt: 26 Mal
    Danke erhalten: 49 Mal
folder So 16. Jun 2019, 18:13
Es ist nicht so, dass bei zwei fehlgeschlagenen Nachbesserungsversuchen immer ein Rücktritt gefordert werden kann. Es ist vom BGH entschieden und herrschende Meinung, dass bei besonderen Umständen, z.B. bei besonderer (technischer) Komplexität, schwer zu behebenden Mängeln oder ungewöhnlich widrigen Umständen auch mehr Nachbesserungsversuche in Betracht kommen. So, wie ich es verstehe, ist nicht klar, woher die Störung kommt und was sie auslöst. Spricht meiner Ansicht nach eher für "besondere Komplexität" und einen "schwer zu behebenden Mangel".

Re: Probleme mit dem Hybrid-System?

menu
Benutzeravatar
    xado1
    Beiträge: 4280
    Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
    Wohnort: nähe Wien,Österreich
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Danke erhalten: 14 Mal
folder Di 25. Jun 2019, 22:13
der ioniq plug in wurde absichtlich technisch so kastriert,daß ich mir lieber,nach einer ausgiebigen probefahrt mit dem ioniq,wieder einen 2013er opel ampera gekauft habe.obwohl ich bereit war fast 30.000.-euro für den ioniq zu bezahlen.dann wurden es eben nur 15.000.-für das bessere auto.verrückte welt,obwohl 6 jahre entwicklungszeit dazwischen liegen,und man annehmen könnte oder sollte,der kunde ist könig.
nein der kunde ist ein reiner depp zum abzocken.
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Intelligenz ist, wenn man unlogische Sachverhalte logisch einordnen kann
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Hyundai IONIQ Plug-in-Hybrid“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag