Chademo Ladekurven

Re: Chademo Ladekurven

menu
Benutzeravatar
    ViperX7777
    Beiträge: 198
    Registriert: Mi 17. Jan 2018, 15:25
    Wohnort: Köln
    Danke erhalten: 1 Mal
folder Mo 14. Mai 2018, 08:55
Mal eine Verständnisfrage an die Experten:
Es geht um meine DC Ladung vom 07.05.18 weiter oben.
Warum steigt die rote soc "Kurve" eigentlich fast linear weiter, obwohl die Leistung so rasant runter geht?
Müsste die Kurve nicht abflachen?
Ladekurve2.png
Seit März 2018 im Leaf 2.Zero unterwegs
Mein YouTube Kanal:
https://www.youtube.com/c/EMan1979
Anzeige

Re: Chademo Ladekurven

menu
Benutzeravatar
    Blue shadow
    Beiträge: 6843
    Registriert: Mi 28. Okt 2015, 09:47
    Wohnort: Im wald von waldbröl
    Hat sich bedankt: 33 Mal
    Danke erhalten: 43 Mal
folder Mo 14. Mai 2018, 09:12
Wie sieht die kurve aus, wenn du das handy 90‘ drehst...die zeitachse hat dann einen andere auflösung

Kleine knicke sind ja zu erkennen....komisch ist das schon
ExKonsul leaf blau winterpack ca 47000 km Spannung und Spass mit Akku und....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 60 kwh in der Unendlichkeit....akkurex in Plannung muxsan.com...ewölfchen arrived

Re: Chademo Ladekurven

menu
Benutzeravatar
    ViperX7777
    Beiträge: 198
    Registriert: Mi 17. Jan 2018, 15:25
    Wohnort: Köln
    Danke erhalten: 1 Mal
folder Di 15. Mai 2018, 07:36
Ich habe nach der gestrigen Ladung das Handy gedreht. Tatsächlich sieht der Verlauf im Querformat etwas anders aus:
Geladen von soc 32 auf 90 in 41 Minuten.
Akkutemperatur zu Ladebeginn: 29,7 °C und am Ende 46,4 °C.
Der Knick entstand beim Ausschalten des Autos zwecks Toilettengang.
Screenshot_20180514-192630.png
Seit März 2018 im Leaf 2.Zero unterwegs
Mein YouTube Kanal:
https://www.youtube.com/c/EMan1979

Re: Chademo Ladekurven

menu
Benutzeravatar
    holgerf
    Beiträge: 89
    Registriert: Mo 11. Jan 2016, 01:48
folder Di 15. Mai 2018, 08:35
Durchschnittliche Ladeleistung also 31,5 kW. Auch nicht gerade berauschend wenn man die noch zivile Ausgangstemperatur des Akkus berücksichtigt.

Re: Chademo Ladekurven

menu
Benutzeravatar
    p.hase
    Beiträge: 7333
    Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
    Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands
    Hat sich bedankt: 17 Mal
    Danke erhalten: 15 Mal
folder Di 15. Mai 2018, 10:25
sieht völlig normal aus, wie beim 30er. da habe ich bei 94% noch mit knapp 20kW mit fast 50°C geladen, dann abbruch.
Notladekabel RENAULT ZOE 10+14A, 6m TYP2 Kabel für LEAF2, Smart, i3, IONIQ, Prius. DIE perfekte WALLBOX, 295€! neuwertig.
Am Lager: 1x LEAF TEKNA 30kWh, 1x ZOE INTENS 40kWh, 1x LEAF TEKNA 40kWh, 1x i-MiEV 9000€, 1x i-MiEV 12000€

Re: Chademo Ladekurven

menu
Zerodevil
    Beiträge: 150
    Registriert: Di 13. Sep 2016, 09:17
    Wohnort: Nürnberger Land
folder Di 15. Mai 2018, 10:28
holgerf hat geschrieben:Durchschnittliche Ladeleistung also 31,5 kW. Auch nicht gerade berauschend wenn man die noch zivile Ausgangstemperatur des Akkus berücksichtigt.
Bei ca. 65% wird die Ladeleistung immer runtergefahren. Liegt nicht an der Temperatur.
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Leaf ZE1 - Laden, Ladeequipment“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag