RDKS Sensoren erneuern bei Reifenwechsel?

Re: RDKS Sensoren erneuern bei Reifenwechsel?

menu
Benutzeravatar
folder Do 27. Jun 2019, 12:19
So wie es ausschaut müssen wohl auch neue Ventile bzw. braucht man ein RDKS Service Kit beim Tauschen, bekommt man das passende auch irgendwo, oder tatsächlich nur beim Nissan Händler?
Ich habe leider nichts darüber gefunden.
Anzeige

Re: RDKS Sensoren erneuern bei Reifenwechsel?

menu
Benutzeravatar
    bm3
    Beiträge: 10535
    Registriert: Di 10. Apr 2012, 23:06
    Hat sich bedankt: 45 Mal
    Danke erhalten: 645 Mal
folder Do 27. Jun 2019, 12:53
Weshalb brauchst du neue Ventile, waren die alten nicht mehr dicht ? Da können ja nur die kleinen Ventileinsätze gemeint sein die jeder Reifenhändler hat und auch austauschen kann.Das geht auch jederzeit von Außen. Bei den RDKS kommt es auf den Hersteller an. Da gibt es welche die man einfach umschrauben kann auf eine andere Felge, beispielsweise bei BMW, mein Reifen-Monteur wusste das damals auch nicht genau aber dann die örtliche Marken-Werkstatt, aber es gibt auch welche mit irgend einer Sollbruchstelle bei einer Schraube für die man dann so ein Service-Kit benötigt beim Umbau. Beim Leaf weiß ich jetzt nicht was da genau verwendet wird, dazu müsste dir ein Nissan-Händler Auskunft geben können.

Re: RDKS Sensoren erneuern bei Reifenwechsel?

menu
Benutzeravatar
    c2j2
    Beiträge: 1361
    Registriert: Di 17. Apr 2018, 13:26
    Wohnort: Allensbach/Bodensee
    Hat sich bedankt: 72 Mal
    Danke erhalten: 89 Mal
folder Fr 29. Nov 2019, 09:34
Nun stellen wir uns mal janz doof und fragen uns, watt is en RDKS-Sensor... OK, falsche Generation ;)

Das mit der Reifen*position* ist eine gute Frage... Ich habe vor ein paar Monaten einen Satz Sommerräder mit Sensoren billig im WWW bestellt, die Räder montiert, im Leaf den RDKS-Reset gemacht, und nach ein paar Minuten waren die Reifen mit korrektem Druck "drin". Ich habe da überhaupt nicht weiter nachgedacht.

Dann vor über einem Monat wieder die Räder mit Ganzjahresreifen montiert, Reset und fertisch.

Mag sein, dass der Wagen nicht weiß, wo vorn und hinten ist und rechts und links (wäre theoretisch über Drehzahldifferenzen machbar...), aber es werden 4 Druckwerte angezeigt, und die waren erst teilweise unterschiedlich, so dass ich keine Befürchtung habe, dass der Leaf einfach einen Wert, den er irgendwoher hat, bei allen 4en anzeigt. Beim Nachfüllen sind die auch in den nächsten Minuten wieder angestiegen in der Anzeige.

Manchmal ist es gut, nicht nachzudenken :mrgreen:
Seit 12. Oktober 2018 mit einem roten Leaf ZE1 im Bodenseeraum unterwegs, tankt möglichst an der PV-Anlage mit 5kWp auf dem Hausdach (Fronius Symo, sonnen batterie, go-e Charger gesteuert über FHEM) oder Naturstrom... Threema 7ABT7CFE

Re: RDKS Sensoren erneuern bei Reifenwechsel?

menu
Benutzeravatar
folder Sa 30. Nov 2019, 01:25
Ich werde sehen und berichten wenn ich die Reifen erneuert habe.

Re: RDKS Sensoren erneuern bei Reifenwechsel?

menu
Elestra
    Beiträge: 255
    Registriert: Sa 24. Mär 2018, 13:34
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Danke erhalten: 14 Mal
folder Sa 30. Nov 2019, 16:46
RDKS senden eine eindeutige Nummer. Als ich Alufelgen gekauft habe plus neue Sensoren , wurden die alten Sensoren ausgelesen und auf die neuen Sensoren aufgespielt. Es wurde auch geschaut das die Sensoren von der selben Position (LV,LH,RV,RH) wieder die selbe Kennzahl bekommen.
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Leaf ZE1 - Allgemeine Themen“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag