Absturz und Reboot des Radio/Navis mit Android Auto

Absturz und Reboot des Radio/Navis mit Android Auto

menu
dita
    Beiträge: 18
    Registriert: Mi 28. Feb 2018, 18:50
    Danke erhalten: 4 Mal
folder
Hallo,

Gibt es noch mehr Leute, bei denen das gesamte Navi während der Fahrt abstürzt und neu bootet?
Es tritt unregelmässig etwa alle 30 Minuten auf - vor allem in Kombination mit Android Auto, Waze und Audible/Spotify.
Es gibt zwar den Thread viewtopic.php?f=139&t=34658 (Android Auto Funktion: mangelhaft) in dem es sich viel um Kabel und Telefone dreht - ich bin aber der Ansicht, dass EGAL, was auch immer an Telefon/Android-Version/Kabel-Whatever am USB-Port hängt, es darf nicht zum Absturz des Infotainment-Systems führen.

Blöd ist jetzt - wie bemängel ich den Fehler bei Nissan. Wir wissen ja alle, wie das beim Händler läuft: "Wir haben ein Telefon angesteckt und zwei Stunden laufen lassen - klappt super - Gute Fahrt"

Was würdet ihr machen?

P.S.: verschiedene Kabel, AA neu installieren etc hab ich hinter mir
Nissan Leaf 2018 N-Connecta Spring Cloud seit 09/2018
Anzeige

Re: Absturz und Reboot des Radio/Navis mit Android Auto

menu
electic going
    Beiträge: 1064
    Registriert: Fr 9. Mär 2018, 16:26
    Hat sich bedankt: 4 Mal
    Danke erhalten: 113 Mal
folder
Mach doch mal ein Video. Dann hast du zumindest mal etwas zu zeigen. Vielleicht zeigt sich dabei auch eine Meldung, die der Werkstatt helfen kann.

Re: Absturz und Reboot des Radio/Navis mit Android Auto

menu
USER_AVATAR
    c2j2
    Beiträge: 1514
    Registriert: Di 17. Apr 2018, 13:26
    Wohnort: Allensbach/Bodensee
    Hat sich bedankt: 106 Mal
    Danke erhalten: 125 Mal
folder
Verlasse Dich nicht auf den Händler, Du arbeitest gegen Windmühlen. Ich glaube kaum, dass du da Erfolg haben wirst.

Da gibt es zu viele Möglichkeiten, dass die Schuld auf den anderen geschoben wird. Es könnte ja auch sogar an der Smartphone - Hardware liegen.

Und selbst wenn du es mit irgendeinem Smartphone reproduzierbar hinbekommst, müsstest du dieses dem Händler geben, der dieses Nissan und die dann vielleicht mit Google zusammen das Problem suchen. Vergiss es.

Leider: schau nach einem wirklich guten Kabel.
Seit Oktober 2018 mit einem roten Leaf ZE1 Acenta im Bodenseeraum unterwegs, tankt möglichst an der PV-Anlage mit 5kWp auf dem Hausdach (Fronius Symo, sonnen batterie, go-e Charger gesteuert über FHEM) oder Naturstrom... Threema 7ABT7CFE

Re: Absturz und Reboot des Radio/Navis mit Android Auto

menu
Hell
    Beiträge: 479
    Registriert: Fr 15. Jun 2018, 20:08
    Hat sich bedankt: 24 Mal
    Danke erhalten: 31 Mal
folder
Ich würde immer nur die originalen zum Handy gehörenden USB-Kabel nutzen. Keine aus dem Zubehör. Die Wahrscheinlichkeit, dass es mit Originalkabeln zu Abstürzen kommt ist eigentlich immer geringer als mit einem Zubehörkabel. Im Zoe Forum gab es da auch mal Threads zu.

Dito bei der Nutzung von irgendwelchen Handys die aus China für 100 Euro (und weniger) über Alibaba und Konsorten bestellt worden sind.

Re: Absturz und Reboot des Radio/Navis mit Android Auto

menu
christianj
    Beiträge: 14
    Registriert: Sa 1. Dez 2018, 21:32
    Hat sich bedankt: 1 Mal
folder
Hi,
als ich im Oktober 2018 einen Leaf beim Händler Probe gefahren habe, ist während der ca. 45 minütigen Fahrt das Infotainment 2 x Neu gestartet. Musste dann während der Fahrt wieder das Datenschutz-OK drücken. Kam mir schon komisch vor. Es war allerdings kein Android Auto oder Apple Carplay Gerät verbunden.
Der Leaf den ich dann woanders gekauft habe, hat kein Problem mit dem Infotainment; Apple Carplay läuft soweit stabil.

Gruß
Christian

Re: Absturz und Reboot des Radio/Navis mit Android Auto

menu
dita
    Beiträge: 18
    Registriert: Mi 28. Feb 2018, 18:50
    Danke erhalten: 4 Mal
folder

christianj hat geschrieben:Hi,
als ich im Oktober 2018 einen Leaf beim Händler Probe gefahren habe, ist während der ca. 45 minütigen Fahrt das Infotainment 2 x Neu gestartet. Musste dann während der Fahrt wieder das Datenschutz-OK drücken. Kam mir schon komisch vor. Es war allerdings kein Android Auto oder Apple Carplay Gerät verbunden
Das ist ja Interessant, dass dieses Navi auch ohne Android Auto jämmerlich verreckt. Ich hatte das zwar nie - aber ich fahre auch quasi nie ohne Phone.

Gesendet von meinem Moto G (5) Plus mit Tapatalk

Nissan Leaf 2018 N-Connecta Spring Cloud seit 09/2018

Re: Absturz und Reboot des Radio/Navis mit Android Auto

menu
dita
    Beiträge: 18
    Registriert: Mi 28. Feb 2018, 18:50
    Danke erhalten: 4 Mal
folder
electic going hat geschrieben:Mach doch mal ein Video. Dann hast du zumindest mal etwas zu zeigen. Vielleicht zeigt sich dabei auch eine Meldung, die der Werkstatt helfen kann.
Schwierig. Zum einen ist mein Handy ja connected. Zum anderen kann ich während der Fahrt schlecht filmen. Meine Frau hat garantiert keine Lust, eine halbe Stunde zu filmen, sollten wir mal unterwegs sein. Aber danke :)

Gesendet von meinem Moto G (5) Plus mit Tapatalk

Nissan Leaf 2018 N-Connecta Spring Cloud seit 09/2018

Re: Absturz und Reboot des Radio/Navis mit Android Auto

menu
dita
    Beiträge: 18
    Registriert: Mi 28. Feb 2018, 18:50
    Danke erhalten: 4 Mal
folder

c2j2 hat geschrieben: Leider: schau nach einem wirklich guten Kabel.
Ich habe Kabeltechnisch alles durch. Die wenigsten Verbindungsabbrüche hab ich mit einem kurzem, Nylonarmiertem Kabel. Generell scheint ein schlechtes Kabel dazu zu führen, dass die Verbindung flöten geht. Das ist weg. Wie gesagt, das ganze Navi rebootet.

Gesendet von meinem Moto G (5) Plus mit Tapatalk

Nissan Leaf 2018 N-Connecta Spring Cloud seit 09/2018

Re: Absturz und Reboot des Radio/Navis mit Android Auto

menu
electic going
    Beiträge: 1064
    Registriert: Fr 9. Mär 2018, 16:26
    Hat sich bedankt: 4 Mal
    Danke erhalten: 113 Mal
folder
Das gute an dem System: es hat in den Menüs - ohne Geheimmenüs - eine Versionsanzeige. Vergleich die doch mal. Wenn da nichts ist, dann ggf. die Versionen im Geheimmenü vergleichen.

Re: Absturz und Reboot des Radio/Navis mit Android Auto

menu
USER_AVATAR
    c2j2
    Beiträge: 1514
    Registriert: Di 17. Apr 2018, 13:26
    Wohnort: Allensbach/Bodensee
    Hat sich bedankt: 106 Mal
    Danke erhalten: 125 Mal
folder

dita hat geschrieben:
c2j2 hat geschrieben: Leider: schau nach einem wirklich guten Kabel.
Wie gesagt, das ganze Navi rebootet.

Gesendet von meinem Moto G (5) Plus mit Tapatalk
A) das mit Tapatalk kann man ausschalten drin

B) So einen Reboot hatte ich noch nie. Nur, wenn das Handy dranhängt?

Seit Oktober 2018 mit einem roten Leaf ZE1 Acenta im Bodenseeraum unterwegs, tankt möglichst an der PV-Anlage mit 5kWp auf dem Hausdach (Fronius Symo, sonnen batterie, go-e Charger gesteuert über FHEM) oder Naturstrom... Threema 7ABT7CFE
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Leaf ZE1 - Infotainment“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag