Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

USER_AVATAR
read
Peterelektro hat geschrieben: Tesla Plaid
Völlig andere Zielgruppe, teurer als der Sion, frühestens in 3 Jahren verfügbar. Und deswegen soll Sono die Segel streichen? :roll:
2014-2021 Brammo Empulse, seit 2021 Brammo Empulse R
Anzeige

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

USER_AVATAR
read
Oldy62 hat geschrieben:
Volt hat geschrieben:
Oldy62 hat geschrieben: Was gibt es denn Positives bei Sono Motors?
Positiv ist z.b. die Bewertung der Sono punkte.
Stefan
Hat das was mit der versprochenen Technik zu tun oder was sind das für Punkte?
Die "Sono-Punkte" wurden den Anzahlern/Reservierern versprochen. So eine Art Gewinnbeteiligungsanteil, gibt hier irgendwo einen eigenen Faden dazu.
Im Endeffekt nur ein Köder um Reservierer an Land zu ziehen.
Peugeot Ion Active seit 2016
Opel corsa-e edition seit 9/2020
Aufgeladen wird an PV 19,76 kwp
Microlino reserviert seit 4/2016

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

FSB_1
  • Beiträge: 41
  • Registriert: Do 23. Mai 2019, 16:12
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 10 Mal
read
as0770 hat geschrieben:
Peterelektro hat geschrieben: Tesla Plaid
Völlig andere Zielgruppe, teurer als der Sion, frühestens in 3 Jahren verfügbar. Und deswegen soll Sono die Segel streichen? :roll:
ID.3, e Golf etc derzeit verfügbar. Mit 8 Jahren Batteriegarantie. Sono derzeit: Holzsion, halber Scheinwerfer (Will Sono Motors eigentlich veräppeln?) Batterie, Batterie und nochmals Batterie. Selbst Tesla hatte einen extra Battery-Day. Alles andere ist Beiwerk. Die Batterie wird ja hoffentlich im "Prototyp" eingesetzt.
Tesla Plaid wird in drei Jahren geliefert, während Sono Motors immer noch Probefahrten anbietet und beim Geld einsammeln ist.

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

FSB_1
  • Beiträge: 41
  • Registriert: Do 23. Mai 2019, 16:12
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 10 Mal
read
Taxi-Stromer hat geschrieben:
Peterelektro hat geschrieben: Und für Vielfahrer ist der Sion völlig ungeeignet.
(Wieder einmal) Falsch! :P

Für *Langstrecken* wird der Sion wahrscheinlich nur bedingt geeignet sein, das kommt aber auch darauf an wie gut die Akkutemperierung funktionieren wird!

Falls man es schafft ein "Rapidgate" auch bei mehreren Schnellladungen in Folge zu verhindern, dann spricht aber auch wirklich gar nichts gegen 800 km am Tag!

Für *Vielfahrer* wie mich ist der Sion mit seinen 35kWh das genau passende Fahrzeug - siehe die 126tkm, die ich in 5 Jahren absolut problemlos mit meinem 24kWh-Leaf zurückgelegt habe!
8-)
Anhand Ihrer Signatur:

Seit 11.2015 Leaf Tekna 24 kWh ...
seit 08.2018 Leaf Acenta 30 kWh ...
seit 07.2020 Leaf Tekna 40 kWh ...

könnte man den Schluß ziehen, dass die Batteriegröße doch entscheidend ist.

In vielen Threads hier geht es um Batterie, Batteriegröße und Reichweite. Scheint also doch, wie bei Ihnen auch (s. oben), dass die Batteriegröße wichtig ist. Reichen auch nur 2 Jahre Garantie auf die Batterie wie bei Sono Motors? Ich bin gespannt auf die Batterie. Ist diese bereits auf dem Prüfstand?
Die Batterie ist das Herz jedes Elektroautos. Davon hört und liest man fast nichts.

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

MEB
  • Beiträge: 456
  • Registriert: Do 23. Apr 2020, 08:58
  • Hat sich bedankt: 75 Mal
  • Danke erhalten: 46 Mal
read
Es war doch schon IMMER Klar das der Akku im Auto MINDESTENS 60kWh haben MUSS.

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

USER_AVATAR
read
Genau! :thumb:

Nur schade, daß ich das 2015 (als es nur unbezahlbare Teslas mit größeren Akkus gab), und 2018, und 2020, noch nicht gewusst habe.... :lol:
;)
Seit 11.2015 Leaf Tekna 24kWh (EZ 03/2015), 155.000 gefahrene Kilometer,
seit 08.2018 Leaf Acenta 30kWh (EZ 07/2016), 41.000 gefahrene Kilometer,
seit 07.2020 Leaf Tekna 40kWh (EZ 10/2019), 12.000 gefahrene Kilometer
In der Pipeline: Sono Sion 8-)

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

MEB
  • Beiträge: 456
  • Registriert: Do 23. Apr 2020, 08:58
  • Hat sich bedankt: 75 Mal
  • Danke erhalten: 46 Mal
read
@Taxi-Stromer schade. Die meisten (99%) haben das gewußt und kaufen sich die nächste Zeit ein sinnvolles Eauto.
Nebenbei hat man so enorm sehr viel Geld und Nerven (Lademarathon) gespart.
Über 40 kWh oder gar 24 kWh kann man heute lässig schmunzeln.

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

USER_AVATAR
read
Und deshalb kam bei E-Cannonball am vergangenen Samstag auch ein Hyundai Ioniq mit 28 kWh-Akku als erster von 58 Teilnehmern im Ziel an !?
BMW I3 120Ah

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

MEB
  • Beiträge: 456
  • Registriert: Do 23. Apr 2020, 08:58
  • Hat sich bedankt: 75 Mal
  • Danke erhalten: 46 Mal
read
@Dentec du bist echt lustig.
Der beste Ioniq hat 2019 9:32h benötigt das Model 3 nur 8:32h und das auch nur weil das Modell 3 ein Handycap hatte.
Kein Mensch kauft sich 2021 noch ein 28 kWh Eauto wenn es den ID3 usw. gibt.
Eigentlich wurde mit diesen <60kWh Fahrzeugen die Emobilität verhindert und hat ein schlechtes Image aufgebaut.

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

USER_AVATAR
read
Ihr driftet vom eigentlichen Thema ab. Nutzt doch bitte die Threads dazu:

Sono Punkte
viewtopic.php?f=123&t=53129

Sion - Batterie Garantie
viewtopic.php?f=123&t=39267

Sion - Batterie Technik
viewtopic.php?f=123&t=36420

Sion, langt der 35iger Akku oder ist das einfach zu wenig?
viewtopic.php?f=123&t=36478

Der Battery Day
viewtopic.php?f=190&t=56431

Peterelektro hat geschrieben: Hmm das gibt vom Eisbär bestimmt wieder eine Verwarnung. In anderen Foren darf man Sono Motors so kritisieren wie es sich gehört, nur hier muss man echt aufpassen.
Deine Verwarnungen waren soweit ich sehe, nicht wegen Kritik, sondern wegen OT in anderen Threads. Solange du deine Kritik unter Beachtung der Forenregeln kundtust ist alles gut, das schaffen andere auch wie dieser 430 Seiten-Thread zeigt :)

Damit dann wieder BTT
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Sono Motors Sion“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag