Zero DSR laden in CZ

Zero DSR laden in CZ

hardy5
  • Beiträge: 121
  • Registriert: Sa 24. Dez 2016, 09:14
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Hallo,

ich fahre gerne nach Tschechien, habe seit Anfang des Jahres den Lader der Fa. Otten und wäre daher "gerüstet". Leider mangelt es an Ladesäulen. Die wenigen Säulen von CEZ helfen mir nicht so richtig, das Laden ist umsonst, aber die Grundgebühr für ein halbes Jahr ist mir zu hoch. Möglicherweise kann vielleicht nur 1 oder 2x da laden. Jetzt habe ich gesehen, man kann auch mit der Polyfazer App "bezahlen". Hat da jemand Erfahrung? Für Tipps wäre ich dankbar.

Gruß Hardy
Anzeige

Re: Zero DSR laden in CZ

USER_AVATAR
read
Sehr gute Frage. Wollte auch schon in die Gegend fahren (Prag-Budapest).

Habe es aber dann wegen der Ladeinfrastruktur nicht riskiert.

Deshalb würde mich ebenfalls interessieren, ob dazu jemand schon eigene Erfahrungen gemacht hat.
Meine Zero SR 2014
Mein Blog
Meine Facebook Seite

Ökostrom von Naturstrom (26,75 ct/kWh + 8,90 Euro)

Bild

Re: Zero DSR laden in CZ

hardy5
  • Beiträge: 121
  • Registriert: Sa 24. Dez 2016, 09:14
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
die Anzahl der Ladesäulen würde mir schon reichen, mein Problem ist die "Polyfazer App".

Gruß Hardy

Re: Zero DSR laden in CZ

USER_AVATAR
read
Hallo Hardy, welches Problem gibt es da? Gruß Michael
Nova eGrace 45 km/h
Zero DSR 2016
Nissan Leaf2 (40kWh)

Re: Zero DSR laden in CZ

hardy5
  • Beiträge: 121
  • Registriert: Sa 24. Dez 2016, 09:14
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
ob es ein Problem gibt, weiß ich nicht. Ich hätte halt gerne gehört, "ich habe schon an einer CEZ Säule geladen und mit der Polyfazer App bezahlt". Bevor ich mir jetzt eine Kreditkarte besorge und nach Karlsbad fahre, um festzustellen, es geht doch nicht, hätte ich gerne einen oder mehrere Efahrungsberichte.

Gruß Hardy

Re: Zero DSR laden in CZ

Otzberger
  • Beiträge: 24
  • Registriert: So 20. Nov 2016, 13:01
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Laden in CZ ist überhaupt kein Problem. Mit EV-MAPA, Polyfazer direct, Lidl und EON drive CZ (alles ohne Grundgebühr) kommt man gut voran. Polyfazer direct hat an CEZ mehrmals funktioniert. In der der Nähe von Karlsbad kann man in Toužim bei EON laden.
Zoe Q90

Re: Zero DSR laden in CZ

hardy5
  • Beiträge: 121
  • Registriert: Sa 24. Dez 2016, 09:14
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
der Beitrag ist zwar schon älter, aber Laden an CEZ - Säulen mit Polyfazer direkt klappt nicht! Die Säule meldet zwar Verbindung und es würde geladen, an der Zero tut sich aber nichts (Ladegerät der Fa. Otten), Schade. Gibt es da eine Erklärung, in Regensburg ist mir das übrigens auch schon mehrmals passiert.

Gruß Hardy

Re: Zero DSR laden in CZ

USER_AVATAR
read
Hallo Hardy, war das ein Trippellader? Da gibt es teilweise auch bei mir Probleme. Eine Abhilfe ist, den Vehicle detect Widerstand mit Schalter einzulöten.
Nova eGrace 45 km/h
Zero DSR 2016
Nissan Leaf2 (40kWh)

Re: Zero DSR laden in CZ

hardy5
  • Beiträge: 121
  • Registriert: Sa 24. Dez 2016, 09:14
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
ja, es ist der Lader, den Du auch unter der Tankattrappe eingebaut hast. .... Vehicle detect Widerstand mit Schalter einzulöten....
Jetzt wird es kompliziert. :?

Gruß Hardy

Re: Zero DSR laden in CZ

USER_AVATAR
read
Ne ich meine die (Triple) Ladesäulen. Insbesondere die von efacec sind nicht gut für uns. ABB gehen ganz gut. Das mit dem VD steht unter www.elektrofahrzeug-umbau.de gut beschrieben. Grüße
Nova eGrace 45 km/h
Zero DSR 2016
Nissan Leaf2 (40kWh)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Zero Motorcycles“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag