Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Skepsis: Wie weit hat der Sion noch bis zur Serienreife?

USER_AVATAR
read
https://sonomotors.com/de/about-us/
board of directors gabs nicht mal n mädel zu sonos beginn

voltmeter hat geschrieben: fakt ist einfach die PV auf dem Karren ist unnütz
hm
https://www.elektroauto-news.net/2019/w ... erbessern/
Ich habe heute bei meinem zuständigen Ordnungsamt,den Bauantrag für eine fossile Tankstelle abgegeben,er wurde prompt abgelehnt,also wurde es wieder eine Solartankstelle Ausbaustufe19,5kWp BYD-Box7.7 https://www.aktion-eigenstrom.net
Anzeige

Re: Entscheidung von Sono Motors: weitere Unterstützung?

USER_AVATAR
  • voltmeter
  • Beiträge: 867
  • Registriert: Do 22. Nov 2018, 20:24
  • Wohnort: Deutschland
  • Hat sich bedankt: 637 Mal
  • Danke erhalten: 133 Mal
read
so drastisch würde ich das jetzt nicht schreiben
aber die haben sich wirklich zu wenig gedanken um den Massenmarkt gemacht

Hauptzielgruppe waren wohl die üblichen "gutmenschen" (in dem fall gutgläubige)
Und weil die "Sekte" das nicht wahrhaben will buttert sie noch weiter rein, in dem Glauben man könne noch was reissen.

Sono motors erinnert mich irgendwie daran:
Einer springt vom Hochhaus, an jedem Stockwerk an dem dieser vorbeifliegt schreit er: So weit so gut.
Fährt einen 20 Jahre alten Honda, jawol ja!
- ex Sion Reservierer
- e-UP!/Mii/Citigo 2020 rapidgate https://www.youtube.com/watch?v=fX2ZXqm ... e=youtu.be

Re: Skepsis: Wie weit hat der Sion noch bis zur Serienreife?

USER_AVATAR
  • voltmeter
  • Beiträge: 867
  • Registriert: Do 22. Nov 2018, 20:24
  • Wohnort: Deutschland
  • Hat sich bedankt: 637 Mal
  • Danke erhalten: 133 Mal
read
in Spanien und Italien eventuell
Fährt einen 20 Jahre alten Honda, jawol ja!
- ex Sion Reservierer
- e-UP!/Mii/Citigo 2020 rapidgate https://www.youtube.com/watch?v=fX2ZXqm ... e=youtu.be

Re: Skepsis: Wie weit hat der Sion noch bis zur Serienreife?

USER_AVATAR
  • Volt
  • Beiträge: 794
  • Registriert: Do 11. Jun 2015, 12:56
  • Hat sich bedankt: 62 Mal
  • Danke erhalten: 144 Mal
read
voltmeter hat geschrieben: ....
Da die Weltverbesserer das nicht einsehen wolten, sind sie u.A. auch deswegen den Bach runter gegangen.....
Noch ist der Bach nicht leer. Ich Wette, am Monatsende steht auf der Website von Sono Motors mehr als 50.000.000 Euro, oder halt angemessen darunter. Aber ob das dann auch stimmt? Aus meiner Sicht ist das ganze zum scheitern verurteilt, die Frage ist nur wann. Mit frischem Geld ist die Insolvenz erst einmal für ca. 2 Jahre verschoben. Die können mit Sicherheit vieles, aber ein Auto bauen? Ne Leute, das glaube ich nicht.
Stefan
Demnächst rein elektrisch unterwegs.
https://ts.la/stefan67126

Re: Skepsis: Wie weit hat der Sion noch bis zur Serienreife?

USER_AVATAR
  • Volt
  • Beiträge: 794
  • Registriert: Do 11. Jun 2015, 12:56
  • Hat sich bedankt: 62 Mal
  • Danke erhalten: 144 Mal
read
Ist ja lustig, ladet Mal die Website von Sono Motors hintereinander neu.
3.618.326
3.618.226
3.618.326
3.618.226
3.618.326
etc.
Demnächst rein elektrisch unterwegs.
https://ts.la/stefan67126

Re: Skepsis: Wie weit hat der Sion noch bis zur Serienreife?

ArmesSchwein
read
Tja, das Pferd ist wohl tot: am Ende des dritten Tages sind nur 3.6 Mio zusammengekommen - Schnitt sind 1,7 Mio pro Tag ...

Deutschland ist kein Innovations-Land mehr: Cargolifter, Solarworld, Sonomotors, ... alle letztlich an zu wenig Kapital gescheitert.

Re: Skepsis: Wie weit hat der Sion noch bis zur Serienreife?

ArmesSchwein
read
voltmeter hat geschrieben: würde jetzt nicht alle Waldorflehrer in einen Topf werfen

fakt ist einfach die PV auf dem Karren ist unnütz
Da die Weltverbesserer das nicht einsehen wolten, sind sie u.A. auch deswegen den Bach runter gegangen
Sehe ich anders: ohne die Solarzellen hätte ich nie reserviert! Und ich wette, daß viele der Reservierer dies so sehen. Schade, daß der Lightyear One so teuer ist. Aber beide Autos sind die Zukunft - vielleicht kommen sie leider nur "zu früh".

Re: Skepsis: Wie weit hat der Sion noch bis zur Serienreife?

Peterelektro
  • Beiträge: 128
  • Registriert: Fr 21. Dez 2018, 23:16
  • Hat sich bedankt: 31 Mal
  • Danke erhalten: 141 Mal
read
Volt hat geschrieben: Ist ja lustig, ladet Mal die Website von Sono Motors hintereinander neu.
3.618.326
3.618.226
3.618.326
3.618.226
3.618.326
etc.

ich war auf der Website. Stand um 22:55 Uhr: 3.618.326
Warum wohl? Weil keiner mehr zahlt? Bzw. keine Zahlungszusagen mehr macht? Oder weil der Mitarbeiter der ständig den Button für die Erhöhung drücken soll vor Erschöpfung eingeschlafen ist ? :lol:
Ist aber auch egal, Sono Motors hat schlicht ergreifend fertig. Meine Vorhersage Insolvenz Januar 2020 war ein Volltreffer.

Uups Achtung gerade kam der Sprung auf 3.618.336
Da hatte jemand doch 10 Euro für die Kollekte übrig :lol:

Re: Skepsis: Wie weit hat der Sion noch bis zur Serienreife?

Blueskin
  • Beiträge: 1016
  • Registriert: Di 12. Mär 2019, 16:03
  • Hat sich bedankt: 1725 Mal
  • Danke erhalten: 379 Mal
read
Volt hat geschrieben: .... Ich Wette, am Monatsende steht auf der Website von Sono Motors mehr als 50.000.000 Euro, oder halt angemessen darunter. Aber ob das dann auch stimmt?

Aus meiner Sicht ist das ganze zum scheitern verurteilt, die Frage ist nur wann. Mit frischem Geld ist die Insolvenz erst einmal für ca. 2 Jahre verschoben.
Es KÖNNTE (!) da eventuell auch noch die folgende Variante kommen:

Die 50 Mio werden NICHT erreicht, aber Anfang Januar teilt ein sichtlich erschöpfter Laurin folgendes mit :

"Liebe Unterstützer, wir haben leider nicht die vollen 50 Mio € erreicht, sondern nur x. xxx. xxx €.
Jetzt haben wir das nochmal mit dem ganzen Team intensiv durchgerechnet und sehen große Chancen.... blabla.... aussichtsreiche Gespräche... blabla.. die Welt schöner machen.... blabla.... Verantwortung.... blabla.... Umwelt... und wollen daher erst mal weitermachen.

Die von Euch gezeichneten Beträge buchen wir daher in den nächsten Tagen ab.

Wir sind uns bewusst.... blabla.... Vertrauen.... blabla.... Transparenz....blabla... voraussichtlich bald einen Prototypen präsentieren."


Jaja, böse "Unterstellung", aber mit meiner früheren Vermutung, dass langanhaltende Funkstille nach anfänglichem Posten von jedem "Pups" nichts Gutes verheißen könnte, lag ich ja auch nicht gerade falsch.

Schaun mer mal!

Re: Entscheidung von Sono Motors: weitere Unterstützung?

USER_AVATAR
  • p.hase
  • Beiträge: 9066
  • Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
  • Wohnort: Speckgürtel Stuttgart/Lindau - hin- und her über die Alb..
  • Hat sich bedankt: 139 Mal
  • Danke erhalten: 154 Mal
read
fastned sehe ich ähnlich wie sono motors. schaffen die es eigentlich? warum muss sono etwas vorbereiten, wenn der wagen bei jemand anderem produziert wird? sie müssen doch keine eigenen produktionsstraßen etc. erschaffen.
VERKAUFE: Notladekabel RENAULT 10+14A, 6m TYP2 Kabel für ZOE, Taycan, KONA, i3, IONIQ, e-Niro. DIE clevere, perfekte WALLBOX, 295€!
VERKAUFE günstig: 1x LEAF TEKNA 30kWh, 1x i-MiEV 2011 22Tkm, 1x i-MiEV 2013 32Tkm, 1x LEAF e+ 02/2020
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Sono Motors Sion“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag