Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

TorstenW
  • Beiträge: 3049
  • Registriert: Fr 13. Sep 2019, 19:35
  • Hat sich bedankt: 221 Mal
  • Danke erhalten: 892 Mal
read
Moin,
as0770 hat geschrieben: Man kann beide Stromquellen ohne weitere Maßnahmen parallel schalten.....
liefern die Spannungsquellen dann Strom....


Klar, munter Strom- und Spannungsquellen zusammengewürfelt und durcheinander geschmissen, aber mir fehlendes technisches Verständnis vorwerfen. Das ist genau das, was ich mag......
as0770 hat geschrieben: Evtl. wird das ganze mittels Diode noch abgesichert, dann kann gar nichts passieren.
Na cool, warum hast Du diesen Vorschlag nicht schon längst bei Sono eingereicht? Diese (sorry) Deppen entwickeln seit Jahren mit viel Aufwand eine Steuerkiste, dabei braucht man nur 2 Dioden.
Gibst Du Deine Bewerbung selber ab, oder soll ich sie für Dich abgeben?

Grüße
Torsten
Anzeige

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

USER_AVATAR
read
dingsvomdach hat geschrieben:
VR46 hat geschrieben:
Die sind nicht Mal halbwegs mit ihrem Projekt fertig. Wie wollen die was anderes anfangen?



Schau mal hier:
https://ecomento.de/2021/01/25/sono-mot ... o-shuttle/

Nur mal so als Beispiel und wir wissen nicht was sonst noch nebenbei passiert.....aber halt, DU bist natürlich voll im Bilde :roll:
Sono hat Kapazitäten und Mittel um an solchen Luftschlössern sich abzuarbeiten? Respekt. Das Hauptprojekt hängt total hinter allem her, der Markt wird immer schwerer, aber man entwickelt an solchen Unsinn herum.

Gesendet von meinem M2007J17G mit Tapatalk

Ioniq Premium Vfl mit allem. E Cannonball Vizesieger

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

Nichtraucher
  • Beiträge: 2697
  • Registriert: Do 15. Aug 2013, 06:27
  • Wohnort: Heppenheim (Bergstrasse)
  • Hat sich bedankt: 534 Mal
  • Danke erhalten: 533 Mal
read
Es soll durchaus Firmen geben, die haben Mitarbeiter mit unterschiedlichen Skills und nicht alle sind zu einem Zeitpunkt gleichermaßen ausgelastet.
Darüber hinaus habe ich auch schon davon gehört, dass in einer Firma an verschiedenen Projekten gleichzeitig gearbeitet wird.
Diese verschiedenen Projekte können sich noch dazu in verschiedenen Phasen befinden.
Fokussierung ist das eine, Diversifizierung das andere. Natürlich ist das eine Gratwanderung.
Sion reserviert
Aktuell Zoe Intens mit AHK von Wolf

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

USER_AVATAR
read
TorstenW hat geschrieben:
as0770 hat geschrieben: Man kann beide Stromquellen ohne weitere Maßnahmen parallel schalten.....
liefern die Spannungsquellen dann Strom....

Klar, munter Strom- und Spannungsquellen zusammengewürfelt und durcheinander geschmissen, aber mir fehlendes technisches Verständnis vorwerfen. Das ist genau das, was ich mag......
Du hast recht wenn Du sagst, dass man nicht ohne weiteres Stromquellen zusammenschalten kann.

Wir reden aber nicht von irgendwelchen Stromquellen, sondern von einem bestimmten Fall. Ich hab detailliert beschrieben warum es hier kein Problem gibt.

Beim Laden von Akkus ist der Strom relevant, ein Akku wird nicht mit X Volt, sondern mit X Ampere geladen. Du verstehst offensichtlich kein Wort davon, beschimpfst dann aber andere als Deppen. Finde ich wirklich bemerkenswert, ohne elektrotechnisches Grundlagenverständniss Elektroingenieure in der Entwicklung als Deppen zu bezeichnen.
TorstenW hat geschrieben:
as0770 hat geschrieben: Evtl. wird das ganze mittels Diode noch abgesichert, dann kann gar nichts passieren.
Na cool, warum hast Du diesen Vorschlag nicht schon längst bei Sono eingereicht? Diese (sorry) Deppen entwickeln seit Jahren mit viel Aufwand eine Steuerkiste, dabei braucht man nur 2 Dioden.
Noch mal zur Erinnerung: Nur Du bist der Meinung hier gäbe es ein Problem. Ich brauch den Leuten von Sono keine Tipps geben für Probleme die nicht existieren.
Brammo Empulse seit 2014.

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

TorstenW
  • Beiträge: 3049
  • Registriert: Fr 13. Sep 2019, 19:35
  • Hat sich bedankt: 221 Mal
  • Danke erhalten: 892 Mal
read
Moin,

ich muss Dir Respekt zollen. Du schaffst es (fast) in Perfektion, jemandem das Wort im Mund rumzudrehen, um dann doch als Recht habender Sieger dazustehen.
Die "Deppen" waren sarkastisch gemeint, weil der ganze Entwicklungsaufwand, den Sono treibt, wenn man Deinen Sermon liest, eigentlich unnötig ist, oder?!
Nicht nur ich sehe hier ein "Problem", sondern die Jungs und Mädels von Sono offensichtlich auch. Sonst würden sie sicherlich 2 Stromquellen, wie von Dir vorgeschlagen, "einfach so" zusammenschalten.
Kleine Kiste, 2 Dioden rein, färdsch!
Da es aber nicht "2 bestimmte" Stromquellen sind, sondern mindestens eine davon (die DC-Ladesäule) jedes Mal anders ist, funktioniert das eben nicht einfach so.
as0770 hat geschrieben: Noch mal zur Erinnerung: Nur Du bist der Meinung hier gäbe es ein Problem.

Nicht nur ich.....
as0770 hat geschrieben: Ich brauch den Leuten von Sono keine Tipps geben für Probleme die nicht existieren.
Warum versuchen sie dann mit viel Aufwand diese (Deiner Meinung nach) nicht existenten Probleme zu lösen?

Grüße
Torsten

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

LeakMunde
  • Beiträge: 724
  • Registriert: Do 6. Feb 2020, 19:02
  • Hat sich bedankt: 52 Mal
  • Danke erhalten: 220 Mal
read
TorstenW hat geschrieben: Nicht nur ich sehe hier ein "Problem", sondern die Jungs und Mädels von Sono offensichtlich auch.
Du hast hier behauptet, dass die "Kiste" zu klein wäre. Ich habe bisher noch nichts von Sono Motors zu diesem Problem gehört. Und selbst wenn das so ein Problem wäre, warum haben die Jungs und Mädels von Sono Motors nicht einfach eine größere Kiste genommen?
Dich stören diese Signaturen?
Persönlicher Bereich → Einstellungen → Anzeigeoptionen ändern → Signaturen anzeigen → Nein
Bitteschön ;)

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

TorstenW
  • Beiträge: 3049
  • Registriert: Fr 13. Sep 2019, 19:35
  • Hat sich bedankt: 221 Mal
  • Danke erhalten: 892 Mal
read
Moin,

die Aussage, dass die Kiste für alles das, was da (angeblich) drin ist, zu klein ist, ist nicht (nur) von mir.
Weshalb sie keine größere Kiste genommen haben? Keine Ahnung.
Nicht mehr Platz vorhanden, die Wärmeentwicklung bei Volllast unterschätzt; such Dir was aus.
Den Nachweis, dass die Kiste auch wirklich alles das kann, was behauptet wird, ist Sono immer noch schuldig......

Grüße
Torsten

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

USER_AVATAR
read
TorstenW hat geschrieben: weil der ganze Entwicklungsaufwand, den Sono treibt, wenn man Deinen Sermon liest, eigentlich unnötig ist, oder?!
Ich hab mich lediglich auf die Parallelschaltung zweier Ladeeinheiten bezogen, und den Unsinn von Ladespannungen die man nicht parallel schalten könnte. Alles andere legst Du mir in den Mund.
TorstenW hat geschrieben: Da es aber nicht "2 bestimmte" Stromquellen sind, sondern mindestens eine davon (die DC-Ladesäule) jedes Mal anders ist, funktioniert das eben nicht einfach so.
Das macht für die Parallelschaltung keinerlei Unterschied.

Und bevor Du nun wieder irgendwelche Pamphlete verfasst, versuche doch einfach mal zu lesen was ich geschrieben habe. Wenn Du wirklich etwas elektrotechnisches Verständnis hast wirst Du es verstehen. Wenn Du keines hast solltest Du es einfach glauben.
Brammo Empulse seit 2014.

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

USER_AVATAR
read
TorstenW hat geschrieben: Weshalb sie keine größere Kiste genommen haben? Keine Ahnung.
Vielleicht hat alles rein gepasst in die kleine Kiste. Vielleicht sind irgendwelche Einheiten extern verbaut. Vielleicht hast Du einfach keine Ahnung wie groß so eine Kiste sein muss.
TorstenW hat geschrieben: Den Nachweis, dass die Kiste auch wirklich alles das kann, was behauptet wird, ist Sono immer noch schuldig......
Schuldig? Wem? Warum? Und selbst wenn Sono nun einen Beweis liefert wirst Du den Beweis für den Beweis fordern. Lächerlich.
Brammo Empulse seit 2014.

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

Nixwisser
  • Beiträge: 218
  • Registriert: Fr 12. Jun 2020, 12:56
  • Hat sich bedankt: 75 Mal
  • Danke erhalten: 94 Mal
read
kann es, dass ihr zu viel Zeit habt oder das HomeOffice euch nicht auslastet?
Infos über den Sono liefert ihr eher weniger ...
Citigo IV - seit 12/2020
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Sono Motors Sion“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag