Diskussionen/Beiträge zu Sono Motors

Diskussionen/Beiträge zu Sono Motors

fbitc
    Beiträge: 4822
    Registriert: Di 11. Jun 2013, 14:56
    Wohnort: Hohenberg / Eger
    Danke erhalten: 1 Mal
folder Fr 6. Jul 2018, 16:10
Nachdem der Thread "SION" inzwischen alle möglichen (und leider auch unmöglichen) Themen beinhaltet...

HIER DISKUSSIONEN/BEITRGÄGE ZUR FIRMA SONO MOTORS.

alles was nichts damit zu tun hat, wird gelöscht bzw. verschoben.
Anzeige

Re: Leistung Solarzellen / biSono

flyher
    Beiträge: 50
    Registriert: Di 20. Dez 2016, 22:51
folder Fr 6. Jul 2018, 17:04
Bei den nächsten Fahrzeugen die die Jungs und Mädels auf den Markt bringen werden die anders vorgehen in der Kommunikation, den der Sion war nur der erste wurf, das Team hat vieles zu lernen gehabt und lernt noch!

Re: Leistung Solarzellen / biSono

Benutzeravatar
folder Fr 6. Jul 2018, 17:05
Es ist halt das Dilemma, dass ein Startup gleich schon mit einer hohen Auflagenzahl beginnen will, um einen möglichst niedrigen Preis halten zu können. Dazu wollen sie eben etwas greifbares anbieten und an die Öffentlichkeit gehen. Klar kann man darüber nachdenken, ob das die richtige Strategie war. Sie hätten niemals dieses Echo gefunden, wenn das Konzept alleine nur auf Bildern und Text demonstriert wäre. Daneben dienen diese "Prototypen" auch in der Kommunikation mit Investoren und Partnern. Ich mein, dass es schon der richtige Weg war und ist.

Für die nächste Stufe werden Bilder des Designs und genauere Festlegung zur Technik genügen. Aber Vorserienmodelle wird es erst in einem Jahr geben.
Zuletzt geändert von kriton am Fr 6. Jul 2018, 17:15, insgesamt 1-mal geändert.
Alle PNs werden ungelesen gelöscht.

Re: Diskussionen/Beiträge zu Sono Motors

E-Fan
folder So 8. Jul 2018, 15:05
Sorry, schmeckt für mich alles wie IMA/Colibri, selbst startuppenden Studies. Viel Glück!

Re: Diskussionen/Beiträge zu Sono Motors

Benutzeravatar
    TomEk
    Beiträge: 567
    Registriert: Sa 9. Sep 2017, 13:46
    Wohnort: Im Alpenland
    Hat sich bedankt: 73 Mal
    Danke erhalten: 127 Mal
folder So 8. Jul 2018, 15:34
:-).... Ja, für mich aber eher als unsere europäische, schönere, softere unr zukunftsorientierende Bollinger- Ausgabe ;-)
Die haben fast zur gleichen Zeit angefangen, sind aber noch nicht so weit ;-)
http://www.bollingermotors.com
https://youtu.be/3oKlj3Iyi78

Unser Sion: klein,aber hoho! :lol:
Andererseits ist Sion unvergleichbar !! :applaus:
viSION #MDL

Re: Diskussionen/Beiträge zu Sono Motors

Benutzeravatar
    rothman
    Beiträge: 92
    Registriert: Fr 20. Okt 2017, 01:49
    Wohnort: KA-HD
    Hat sich bedankt: 8 Mal
    Danke erhalten: 1 Mal
folder So 8. Jul 2018, 23:32
Ich finde sie haben schon einiges richtig gut gemacht, aber es führen wie immer natürlich viele Wege nach Rom ;)
"Unvergleichbar" trifft es ganz gut zum Vergleichsthema 8-)
Die Idee mit den COP - Übernahme-teilen nicht das ganze Auto neu entwickeln zu müssen sondern günstig Teile "zusammen zu kaufen" und dann im Auftrag fertigen lassen ist schon genial - und hat mich persönlich letztlich auch überzeugt dass so ein kleines Startup auch wirklich ein (klein)Serienfahrzeug auf die Beine stellen kann :geek:
Greetz,
Manu 8-)

Bild Sion pre-ordered oct/2017

Re: Diskussionen/Beiträge zu Sono Motors

Sandalist
folder Sa 28. Jul 2018, 20:23
Was ist das bitteschön für ein Konzept oder Geschäftsmodell, wenn ich nicht einmal jederzeit eine Reservierung rückgängig machen kann?
Ich schenke denen mein Vertrauen und zeige dies, indem ich Geld vorstrecke..
Nun wird aber mein Vertrauen Monat für Monat weniger, weil
1. das voraussichtliche Produkt offensichtlich deutlich negativ vom ursprünglich beworbenen Produkt abweichen wird
2. es auch 1 Jahr später noch keinerlei sichere Anzeichen gibt, dass dieses Produkt überhaupt zur Marktreife kommt, sprich, dass man es überhaupt mal sein Eigen nennen und nutzen kann.
3. selbst wenn es tatsächlich produziert werden sollte, kein näherer absehbarer Zeitraum einer Auslieferung ersichtlich wird.

Angenommen, ich habe also finanziell einen Anteil dazu beigetragen, doch was habe ich bisher erhalten?
Sono hat leider seit fast einem Jahr nichts Neues Vorzeigbares mehr „geliefert“.
Fast nur Ankündigungen, Andeutungen, angestrebte Ziele erwähnt usw.
Und dies auch an verschiedensten Stellen, nur nicht an der wirklich relevanten Stelle,
nämlich auf der eigenen Homepage, dort komplette Fehlanzeige!
Zu meiner Enttäuschung gesellt sich nun auch noch die Erkenntnis, dass ich keinerlei Handhabe besitze, dem geeignete Schritte entgegenzusetzen.
Das verhindert die „ungewöhnliche“ AGB.

Zur AGB: Die AGB ist die Basis einer Firma, sie stellt das Fundament der gesamten unternehmerischen Tätigkeit dar,
sie regelt für die Firma und den jeweiligen Vertragspartner alle möglichen Ansprüche, Pflichten,
Risiken und die rechtlichen Fragen.
Die AGB ist also ein komplettes Abbild des jeweiligen Geschäftsmodells und klärt die Haftungsfragen.

Ist es nun seriös, sämtliche Risiken dem Geschäftspartner aufzubürden, und das schon bei einer
„Reservierung“? Geht man so mit seinen Geschäftspartnern um?
Es mag vielleicht legal sein, aber seriös oder „fair“ ist das sicher nicht!
Was wäre angebracht?
Sie können die AGB nachträglich ändern, das muss man gar nicht groß ankündigen,
man muss es nur machen und die geänderte AGB dann jedem „Reservierer“ zuschicken.
Dieser muss dann nur noch zustimmen, und die Änderung ist vollzogen.
Jetzt stelle man sich vor, man kriegt z.B. eine geänderte AGB zugeschickt mit der Verbesserung,
dass die Haftungen und die Risiken für den „Reservierer“ klarer herausgearbeitet sind
und die Reservierung zu jeder Zeit zurückgenommen werden kann, nicht erst nach Erhalt eines Kaufangebots!
So einer Änderung würde doch wohl jeder zustimmen, oder?

Ein Mindestmaß an Verantwortung zu übernehmen, das stünde Sono Motors sicher sehr gut zu Gesicht.
Das würde zudem den Stellenwert ihrer Geschäftspartner deutlich erhöhen!
Meine Meinung.

Re: Diskussionen/Beiträge zu Sono Motors

Benutzeravatar
folder Sa 28. Jul 2018, 22:00
@sandalist
Wieviel Kohle hast du denn mit der Reservierung eingezahlt??
Peugeot Ion Active, EZ 16.12.2016
PV 9,86 Kwp, 34 Module, 9 Ost, 8 Süd, 17 West
Microlino EV reserviert 8-)

Re: Diskussionen/Beiträge zu Sono Motors

emega
    Beiträge: 136
    Registriert: Sa 28. Jul 2018, 18:40
    Hat sich bedankt: 3 Mal
    Danke erhalten: 6 Mal
folder Sa 28. Jul 2018, 22:49
Sandalist hat geschrieben:Was ist das bitteschön für ein Konzept oder Geschäftsmodell, wenn ich nicht einmal jederzeit eine Reservierung rückgängig machen kann?
Ich schenke denen mein Vertrauen und zeige dies, indem ich Geld vorstrecke..
Jedes Unternehmen darf sein Konzept frei wählen und wer Kunde ist und die AGBs abgenickt hat muss es auch so hinnehmen. Nirgends ist vertraglich festgehalten, dass Sono Motors dazu verpflichtend ist über den Fortgang der Entwicklung zu berichten.
Wenn Du die AGBs schon so eindringlich bemühst dann lese mal was unter Punkt 8 a. ii. zu finden ist:
a. Auch nach Ablauf der Widerrufsfrist nach Ziffer 7 kann die Kundin/der Kunde vom
Reservierungsvertrag zurücktreten, wenn
[...]
ii. Sono Motors der Kundin/dem Kunden bis zum 31. Dezember 2019 nicht den
Abschluss eines Kaufvertrags nach Ziffer 4 angeboten hat;
[...]
Also auch wenn die Fertigung sich stark verzögert und Dir kein Kaufvertrag bis Ende 2019 vorgelegt wird kannst Du auch zurück treten.
Das Risiko des Totalverlust besteht immer noch, aber das war ja von Anfang an bekannt. Wer trotzdem Kapital auf das er nicht verzichten kann investiert ist selber schuld.
Das der Rücktritt nicht so einfach möglich ist finde ich in Ordnung. Das bringt Planbarkeit die besonders wenn es um Verträge mit Zuliefern geht wichtig ist.

Zum leidigen Thema Fertiger, die letzte Information war das einer gefunden ist. Das der Name nicht bekannt gegeben wird kann ich gut verstehen. Kann durchaus auch Vorgabe vom Fertiger selbst sein. Eventuell will man so Einflussnahme von Dritten verhindern. Es gibt genug deutlich größere Firmen die die Idee eines Auto-bauenden Start-Ups nicht so prickelnd finden. Ist aber nur eine Vermutung.

Re: Diskussionen/Beiträge zu Sono Motors

Benutzeravatar
    zorbi123
    Beiträge: 198
    Registriert: Di 14. Jun 2016, 21:34
    Danke erhalten: 2 Mal
folder So 29. Jul 2018, 00:32
@ Sandalist, ohne dir zu nahe treten zu wollen was bist du eigentlich von Beruf das du jeden Satz auf der Homepage bis zur letzten Silbe sezieren musst um alles Negative zu finden?
Ich tippe auf Rechtsanwalt mit zu viel Freizeit. :?
Ein Tipp von mir, wenn du die Zeit die du hier verbringst um gegen Sono Motors zu wettern Arbeiten würdest, hättest du deine Reservierungsgebühr die du so schmerzlich vermisst schon drei mal hereingearbeitet.
Seit 2004 Lupo 1.4 TDI 4,2l/100Km 415000Km
2013-2014 Renault Twizy
Seit 2016 Nissan Leaf aktuell 48.000Km
Sion Reservierungs Nr. 3200.
Anzeige
Gesperrtlock build arrow_drop_down

Zurück zu „Sono Motors Sion“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag