Lüftung für Rückbank

Lüftung für Rückbank

menu
Der_Maulwuff
    Beiträge: 171
    Registriert: So 5. Mai 2019, 16:26
    Hat sich bedankt: 19 Mal
    Danke erhalten: 44 Mal
folder
Frage in die Runde: Wie viel Luft bekommt ihr aus den Düsen für die Rückbank raus? Ich meine die, die zwischen den Vordersitzen in der Mittelkonsole sind.
Egal was ich einstelle, es wird nicht mehr als ein mickriges Lüftchen, selbst mit voll aufgedrehtem Gebläse.
Das kommt mir doch etwas komisch vor.
Seit Juni 2019: Kia e-Niro Vision 64kWh in plutobraunmetallic
Anzeige

Re: Lüftung für Rückbank

menu
Der_Maulwuff
    Beiträge: 171
    Registriert: So 5. Mai 2019, 16:26
    Hat sich bedankt: 19 Mal
    Danke erhalten: 44 Mal
folder
kann das von den glücklichenBesitzern bitte jemand testen? Grad im Winter wäre es schön, wenn es den Mitfahrern auf der Rückbank auch warm würde ;-)
Seit Juni 2019: Kia e-Niro Vision 64kWh in plutobraunmetallic

Re: Lüftung für Rückbank

menu
chozen
    Beiträge: 21
    Registriert: Di 30. Jul 2019, 17:44
    Hat sich bedankt: 15 Mal
    Danke erhalten: 6 Mal
folder
Die Mittellüftung hinten, hängt mit den vorderen Mittellüftungsdüsen (neben dem Touchdisplay) zusammen.
Wenn du eine oder beide schließt, kommt hinten auch genug Luft raus ;-)

Re: Lüftung für Rückbank

menu
roadghost
    Beiträge: 287
    Registriert: Di 28. Feb 2017, 21:34
    Hat sich bedankt: 21 Mal
    Danke erhalten: 68 Mal
folder
Allzu viel kommt hinten nicht an, es sei denn man wendet den Trick von chozen an.

Kenne ich aber von anderen PKW auch. Mein vorheriger Superb hatte an der B-Säule Luftaustritte, da kam nahezu gar nix raus. Die Belüftung via Fußraum hinten ist weit effektiver, da die Wärme Luft einen Kamineffekt erzeugt, und der Innenraum so schnell erwärmt wird
Ioniq Premium 14.02.2019 - 02.08.2019
Kia e-Niro 64 aus 01-2019 seit dem 02.08.2019

Re: Lüftung für Rückbank

Der_Maulwuff
    Beiträge: 171
    Registriert: So 5. Mai 2019, 16:26
    Hat sich bedankt: 19 Mal
    Danke erhalten: 44 Mal
folder
Ok, danke, probiere ich mal. Da eine Düse vorn eh vom Handyhalter blockiert ist, kann ich den auch zu drehen. Die Mitteldüsen vorn kommen mir sowieso etwas beschränkt vor. Man kann die Richtung kaum vernünftig beeinflussen, so dass mein Junior die Beifahrerseite sowieso immer zu dreht, weil es ihm immer ins Gesicht bläst.
Die mittleren Düsen hab ich seit je her so gestellt, dass sie beide durch die Mitte nach hinten blasen. Wenn das die hinteren Düsen übernehmen, sobald man vorne zu dreht, ist alles wie es sein soll. ;-)
Die Düsen im Fußraum hinten sind in der Tat gut.
Seit Juni 2019: Kia e-Niro Vision 64kWh in plutobraunmetallic
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Kia e-Niro“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag