Und Tschüss !

Re: Und Tschüss !

menu
UliK-51
    Beiträge: 579
    Registriert: Mo 25. Sep 2017, 11:19
    Hat sich bedankt: 44 Mal
    Danke erhalten: 32 Mal
folder Di 9. Jul 2019, 15:56
Eautofahrer hat geschrieben:
Di 9. Jul 2019, 07:33
Eigentlich müssten alle Vorbestellungen storniert werden.... Das blöde Gesicht der Händler und KIA D möchte ich sehen, wenn der so verkaufstarke E-NIRO rumsteht.
Blöde Gesichter? Mach Dir mal nichts vor.
Die, im Verhältnis zu Benzinern/Diesel, winzigen Bestellzahlen von E- Fahrzeugen interessieren die garnicht.

Wir BEV Fahrer/Kaufanwärter glauben anscheinend, eine Marktgroßmacht zu sein... :lol:
Ioniq electric.
Der Mensch. Die Krone der Schöpfung, des Denkens nicht fähig, zum handeln geboren.
Anzeige

Re: Und Tschüss !

menu
Pancake
    Beiträge: 9
    Registriert: Mo 17. Jun 2019, 17:47
    Wohnort: Köln
    Danke erhalten: 10 Mal
folder Do 11. Jul 2019, 19:25
So, und hier die Antwort von meinem nicht sehr kommunikativen Kia Händlers per Mail.
Das ist die Antwort auf mein -- Kündigungsschreiben -- welches er heute Morgen per Einschreiben erhielt...


Sehr geehrter Herr xxxxx
zunächst möchten wir ihnen mitteilen, dass wir die Unannehmlichkeiten sehr bedauern.
Wir haben ihr Anliegen seiner Zeit an den Hersteller Kia Motors Deutschland weitergeleitet,
und sehen immer noch einer Stellungnahme entgegen.
Sobald diese eintrifft, werden wir Sie unaufgefordert unterrichten.

Mit freundlichen Grüßen



Das mein Händler Kia fragen muss wundert mich und das ist auch schon fast 4 Wochen her seit dem ich darum gebeten hatte :-(

Grüße
Pancake

Re: Und Tschüss !

menu
ComputerEgo
    Beiträge: 159
    Registriert: Mi 14. Nov 2018, 15:20
    Hat sich bedankt: 5 Mal
    Danke erhalten: 22 Mal
folder Do 11. Jul 2019, 19:33
Mit Anfragen von Händlern kann KIA Aktenschränke füllen. Meine Anfrage (vom Händler) ist auch schon 6 Wochen da ... Antwort Fehlanzeige. Und ich glaube nicht das da je eine kommt.
KIA e-Niro 64 kWh, Spirit, Silky Silver Metallic, Innenraum Schwarz - bestellt 05.01.2019

Re: Und Tschüss !

menu
Pancake
    Beiträge: 9
    Registriert: Mo 17. Jun 2019, 17:47
    Wohnort: Köln
    Danke erhalten: 10 Mal
folder Do 11. Jul 2019, 20:35
Ich denke auch das die mich noch Wochen lang hängen lassen (wollen) ....Gehen mit keinem Wort auf meine Kündigung ein.
So erfreut man jeden Kunden.....

Gruß
Pancake

Re: Und Tschüss !

menu
Niroianer
    Beiträge: 49
    Registriert: So 6. Jan 2019, 22:21
    Wohnort: Raum Stuttgart
    Hat sich bedankt: 3 Mal
    Danke erhalten: 6 Mal
folder Do 11. Jul 2019, 22:33
Ich denke die Händler können am wenigsten dafür. Für die sind die e-Niro Verkäufe, die nicht in eine Übergabe enden, ein Verlustgeschäft. Wahrscheinlich werden nicht alle gekündigten Bestellungen bei KIA abbestellt, aber über 50 Fahrzeuge ohne Kaufvertrag dennoch liefern zulassen, bedeutet auch ein großes Risiko für den Händler. Wenn in einem Jahr die Nachfrage abflaut, bleiben sie drauf sitzen oder müssen mit hohen Abschlägen die Fahrzeuge verkauft werden. Wenn die Nachfrage weiter so hoch bleibt, können Sie zum Listenpreis minus BAFA verkaufen.

Mein Auto ist nächsten Monat mit Ölwechsel dran, in 7 Monaten dann nochmal TÜV, es spricht aber bisher nichts dagegen, dass ich diesen nicht erhalte. Winterreifen habe ich letzten Winter schon geschont (sehr früh auf Sommer gewechselt), reichen noch eine Saison. Für den Sommerurlaub nächstes Jahr sollte das Fahrzeug als Modell 2020 (e-Niro) geliefert sein, sonst storniere ich dann wohl auch und warte z.B. auf das Model Y.

Re: Und Tschüss !

menu
UliK-51
    Beiträge: 579
    Registriert: Mo 25. Sep 2017, 11:19
    Hat sich bedankt: 44 Mal
    Danke erhalten: 32 Mal
folder Do 11. Jul 2019, 23:26
Niroianer hat geschrieben:
Do 11. Jul 2019, 22:33
Ich denke die Händler können am wenigsten dafür.
Denke ich auch. Der Händler/Verkäufer in meiner Region sagte: Lieferzeit mindestens 16 Monate. Dann gibt es schon den Facelift, zum Preis des Bestellabschlußdatums.
Ich habe nicht bestellt.
Auf die Frage nach seinem Vorführer meinte er, da seien "99 Interessenten vor mir".
Ioniq electric.
Der Mensch. Die Krone der Schöpfung, des Denkens nicht fähig, zum handeln geboren.

Re: Und Tschüss !

menu
Benutzeravatar
folder Fr 12. Jul 2019, 20:17
Ich hoffe es gibt nun keinen einzigen Forumsteilnehmer mehr, der noch mit einer Anzahlung seine Bestellung hinterlegt hat?

Das Insolvenz Risiko dürfte langsam steigen.

Re: Und Tschüss !

menu
UliK-51
    Beiträge: 579
    Registriert: Mo 25. Sep 2017, 11:19
    Hat sich bedankt: 44 Mal
    Danke erhalten: 32 Mal
folder Fr 12. Jul 2019, 22:26
stefanelectric hat geschrieben:
Fr 12. Jul 2019, 20:17
Ich hoffe es gibt nun keinen einzigen Forumsteilnehmer mehr, der noch mit einer Anzahlung seine Bestellung hinterlegt hat?

Das Insolvenz Risiko dürfte langsam steigen.
Ja, von 0,2% auf 0,22% :lol:
Ich sagte ja schon: Wir Hyundai/Kia EV Fahrer und Besteller sind eine Großmacht. Wir zwingen die Firmen in die Knie! 8-)
Ioniq electric.
Der Mensch. Die Krone der Schöpfung, des Denkens nicht fähig, zum handeln geboren.

Re: Und Tschüss !

menu
Pancake
    Beiträge: 9
    Registriert: Mo 17. Jun 2019, 17:47
    Wohnort: Köln
    Danke erhalten: 10 Mal
folder Sa 13. Jul 2019, 19:43
Ich habe es geschafft und meinen Vertrag erfolgreich gekündigt. Juhuuuu ;-)

Vor lauter Freude bin ich heute zum Tesla Store in Köln gelaufen und hab mir ein Model 3 Dual Motor in Midnight Silver gesichert.

Werde das gute Stück in ein bis zwei Wochen abholen können.......

Werde dann wohl das Lager hier wechseln und mich bei Tesla mehr aufhalten :-)

Bin echt froh das ich jetzt bald elektrisch unterwegs sein werde !!

Grüße Pancake

Re: Und Tschüss !

menu
Benutzeravatar
folder Sa 13. Jul 2019, 20:04
Sehr gut, was du gemacht hast.

Und da warens nur noch 5🙂

Wenn das so weitergeht, werden nur noch 500 Bestellungen im drittgrößten E-Auto Markt der Welt übrig bleiben von den ursprünglichen gut 800-1000.

So kann man seinen Laden natürlich entweder gezielt gegen die Wand fahren, oder mit dem Modelljahr 2020 dann einiges bieten müssen für den gleichen Preis

3 Phasen Lader, perfekte App Steuerung, mindestens 10 Zoll Touchscreen, Aufhebung der vorgeschriebenen Wartungsintervalle, OTA Updates usw.

Sonst kauft irgendwann fast gar keiner mehr den E-Niro.

Und wenn jetzt einer fragt ob ich träume? Ja, davon, dass die Jungs die Kurve nicht kriegen und pleite gehen und unfähig sind genug Autos zu bauen bzw. nicht gut genug überhaupt E Autos zu bauen.

Wer nur Fake Marketing betreibt und nahezu alle Kunden vergrault, hat streng genommen in Zukunft keine Daseins Berechtigung mehr.

So sieht's aus.
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Kia e-Niro“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag