Sion Ausstattung - Sitze / Sitzbank und Interieur

Re: Sion Ausstattung

menu
Benutzeravatar
    Sonny1983
    Beiträge: 38
    Registriert: Sa 2. Mär 2019, 16:44
    Wohnort: 29439 Lüchow (Wendland) OT Grabow
    Hat sich bedankt: 36 Mal
    Danke erhalten: 33 Mal
folder Mi 6. Mär 2019, 05:41
Ich weiß nicht wie breit der Sion hinten INNEN ist. Aber von den meisten Autos mit Rücksitzbank kenne ich das so: Die sind für 3 Leute ausgelegt, aber 3 Erwachsene können da oftmals nicht bequem sitzen, weil der Platz in der Breite recht knapp ist. Der Sion wird ja nun mal kein Bus in der Größenordnung von Transit & Co. Ergo: Sitzt man auf einer Rückbank zu dritt, wird's oft eng und unbequem. Sitzt man aber hinten nur zu zweit, ist es bequem. Hat man aber nun drei Einzelsitze, ist der jeweilige Platz pro Sitzplatz genau vorgegeben, und wahrscheinlich eher knapp bemessen. Und mit der Hälfte einer Ar***backe auf dem mittleren Sitz zu sitzen dürfte noch unbequemer sein... Daher finde ich eine 60/40 Rückbank ehrlich gesagt besser.
Sion #9369
Anzeige

Re: Sion Ausstattung

menu
Benutzeravatar
folder Mi 6. Mär 2019, 06:03
Lassen wir uns überraschen, wie die Gurtschlösser montiert sind. Dann wissen wir, ob's hinten drei Sitzplätze sind oder nur zwei und dazwischen ein schmaler Notsitz wie beim Ionic. Da sitzt man tatsächlich mit den Backen links und rechts auf den Schlössern.
Toll auch die Zoe in Österreich hinten in der Mitte KEINE Kopfstütze. Nicht Mal eine Aufnahme dafür. Wie bekommt man für sowas eine Genehmigung.
Ich hoffe, Sono ist da weniger vom Sparwillen getrieben.

Re: Sion Ausstattung

menu
Benutzeravatar
folder Mi 6. Mär 2019, 09:28
radfahrer hat geschrieben:
Mi 6. Mär 2019, 06:03
Lassen wir uns überraschen, wie die Gurtschlösser montiert sind.
Nur mal angenommen, das [url=https://sonomotors.com/de/design/]3D Modell[url] entspricht der späteren Innenausstattung, dann hat man 2 "richtige" Polster als Rückenlehne und in der Mitte ein einfaches. Allerdings sind da 3x gleiche Kopfstützen zu erspähen.
Aber wie du sagst: Lassen wir uns überraschen. :)

Re: Sion Ausstattung

menu
Benutzeravatar
    AbRiNgOi
    Beiträge: 6461
    Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
    Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
    Hat sich bedankt: 237 Mal
    Danke erhalten: 841 Mal
folder Mi 6. Mär 2019, 09:51
radfahrer hat geschrieben:
Mi 6. Mär 2019, 06:03

Toll auch die Zoe in Österreich hinten in der Mitte KEINE Kopfstütze. Nicht Mal eine Aufnahme dafür. Wie bekommt man für sowas eine Genehmigung.
Ich hoffe, Sono ist da weniger vom Sparwillen getrieben.
Ich weiß, off Topic, aber wie kommst Du darauf? Die dritte Nackenstütze einfach als Zusatzteil beim Freundlichen bestellen und selber mit ein wenig Geschick einbauen. Das schwierigste ist das auftrennen der Sitzbezüge, aber das kann gegebenenfalls Deine Frau erledigen wenn Du es dir nicht zu traust. Der Rest ist zumindest bei meiner ZOE Plug'n Play. Ich hab die Rückenlehne der Bank laut Anleitung hier im Forum ausgebaut und ins Wohnzimmer getragen, wo meine Frau schon mit Schere und Nadel gewartet hat. Es wird zwar durch einen Plastik Klipp die Schnittstelle eingezwickt, sie bestand aber auf eine Naht.
:back to topic:
ZOE Live Q210 6/2013 * Ladegerät @60.500km * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * neuer Motor @71.250km
40kWh Batterie 12.03.2019 @85100
Aktuell: 100.000 km
Bild

Re: Sion Ausstattung

menu
Benutzeravatar
    Waldfuchs
    Beiträge: 44
    Registriert: Mo 20. Mär 2017, 07:52
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Danke erhalten: 5 Mal
folder Mi 6. Mär 2019, 09:55
Ja das leidige Kindersitzthema. Es gibt leider nicht viele Autos, bei denen du 3 Kindersitze (egal ob mit oder ohne ifsofix) nebeneinander montieren kannst. Die Kindersitze sind zu breit, bzw die Sitzbänke zu schmal. Ausser du nimmst nur Sitzerhöhungen. Aber die kann man auch gleich ganz weglassen, die bringen fast nichts, ausser dass das Kind nicht unter dem Gurt durchrutscht bei einem Bremsmanöver. - Wenn man 2 Kinder hat und möchte noch einen ihrer Freunde mitnehmen, hat man ein Problem.
https://www.elternchecker.de/sitzerhoeh ... d-der-adac
Das Problem geht quasi keiner der Autohersteller an, weil hey, man hat ja nur 1,8 Kinder im Schnitt. Hauptsache 80 Airbags und Sitzheizung für Erwachsene hinten. Nur ein par Minivans können das. Von den Kombis quasi keiner.
Um ehrlich zu sein erwarte ich von Sono Motors nicht, dass ausgerechnet ein Startup bei einem Auto für 16.000 EUR das besser machen kann. So fair muss man sein. Dann muss das dritte Kind eben auf den Beifahrersitz.
Lassen wir uns überraschen :)

Re: Sion Ausstattung

menu
Nichtraucher
    Beiträge: 1754
    Registriert: Do 15. Aug 2013, 06:27
    Wohnort: Heppenheim (Bergstrasse)
    Hat sich bedankt: 256 Mal
    Danke erhalten: 243 Mal
folder Do 7. Mär 2019, 06:05
Luftgaukler hat geschrieben:
Di 5. Mär 2019, 08:17
Das mit den drei Einzelsitzen ist genau mein Punkt. Wir haben drei kleine Kinder, der älteste benötigt immerhin noch ne Sitzerhöhung. Und daher haben wir uns gefreut, das ein E-Auto mit drei Einzelsitzen kommt.
Aber das wird jetzt ja wohl nix. Sehr traurig!
Wenn es doch alleine ums Geld geht (Auslieferung), warum bietet man nicht einfach 2 Sitze vorne und Sitzschienen hinten als Standard an?
Die Sitze hinten werden dann per extra Geld einzeln angeboten und jeder kann 2-5 Sitze je nach Bedarf einbauen.
Das Auto mit 2 Sitzen sollte nochmals billiger sein, als mit 2 Sitzen und 3 Sitzbank (2/3 und 1/3 umklappbar) hinten.

Die ganzen Rentner mit Hund würde es freuen.
derzeit ohne Auto
Sion bestellt, Referral-Link https://sonomotors.com/en/preorder/?r=klaus898928 (je 1% auf den Sion für Dich und für mich)
Demnächst 'ne Zoe Intens mit AHK um die Zeit bis zum Sion zu überbrücken

Re: Sion Ausstattung

menu
Benutzeravatar
    AbRiNgOi
    Beiträge: 6461
    Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
    Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
    Hat sich bedankt: 237 Mal
    Danke erhalten: 841 Mal
folder Do 7. Mär 2019, 09:21
Ich gehe davon aus, dass man viel nachträglich verändern kann. Wenn die Sitzbank nicht für den Sion entwickelt wird, ist die Aufnahme entweder von einem anderen Fahrzeug übernommen oder standardisiert. In beiden Fällen wird es verschiedene Sitzbänke geben, die man auf diese Aufnahme schrauben kann.
Es wird spannend, wie viele Teile aus anderen Fahrzeugen wir wieder finden und welche Teile von anderen Fahrzeugen passen werden. Da ist mit den Sitzen sicher nicht das Ende der Fahnenstange erreicht.
Und dann macht ein Forum wie dieses auch nach der langen Wartephase noch Sinn. Zum Sammeln der möglichen Modifizierung, aber auch zum verscherbln von Ausbauteilen.
ZOE Live Q210 6/2013 * Ladegerät @60.500km * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * neuer Motor @71.250km
40kWh Batterie 12.03.2019 @85100
Aktuell: 100.000 km
Bild

Re: Sion Ausstattung

menu
Benutzeravatar
    Hansi090
    Beiträge: 1898
    Registriert: Fr 16. Mär 2018, 13:44
    Wohnort: Wiesmoor
    Hat sich bedankt: 180 Mal
    Danke erhalten: 104 Mal
folder Do 7. Mär 2019, 09:32
Ein "Sion Shop" wäre etws für die Zukunft.
Und dann noch eine Liste mit "Was kann gegen was getauscht werden", wegen der Ausstattung.
Im Oktober 2017 den Sion bestellt #2028
Mein erstes E-Auto für die Straße: Tesla Model S 90D - 06.06.19 :mrgreen:
Und seit dem 25.06.19 mit Wall Connector, Perfekt
PV-Anlage 30,6 kWp - seit 2009

Re: Sion Ausstattung

menu
Benutzeravatar
folder Do 7. Mär 2019, 11:00
Nichtraucher hat geschrieben:
Do 7. Mär 2019, 06:05
warum bietet man nicht einfach 2 Sitze vorne und Sitzschienen hinten als Standard an?
Die Sitze hinten werden dann per extra Geld einzeln angeboten und jeder kann 2-5 Sitze je nach Bedarf einbauen.
So einfach ist das nicht, im Fahrzeugschein steht die Anzahl der Sitzplätze, das kann man nicht einfach so verändern.

Re: Sion Ausstattung

menu
Benutzeravatar
folder Do 7. Mär 2019, 11:05
Recaro oder andere Sitzhersteller haben da irgendwann vielleicht was wie zb. einen Umbausatz auf Touran-Sitze im Programm. Wird vermutlich wenn überhaupt erst bei >100.000 verkaufen Sions in betracht gezogen. Sofern man heutzutage einen Eigenumbau getüvt bekommt wäre das ne Möglichkeit.

Würden denn 3 Babyschalen/Sitzerhöhungen bei dem Beispiel im Link überhaupt passen?
drilling hat geschrieben:
Do 7. Mär 2019, 11:00
So einfach ist das nicht, im Fahrzeugschein steht die Anzahl der Sitzplätze, das kann man nicht einfach so verändern.
In meinen vorherigen Fahrzeugen stand unter S.1 (Sitzplätze): "4" drin und im Zusatz "zu S.1: "2 ohne hintere Sitzbank". War also früher jedenfalls machbar einfach die 2 Einzelsitze auszubauen. Ob man dies allerdings von "4" auf "5" verändern könnte, müsste SM wohl gleich zu Anfang mit planen/abnehmen lassen ... kostet aber extra.
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Sono Motors Sion“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag