Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Skepsis: Wie weit hat der Sion noch bis zur Serienreife?

USER_AVATAR
  • voltmeter
  • Beiträge: 867
  • Registriert: Do 22. Nov 2018, 20:24
  • Wohnort: Deutschland
  • Hat sich bedankt: 637 Mal
  • Danke erhalten: 133 Mal
read
Ach was das wird schon, einfach dran glauben.
Fährt einen 20 Jahre alten Honda, jawol ja!
- ex Sion Reservierer
- e-UP!/Mii/Citigo 2020 rapidgate https://www.youtube.com/watch?v=fX2ZXqm ... e=youtu.be
Anzeige

Re: Skepsis: Wie weit hat der Sion noch bis zur Serienreife?

USER_AVATAR
read
Ion-Fahrer seit 2016 hat geschrieben:
Volt hat geschrieben: Verträge werden bestimmt kommen, so mit z.b. 70% Anzahlung. Das hält das ganze dann noch am laufen. Wobei ich denke, dass Laurin noch an den Sion glaubt.
Stefan
Gibt es hier jemanden der beim jetzigen Stand 70% Anzahlung leisten würde??
Ich glaube nicht, wohl nicht mal bei 10% Anzahlung.
Wenn es bis Jahresende, wenn die Kaufverträge angeboten werden sollen, nichts wirklich Neues von Sono gibt, dann ist das Projekt beendet schätze ich.
Traurig aber wahr (hatte mir das bei meiner Reservierung im August 2016 auch anders vorgestellt....) :shock:
Sollte es so kommen, wie oben beschrieben, werde ich sicherlich keinen Cent Anzahlung leisten und auf die Rückzahlung meiner Vorreservierung bestehen.

Irgendwann reißt auch bei mir der Geduldsfaden, - wenn ich es auch sehr bedauern würde! :(

Schaun`ma mal....
BMW i3 120Ah seit 07/2019

Re: Skepsis: Wie weit hat der Sion noch bis zur Serienreife?

USER_AVATAR
read
Robbi hat geschrieben:
Sollte es so kommen, wie oben beschrieben, werde ich sicherlich keinen Cent Anzahlung leisten und auf die Rückzahlung meiner Vorreservierung bestehen.

Irgendwann reißt auch bei mir der Geduldsfaden, - wenn ich es auch sehr bedauern würde! :(

Schaun`ma mal....
Wenn es so kommt, was zu befürchten ist, dann brauchst dir um deine Reservierungsgebühr keine Gedanken mehr machen. Die ist längst verbraten. :shock:
Aber die Hoffnung stirbt zuletzt ;)
Peugeot Ion Active seit 2016
Opel corsa-e seit 9/2020
Aufgeladen wird an PV 9,86 kwp
Microlino reserviert seit 4/2016

Auftragsfertiger des Sion

Ckraftwerck
  • Beiträge: 119
  • Registriert: Mo 16. Jul 2018, 18:49
  • Hat sich bedankt: 30 Mal
  • Danke erhalten: 68 Mal
read
Ich kann ja verstehen, dass man gegenüber sono motors auch Skepsis hat und kritisch ist. Wäre ja unrealistisch und blauäugig, wenn man das nicht wäre. Ist doch klar, dass bei so einem startup nicht alles rund läuft
Aber warum versuchen etliche hier mit einer Riesenenergie und -Engagement alles was die machen niederzumachen?
Kann ja sein, das die Sache schief geht, dann kann man immer noch jammern.
Aber bis dahin, darf man doch Daumen drücken und mithoffen und positiv sein, wäre doch klasse und ein tolles Signal an die verschnarchten alten Autohersteller wenns doch gutginge....

Re: Auftragsfertiger des Sion

umali
  • Beiträge: 5091
  • Registriert: Mi 16. Nov 2016, 16:32
  • Hat sich bedankt: 259 Mal
  • Danke erhalten: 524 Mal
read
Ckraftwerck hat geschrieben: ...
Aber bis dahin, darf man doch Daumen drücken und mithoffen und positiv sein, wäre doch klasse und ein tolles Signal an die verschnarchten alten Autohersteller wenns doch gutginge....
Genauso wie DU Daumen drücken darfst, dürfen andere Kritik üben. Willst Du das verbieten? Das wäre der Anfang vom Ende der Demokratie. Zum Glück kannst Du das nicht allein entscheiden ;).

Sono ist ein schönes Beispiel dafür, wie lange man die Leute an der Nase herumführen kann. Wahrscheinlich halten die Euch nochmal 2 Jahre hin, wenn Ihr nochmal auf den 2 showcars jeweils eine Runde drehen dürft (Ich habe die Warteschlange bei dieser BobbyCar-ähnlichen Aktion nie verstanden.).
Nun bin ich froh, dass die Konkurrenz endlich erwacht, wobei wirklich praktische BEV noch nicht auf der Agenta stehen. Schwer zu verstehen, dass es nicht mal Kombis gibt. Dahingehend hätte Sono ja sogar noch eine echte Chance.

VG U x I

ps
Und die Sono-Mitarbeiter sind noch jung - die verkraften Rückschläge inkl. Insolvenz (sind ja gut Biobrot genährt ;).).
* Mitentwickler v. https://openwb.de/main/ - Die modulare OpenSource Wallbox Lösung mit Energiemanagment
* Mitentwickler v. https://www.evse-wifi.de/ - Makes your wallbox smart and open source!

Re: Auftragsfertiger des Sion

barfußelektrisch
  • Beiträge: 688
  • Registriert: Mo 11. Jun 2018, 18:41
  • Hat sich bedankt: 529 Mal
  • Danke erhalten: 223 Mal
read
Selbst wenn Sono Motors scheitern sollte (was ja lange noch nicht klar ist), so haben sie doch wenigstens ein sinnvolles und großes Projekt versucht und nicht nur ein paar Drähte in Kisten gelötet und überheblich über andere hergezogen.

PS: Für mich zeichnet sich zwar auch langsam ab, dass der Sion für mich nicht mehr passen wird, aber man muss nicht über andere herziehen, die versuchen, etwas gutes zu erreichen - jedenfalls wenn man sich selbst nicht als unfehlbar ansieht.

Buahh.

Für mich sieht Deine Schreiberei danach aus, als ob Du eifersüchtig auf die Projektidee und/oder den Mut der Sonos wärst und jetzt hoffst, dass sie wenigstens scheitern.
e-Golf seit 01/2020

Re: Auftragsfertiger des Sion

Ckraftwerck
  • Beiträge: 119
  • Registriert: Mo 16. Jul 2018, 18:49
  • Hat sich bedankt: 30 Mal
  • Danke erhalten: 68 Mal
read
umali hat geschrieben:
Genauso wie DU Daumen drücken darfst, dürfen andere Kritik üben. Willst Du das verbieten?

ps
Und die Sono-Mitarbeiter sind noch jung - die verkraften Rückschläge inkl. Insolvenz (sind ja gut Biobrot genährt ;).).

Habe ich irgendwas von Kritik verbieten gesagt??
Ich verstehe halt einfach nicht, warum Skepsis und Kritik so negativ, hatermäßig und mit Spott rüberkommen müssen.
Mit Biobrot wäre das nicht passiert ;)

Re: Auftragsfertiger des Sion

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 7418
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 251 Mal
  • Danke erhalten: 913 Mal
read
umali hat geschrieben:
Sono ist ein schönes Beispiel dafür, wie lange man die Leute an der Nase herumführen kann. Wahrscheinlich halten die Euch nochmal 2 Jahre hin, wenn Ihr nochmal auf den 2 showcars jeweils eine Runde drehen dürft (Ich habe die Warteschlange bei dieser BobbyCar-ähnlichen Aktion nie verstanden.).
Nun bin ich froh, dass die Konkurrenz endlich erwacht, wobei wirklich praktische BEV noch nicht auf der Agenta stehen. Schwer zu verstehen, dass es nicht mal Kombis gibt. Dahingehend hätte Sono ja sogar noch eine echte Chance.
Gerne darfst Du den jungen Herrschaften Deine produktive Kritik sagen. Klar. Meinungsfreiheit. Ich hab da auch so einiges was ich anders gemacht hätte. Was aber gar nicht geht, und das hat nichts mit Meinungsfreiheit zu tun, denen Vorzuwerfen, die hätten von Anfang an nichts anderes im Sinn gehabt als die Anleger zu täuschen. So wie man das bei Dir ließt, wirfst du ihnen vor, Betrug zu begehen. Vorsichtig wäre ich aber, weil auch der Vorwurf auf Betrug, wenn nicht haltbar, schon Strafbar ist. Hier Endet unsere Meinungsfreiheit in dem sonst so freien Europa.

na ja und das mit den Hieben auf deren Ernährungsgewohnheiten... reinstes Mobbing, auch nicht mit Meinungsfreiheit zu vereinbaren.

Und wie du am Ende des Absatzes schon sagtest, "so gesehen haben die mit ihrem Konzept eine echte Chance". Ich denke aber, der Gegenwind der Verbrenner Fraktion kann einem da schon öfters in die Quere kommen. Ob das nun bei Bestellungen von Einzelteilen ist, oder eben eine rasch mal eben ausgesprochene Kündigung des Auftragsfertigers. Alles denkbar. Jederzeit könnte man hunderte Verschwörungstheorien erfinden, da ist Deine nur eine von Vielen.

Und so werde ich tatsächlich warten bis der Fall gelöst ist, so oder so. Trotzdem Hut ab vor denen ihrer Leistung, auch wenn die scheitern sollten, einen Versuch war es alle mal Wert. Risiko hin oder her, es geht für die Reservierer ja nicht um viel Geld.

Und so träumen wir weiter, von der Eierlegenden-Woll-Milch-Sau unter den EVs, auch wenn die Hoffnung immer wieder ein wenig kleiner wird. Nein, es wäre schade wenn es nicht klappen würde.

Aber die Produktion alleine zu stemmen, da bin ich auch sehr skeptisch. Trotzdem darf ich beides, die Daumen drücken und Kritik üben, ja sogar meine Zweifel äußern. Alles in eine und dem selben Post. Das nenne ich Meinungsfreiheit :)
ZOE Live Q210 6/2013 * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * 40kWh Batterie 12.03.2019
Aktuell: 100.000 km

Niemand ist bei mir auf der Ignor-Liste!

Re: Auftragsfertiger des Sion

umali
  • Beiträge: 5091
  • Registriert: Mi 16. Nov 2016, 16:32
  • Hat sich bedankt: 259 Mal
  • Danke erhalten: 524 Mal
read
barfußelektrisch hat geschrieben: ...
Für mich sieht Deine Schreiberei danach aus, als ob Du eifersüchtig auf die Projektidee und/oder den Mut der Sonos wärst und jetzt hoffst, dass sie wenigstens scheitern.
genau :roll: - und zur Abwechslung schaust Du mal in meine Signatur, wo Du meine persönlichen "Schwerpunkte" siehst. Da gibt es soviel zu tun, dass ich mir eine Autoentwicklung ans Bein binde? Ich meine - es ist keine Rakete, aber ALLES muss man nicht selbst machen.

So ein bullshit - außer den OEM dürfte es kaum jemanden geben, der Sono ein Scheitern wünscht. Die (berechtigten) Kritiken drehen sich allein um das WIE. Z.B. ist die vormals gepredigte "Offenheit" m.E. weitgehend zum Erliegen gekommen usw.. Aber manche der "500Eur-Zeichner" sind halt vorbelastet und können schwerlich objektiv bewerten.

VG U x I
* Mitentwickler v. https://openwb.de/main/ - Die modulare OpenSource Wallbox Lösung mit Energiemanagment
* Mitentwickler v. https://www.evse-wifi.de/ - Makes your wallbox smart and open source!

Re: Auftragsfertiger des Sion

umali
  • Beiträge: 5091
  • Registriert: Mi 16. Nov 2016, 16:32
  • Hat sich bedankt: 259 Mal
  • Danke erhalten: 524 Mal
read
AbRiNgOi hat geschrieben: Gerne darfst Du den jungen Herrschaften Deine produktive Kritik sagen. Klar. Meinungsfreiheit. Ich hab da auch so einiges was ich anders gemacht hätte. Was aber gar nicht geht, und das hat nichts mit Meinungsfreiheit zu tun, denen Vorzuwerfen, die hätten von Anfang an nichts anderes im Sinn gehabt als die Anleger zu täuschen. So wie man das bei Dir ließt, wirfst du ihnen vor, Betrug zu begehen. Vorsichtig wäre ich aber, weil auch der Vorwurf auf Betrug, wenn nicht haltbar, schon Strafbar ist. Hier Endet unsere Meinungsfreiheit in dem sonst so freien Europa.
Hey - was ziehst Du denn für Schlüsse?
Zähle lieber 1 und 1 zusammen, statt mit "Ende der Meinungsfreiheit" zu orakeln. Kritik heißt nicht, dass man die Kritikpunkte in Watte verpacken muss. Klare Kante ist wichtig.
AbRiNgOi hat geschrieben: na ja und das mit den Hieben auf deren Ernährungsgewohnheiten... reinstes Mobbing, auch nicht mit Meinungsfreiheit zu vereinbaren.
Ooooooh - Mimimi - heul doch, wenn Du kein Biobrot mehr abbekommen hast.
Mal ehrlich - wer sowas wie Biobrot ernst nimmt, dem ist nicht mehr zu helfen.
AbRiNgOi hat geschrieben: Und so träumen wir weiter, von der Eierlegenden-Woll-Milch-Sau unter den EVs, auch wenn die Hoffnung immer wieder ein wenig kleiner wird. Nein, es wäre schade wenn es nicht klappen würde.
Nur dass Träumen nicht reicht, um die Mobilität umzustellen. Sono wäre gut beraten, sich auf die eigentlichen Aufgaben zu konzentrieren.
Ehrlich gesagt, ist der Glaube an den ominösen "Auftragsfertiger" ein typisches young-startup-Merkmal. Erfahrene Entwickler werden mir zustimmen, wenn ich den Spruch bringe: "Wenn's gut werden soll, musst Du es selbst machen." Tja - nur da steht Biobrot mal hinten an, da heißt es besser "A...backen zusammenkneifen" und entwickeln bis der Stift aus der Hand fällt. Der Lohn kommt dann später.
AbRiNgOi hat geschrieben: Aber die Produktion alleine zu stemmen, da bin ich auch sehr skeptisch. Trotzdem darf ich beides, die Daumen drücken und Kritik üben, ja sogar meine Zweifel äußern. Alles in eine und dem selben Post. Das nenne ich Meinungsfreiheit :)
Ach komm - das bisschen Produktion - hey wir sind cool, wir sind jung , wir machen das einfach - yeaaaaaaaaaaahhhhhhhhhhhhhhhhh :tanzen: .

VG U x I
* Mitentwickler v. https://openwb.de/main/ - Die modulare OpenSource Wallbox Lösung mit Energiemanagment
* Mitentwickler v. https://www.evse-wifi.de/ - Makes your wallbox smart and open source!
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Sono Motors Sion“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag